Landbäckerei Puck

Bürgermeister-Höppner-Str. 2
23749 Grube
Deutschland

04364/4976-0
04364/4976-20
puck-gmbh@t-online.de
www.puck-gmbh.de
Facebook
Daniela Grebien
20. März 2017

Wiedereröffnung Seestraße

Wiedereröffnung Seestraße
- Gemeinde hat die Seestr. Ausgebaut , -verschönert- gepflastert
- Unser Vermieter hat sein Objekt von außen renoviert
- Wir als Mieter haben die Gelegenheit genutzt für ein neues Outfit
- Seit 28.04.1997 mit dieser Filiale in Grömitz, also kurz vor dem 20. Ein neues Outfit
- Fühlen uns in Grömitz sehr wohl , tolle, treue Kunden viele Stammkunden
- Kleine Filiale aber gemütlich gestaltet
- Außenfläche deutlich mehr Platz, aufgelockert
- Zur Eröffnung laden wir herzlich ein auf ein Glas Sekt + leckere Angebote

Petra Geffken
17. März 2017

Stammhaus der Landbäckerei Puck - Einjähriger Geburtstag nach Umbau

Bilder

Grube. Am Samstag, dem 18. März möchte die Landbäckerei Puck den einjährigen Geburtstag nach dem Umbau des Stammhauses von 1904 im Ortskern von Grube, Hauptstraße 40 mit ihren Kunden feiern. „Die Modernisierung und die damit entstandene Gemütlichkeit war die richtige Wahl und wird von den Kunden sehr gut angenommen, ebenso wie die geänderten Öffnungszeiten Samstag bis 17 Uhr und Sonntag bis 13 Uhr“, heißt es seitens der Familie Puck. Das freundliche Verkaufsteam genießt es, in dieser Atmosphäre des Stammhauses seine Kunden zu verwöhnen.
 
Am Samstag von 6.30 bis 17 Uhr bekommt jeder Kunde eine leckere Überraschung zu seinem Einkauf dazu. Sekt und herzhafte Knabbereien werden gratis gereicht. Außerdem warten zwei tolle Angebote an diesem Tag auf den Verzehr, ein Stück Torte und einen Küstenkaffee oder ein halbes belegtes Brötchen und einen Küstenkaffee.
 
Übrigens nicht nur das Stammhaus hat einen Grund zum Feiern: Gründungsdatum der Landbäckerei Puck war der 18. März 1904, somit ist es der 113. Geburtstag für den gesamten Betrieb. (red)

Ines Rosenow
25. Januar 2017

Backen mit Zukunft -Werde ein Puck

Bilder
Leidenschaftliche Bäcker, beste Rohstoffe und eigene Rezepte sind die drei Zutaten der Landbäckerei Puck für die Herstellung ihrer Brote und Backwaren.

Leidenschaftliche Bäcker, beste Rohstoffe und eigene Rezepte sind die drei Zutaten der Landbäckerei Puck für die Herstellung ihrer Brote und Backwaren.

Die Landbäckerei Puck ist ein familiengeführtes, modernes und zukunftsorientiertes Unternehmen aus dem Norden mit der Backstube in Grube und derzeit 27 Verkaufsstellen in ganz Ostholstein. 170 Mitarbeitern zählen zu dem jungen und dynamischen Puck-Team. Dabei prägen Freundlichkeit, Fröhlichkeit und Spaß an der Arbeit das gute Betriebsklima.
 
Der Traditionsbäcker ist auf der Suche nach motivierten Mitarbeitern und bietet Ausbildungen im Bereich Bäcker/in, Bäckereifachverkäufer/in oder Systemgastronom/in.
 
Bewerber erwarten eine gut ausgestattete Backstube und schöne Verkaufsstellen. Das Unternehmen unterstützt die Ausbildung durch Weiterbildung im Ausland, wie zum Beispiel mit Azubi-Projektarbeiten mit Dänemark oder Spanien. Wer sich bewährt, hat in der Landbäckerei Puck die Möglichkeit auf eine Übernahme nach der Ausbildung.
 
Voraussetzung für die Ausbildung zum Bäcker und Bäckereifachverkäufer ist mindestens ein guter Hauptschulabschluss mit guten Noten in Mathematik und Biologie. Für die Ausbildung in der Systemgastronomie wird mindestens ein guter Realschulabschluss oder Abitur vorausgesetzt. Die Ausbildungszeit beträgt drei Jahre. Die Berufsschule für die Ostholsteiner ist in Neustadt für Bäcker und Verkauf und in Lübeck für Systemgastronomie. Die übertarifliche Ausbildungsvergütung beträgt im ersten Jahr momentan 485 Euro, im zweiten Jahr 620 Euro und im dritten Jahr 750 Euro (ab 1. September 500/640/770 Euro) zuzüglich Nachtzuschläge, die abhängig von Anfangszeiten und Alter sind. Erzielen die Auszubildenden in der Zwischenprüfung eine gute Note, so erhalten sie zusätzlich zum Gehalt eine Sonderleistung. Darüber hinaus bekommt jeder im ersten Jahr ein en Fahrkostenzuschuss. Zudem wird die Erstausstattung der Berufskleidung übernommen.
 
Die Lehrlinge erwartet eine Ausbildung mit Kreativität und Abwechslung. Die Auszubildenden arbeiten mit hochwertigen Lebensmitteln, stellen ein umfangreiches Sortiment von Brötchen, Brot, Kuchen und Snacks her, welches zum Verkauf angeboten wird. Teamarbeit und der Umgang mit Menschen sind wichtige Kernkompetenzen für die Arbeit bei Puck. (red/inu)

Ines Rosenow
24. Dezember 2016

Alle Jahre wieder Knusperhaus backen bei der Landbäckerei Puck

Bilder

Grube. In diesem Jahr waren insgesamt 18 Gruppen mit insgesamt 300 Kindern zu Besuch in der Backstube der Landbäckerei Puck in Grube. Kindergärten und Grundschulen der Region waren gekommen, um wunderschöne kleine bunte Traumhäuser entstehen zu lassen. Die Gruppen wurden von Geschäftsführer und Bäckermeister Stefan Sköries oder Bäcker Martin Roski betreut. Viele kleine klebrige Hände waren fleißig am Dekorieren. Natürlich durfte auch genascht werden. Unterstützt wurden die Kinder von ihren Lehrern sowie den Kindergärtnerinnen. Spannend für die Kinder war auch die Backstubenführung durch Stefan Sköries.
 
Ein traditioneller Höhepunkt in der Adventszeit war das Knusperhausbacken des CDU-Ortsverbandes Grube. Diese Veranstaltung wird immer gemeinsam mit der Landbäckerei Puck und dem Bürgermeister Volkert Stoldt organisiert und angeboten. Bei den kleinen Traumhausbäckern sind in diesem Jahr rund 27 Kinder zusammengekommen. Hier wurde fleißig geklebt und dekoriert. Am Abend wurden dann die Hexenhäuser von den großen „Bauherren“ gefertigt. Als besonderer Gast an diesem Abend war Landtagskandidat Peer Knöfler gekommen und baute sich ebenfalls ein Traumhaus für die Adventszeit. Auch die Erwachsenen bekamen eine Backstubenführung. (red)

Ines Rosenow
30. November 2016

Anzeige: „Gruber Glück“ unterstützt St. Jürgen Kirche

Bilder
„Gruber Glück“ ist ab Freitag, dem 2. Dezember in allen Filialen der Landbäckerei Puck erhältlich.

„Gruber Glück“ ist ab Freitag, dem 2. Dezember in allen Filialen der Landbäckerei Puck erhältlich.

Grube. „Eine gute Bekannte und Kundin aus Grube brachte uns von der Insel Föhr eine Tüte Gebäck als Mitbringsel mit. Dieses Gebäck kannten wir und konnten es schnell testen und backen, bis es so war, wie wir es uns vorstellten“, beginnt Kirsten Sköries ihre Erzählung, wie die Landbäckerei Puck auf die Herstellung des „Gruber Glücks“ kam. Die Masse besteht aus Lübecker Marzipan mit Hasel- und Mandelnussgries und ist umhüllt mit Leinsamen, Sesam und Sonnenblumenkernen. „Süßen trifft auf Samen - das ist wohl ungewöhnlich, aber sehr lecker“, beschreibt Kirsten Sköries die spannende Mischung. Und weil Süßes so glücklich macht, war schnell die Idee geboren, dieses „Gruber Glück“ nett zu verpacken und wertig als kleines Mitbringsel zu gestalten. Gleichzeitig den Gedanken im Kopf, etwas für den Förderverein zum Erhalt der Gruber St. Jürgen Kirche zu verkaufen. In den Verkauf geht das „Gruber Glück“ am Freitag, dem 2. Dezember und ist in allen Filialen der Landbäckerei Puck erhältlich. Von den ersten 1.000 verkauften Tüten gehen pro Tüte 0,50 Cent an den Förderverein. (red)

Jenny Beyer
20. Januar 2016

Back Dir Deine Zukunft - Werde auch Du ein PUCK

Bilder

Seit mehr als 110 Jahren gibt es die Landbäckerei Puck nun schon. Der Traditionsbäcker bildet in seinem modernen Unternehmen traditionelle Handwerksberufe aus und ist nun auf der Suche nach motivierten Mitarbeitern. Das familiengeführte Unternehmen aus dem Norden mit der Backstube in Grube und derzeit 26 Verkaufsstellen in ganz Ostholstein bietet Ausbildungen im Bereich Bäcker /Bäckerin, Bäckereifachverkäufer/in oder Systemgastronom/in.
 
Bewerber erwartet eine gut ausgestattete Backstube und schöne Verkaufsstellen. Ein junges, dynamisches Team mit circa 170 Mitarbeitern und ein gutes Betriebsklima mit Spaß an der Arbeit. Das Unternehmen unterstützt die Ausbildung durch Weiterbildung im Ausland, wie zum Beispiel Azubi-Projektarbeiten mit Dänemark oder wie letztes Jahr mit Spanien. Wer sich bewährt, hat in der Landbäckerei Puck hat die Möglichkeit auf eine Übernahme nach der Ausbildung.
 
Voraussetzung für die Ausbildung zum Bäcker und Bäckereifachverkäufer ist mindestens ein guter Hauptschulabschluss mit guten Noten in Mathematik und Biologie. Für die Ausbildung in der Systemgastronomie wird mindestens ein guter Realschulabschluss oder Abitur vorausgesetzt. Die Lehrlinge erwartet eine Ausbildung mit Kreativität, Abwechslung und sehr guten Perspektiven nach der Lehrzeit. (red)

Bürgermeister-Höppner-Str. 2
23749 Grube
Deutschland

04364/4976-0
04364/4976-20
puck-gmbh@t-online.de
www.puck-gmbh.de
Facebook
Stellenanzeige Bäcker
Stellenanzeige Bäcker
Stellenanzeige Verkäufer
Stellenanzeige Verkäufer
Gruber Osterrock
Wiedereröffnung Seestraße
Jubiläumsanzeige
Wir suchen Dich - Verkäufer
Wir suchen Dich - Bäcker
Wir suchen Dich
Ausbildung
Stellenanzeige Verkäufer
Stellenanzeige Bäcker
Stollen-Verköstigung
Gruber Weihnachtsmarkt
Vogelschießen FFW Kellenhusen
FFW Grömitz Bürgervogelschießen
Grömitzer Bürgergilde
Vogelschießen FFW Grube
Suchbegriff(e): Landbäckerei Puck, Bäckerei, Bötchen, Gebäck, Brötchen holen, Kaffee, Puckis, Franzbrötchen, Backen, Brötchen holen, Backwaren, Berliner,