Gärtnerei Aeschlimann

Dorfstr. 2a
23684 Scharbeutz
Deutschland

04524/900200
04509/7999-20
gaertnerei-aeschlimann@t-online.de
www.gaertnerei-aeschlimann.de
Facebook
Öffnungszeiten: Öffnungszeiten Scharbeutz
März bis Dezember
Mo. – Fr.: 9 – 18 Uhr
Sa.: 9 – 16 Uhr
So.: 10 – 13 Uhr
Daniela Grebien
06. Mai 2017

Start in den Sommer -Tag der offenen Gärtnerei am 13. Mai und an Muttertag

Bilder
Die Rhododendren und die Bauernhortensien stehen in den Startlöchern und warten auf neue Besitzer.

Die Rhododendren und die Bauernhortensien stehen in den Startlöchern und warten auf neue Besitzer.

Gronenberg. Durch ihre Blütenvielfalt besticht die Bauernhortensie nicht nur die Mitarbeiter, sondern auch viele Besucher der Gärtnerei Aeschlimann. Ganz besonders die ‚Endless Summer‘ bewährte sich in den letzten Jahren, da sie einen starken Rückschnitt verträgt und am einjährigen Holz blüht. Sie verträgt auch im Sommer einen Schnitt und belohnt ihren Besitzer danach noch einmal mit einer Blütenpracht.
 
Wie die Bauernhortensie möchte auch die ‚Endless Summer‘ in eine Humosen Boden gepflanzt werden, allerdings trägt der säure Gehalt des Bodens nur bei den Bauernhortensien zur Farbveränderung bei. Wer diesen Bodenanspruch einer Pflanze bieten kann, oder möchte, kann auch sehr gerne auf großblumige Rhododendron zurückgreifen. Zu beachten ist, dass sie einen halbschattigen Platz bevorzugen, dann steht der robusten Pflanze nichts mehr im Wege ihre tolle Blüte von Mai bis Juli zu präsentieren.
 
Für alle Gartenbesitzer, die einen kleinen und sonnigen Garten haben, wäre der Rhododendron yakushimanum zu empfehlen, da er flachkugelig wächst und somit nicht zu viel Platz in Anspruch nimmt. Trotzdem bitte auch bei dieser Sorte auf den Humosen Boden achten, am besten mit Torf vorbereiten.
 
Zum Start in den Sommer öffnet die Gärtnerei Aeschlimann, Dorfstraße 2a in Gronenberg ihre Türen am Samstag, dem 13. Mai von 9 bis 16 Uhr und zum Tag der offenen Gärtnerei am Sonntag, dem 14. Mai von 11 bis 16 Uhr. (red)

Daniela Grebien
13. November 2016

Bald nun ist Weihnachtszeit, fröhliche Zeit ... - Gärtnerei Aeschlimann lädt zur Adventsausstellung

Bilder

Gronenberg. Die ersten Schneeflocken tanzen am Himmel, das Holz knistert im Kamin, Weihnachtsduft liegt in der Luft und vielerorts laden in festlicher Atmosphäre Advents- und Weihnachtsmärkte zum Schlendern und Bummeln ein.
 
Von natürlicher Schlichtheit bis hin zu ausgefallenen Elementen - die beliebte Adventsausstellung der Gärtnerei Aeschlimann, Dorfstraße 2a, zeigt sich am Wochenende vom 19. bis zum 20. November natürlich, sinnlich, stilvoll und modern. Dabei spiegelt sich die Sehnsucht nach Ruhe und Besinnlichkeit in den Dekorationsartikeln wieder: Neben festlichen Advents- und Weihnachtsartikeln im klassischen Rot und mit Tanne strahlen Naturartikel, Keramiken oder Metallartikel in dezenten Farben wie Weiß, Grau und Silber. Die Gärtnerei präsentiert ihren Besuchern vielseitige und aktuelle Dekorationstrends für die schönste Zeit im Jahr.
 
Den Kunden erwartet am Samstag von 9 bis 18 Uhr und am Sonntag von 11 bis 16 Uhr ein Einkauf in einem bezaubernden Ambiente voller zauberhaften Ideen.
 
Neben Weihnachtsartikeln Adventskränzen und -gestecken, bieten zusätzlich Aussteller ein breit gefächertes Angebot an Handwerksarbeiten wie Schmuck und Holzarbeiten. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. (inu)