Reporter Eutin
03. Juni 2016 | Allgemein

Gemeindefeuerwehrfest in Braak …startet mit einem plattdeutschen Theaterabend

Bilder
Neben den Vorbereitungen für das Gemeindefeuerwehrfest blieb der FFW Braak Klenzau auch noch ausreichend Zeit zum Üben für die Wettkämpfe am Samstag.

Neben den Vorbereitungen für das Gemeindefeuerwehrfest blieb der FFW Braak Klenzau auch noch ausreichend Zeit zum Üben für die Wettkämpfe am Samstag.

Braak. Das dürfte ein turbulentes und ebenso buntes wie abwechslungsreiches Wochenende werden in Braak – denn hier richtet die Freiwillige Feuerwehr Braak-Klenzau das Gemeindefeuerwehrfest der acht Bosauer Wehren aus und hat dafür ein tolles Programm auf die Beine gestellt. Gefeiert wird auf der Festwiese und in der großen Scheune auf dem Bauernhof der Familie Iding. Hier startet das Gemeindefeuerwehrfest auch morgen, am Donnerstag, dem 2. Juni mit einem plattdeutschen Theaterabend – auf der Bühne steht um 19.30 Uhr die Theatergruppe Dannau mit dem Stück „Een Leeven na Edda“. Karten dafür gibt es für 7 Euro nur an der Abendkasse. Am Freitagabend wird dann amtlich gefeiert: Bei der Mega-Scheunenfete legt DJ Thommy alles auf, wozu man ordentlich tanzen, schwofen und Spaß haben kann. Los gehts ab 20 Uhr, der Eintritt (auch mit „Mutti-Schein“) kostet 6 Euro. Die Musik spielt bis drei Uhr – so lange sollten zumindest die Feuerwehrmänner und -frauen nicht unbedingt feiern, für die wird es am Samstag nämlich erst. Zuerst heißt es um 13 Uhr Antreten zum Festumzug durchs Dorf, begleitet von der Feuerwehr-Brass Band aus Bad Schwartau, bevor um 14 Uhr die Feuerwehrwettkämpfe für die acht Wehren der Gemeinde Bosau beginnen. Dann geht es nicht nur um Schnelligkeit sondern auch um Geschicklichkeit – auf zeit muss eine Wasserversorgung aufgebaut werden, der Schnellste mit den wenigsten Fehlern hat gewonnen. Die Sieger werden um 17 Uhr in der großen Scheune feierlich geehrt. Abends dann steht der große Festball auf dem Programm – dann spielt in der Scheune der Familie Iding die Malenter Band Windwurf und dazu darf das Tanzbein bis in die Nacht hinein geschwungen werden. Ein geselliger, schöner Abend, zu dem die FFW Braak-Klenzau herzlich einlädt. Am Sonntagmorgen wird um 10 Uhr an gleicher Stelle ein ökumenischer Festgottesdienst gefeiert, bevor im Anschluss die Sieger des Gemeindefeuerwehr-Schießens aus dem Frühling stattfindet. Um 11 Uhr geht es über in einen geselligen Ausklang mit Frühschoppen und open end. Gäste sind an allen Tagen und zu allen Veranstaltungen sehr herzlich willkommen – für das leibliche Wohl ist selbstverständlich hervorragend gesorgt: Neben Bratwurst und Grillfleisch gibt es Burgunderbraten und viele leckere Köstlichkeiten mehr.


Weitere Nachrichten Eutin am Mittwoch
Rita und Jan Eskildsen öffnen am kommenden Wochenende ihren Garten in der Malenter Voßstraße 6.

Grüne Paradiese beim „Offenen Garten“ entdecken

16.06.2017
Bad Malente-Gremsmühlen (los). Terrasse im Kleine oder Landschaftspark im Großen: „Ein Garten ist eigentlich nichts anderes als ein Raum ohne Dach“, sagt Jan Eskildsen. Wer durch sein Malenter Refugium in der Voßstraße 6 schlendert, weiß, was damit gemeint ist....

Ein Sommernachtstraum

15.06.2017
Eutin (t). Ein musikalisch-literarischer Sommernachts-Bilderbogen wird am Sonntag, dem 18.6.2017 um 20 Uhr, im Eutiner Konzertsommer im Jagdschlösschen am Ukleisee geboten. Der Schauspieler Armin Diedrichsen, die Mezzosopranistin Lidwina Wurth und das Das fidele...
v.l. Dr. Martin Lüdiger, Filialleiterin Christina Hinz, Ingo Gädechens und Torsten Schubert, Mitarbeiter des Bundestages, der die Ausstellung betreut

Deutscher Bundestag präsentiert Wanderausstellung in Eutin

14.06.2017
Eutin (t). Vom 12. bis zum 16. Juni 2017 präsentiert der Deutsche Bundestag auf Einladung des ostholsteinischen CDU-Abgeordneten Ingo Gädechens seine Wanderausstellung in Eutin. In der Kundenhalle der Sparkasse Holstein informiert die Ausstellung über Aufgaben und...
Kreativ in der Kreisstadt: Unter dem Motto „Mach dir ein Bild von Eutin” startet der SketchingWalk am Sonntag, den 18. Juni um 11.30 Uhr an der Tourist Info. Der Rundgang führt zu einigen besonderen Sehenswürdigkeiten Eutins und dauert rund eineinhalb Stunden.

Erster Eutiner Sketching Walk

14.06.2017
Eutin (t). Gerade ist das “Wochenende der offenen Ateliers” vorbei, steht - organisiert von der Tourist-Info Eutin - schon wieder eine kreative Neuerung auf dem Plan. Beim SketchingWalk unter dem Motto „Mach dir ein Bild von Eutin” am Sonntag, den 18. Juni um...
Der Förderverein der Schützengilde wird mit einer Fußgruppe in historischen Kostümen samt Kutsche am Sonntag, dem 9. Juli beim großen Festumzug zum Eutiner Schützenfest dabei sein und sucht dafür noch Verstärkung.

Historisch gewandet durch Eutin

10.06.2017
Eutin (t). Das zweite Juliwochenende ist in Eutin traditionell der Schützengilde von 1668 reserviert. Ein Höhepunkt des Bürgervogelschießens ist der Festumzug vom Markt zum Vogelberg. Auch in diesem Jahr wird eine Fußgruppe in historischen Kostümen samt Kutsche am...

UNTERNEHMEN DER REGION