Admin
01. März 2017 | Allgemein

Was wünschen Sie sich? Vollsanierung? Verschönerung? Oder soll alles bleiben, wie es ist? 

Bilder

Liebe Leserinnen und Leser,
wir haben in den vergangenen Wochen ausführlich über die von der Stadt geplanten Baumaßnahmen im Rahmen der Innenstadtsanierung berichtet – ebenso ausführlich über die Argumente, die die Bürgerinitiative zum Erhalt der historischen Innenstadt (BI), die gegen die Baumaßnahmen sprechen. Wir haben die Argumente der Stadt für die Sanierung dargelegt und erklärt, wieso was passieren soll und was während der Bauzeit an Maßnahmen zur Innenstadtbelebung geplant ist – und wie es anschließend aussehen soll. Und wir haben auch erläutert, was die BI als Alternativen vorschlägt.
 
Aber was wünschen Sie sich eigentlich? Wünschen Sie sich eine Vollsanierung, wie die Stadt sie plant? Oder reichen Ihnen neue Lampen, schöne Sitzgelegenheiten und die eine oder andere Verschönerung? Oder soll überhaupt alles so bleiben, wie es ist? Wir fragen Sie – stimmen Sie ab auf unserer Internetseite.
 
Sie finden die Umfrage unter www.der-reporter.de/innenstadtsanierung und auf der reporter-facebook-Seite. Wenn Sie uns Ihre Meinung lieber per Email schicken wollen, können Sie das unter umfrage@der-reporter.info.
Und das Ergebnis der Umfrage lesen Sie in unserer Ausgabe am kommenden Samstag und natürlich auf unserer Internetseite.

 



Weitere Nachrichten Eutin am Mittwoch
Der Garten mit den stabilen Bänken lädt zum Pause- oder Hausaufgabenmachen, zum Chillen, Quatschen, Ausruhen ein – und natürlich zur Gartenarbeit.

Ein grünes Herz für die Schule an den Auewiesen

29.07.2017
Bad Malente-Gremsmühlen (ed). Grünes Herz hört sich komisch an, trifft die Sache aber auf den Punkt, denn der neue Schulgarten der Malenter Schule an den Auewiesen ist mitten in der Schule, ein kleiner Innenhof, der bis vor kurzem von Unkraut und alten Büschen...
Emma mit Jette, Lajana mit Mia, Jan mit Emmie – Mannschaft des PGHV-OH mit Jugendwart Sven.

Pokalregen im Seescharwald

28.07.2017
Eutin (t). Der Hundeverein PGHV-Ostholstein v. 1972 e.V. richtete an diesem Wochenende den Jugend Pokalwettkampf des DVG Landesverbandes Schleswig-Holstein aus. Es hatten sich 19 Starterteams aus Lübeck, Niebüll, Ahrensbök und Eutin für die verschiedenen...
Bürgermeister Carsten Behnk begrüßte die engagierten Bürger und machte sich für den Aktionsplan stark.

Eutin – eine Stadt für alle

27.07.2017
Eutin (fs). „Alle Menschen sollen in gleicher Weise an der Gesellschaft teilnehmen können.“ So formuliert Jutta Harter, Inklusionsbeauftragte der Stadt Eutin, das Ziel für den Aktionsplan Inklusion. Er dient der Umsetzung der 2008 beschlossenen...
Die Polizei nimmt Hinweise entgegen.

Frau wird von Ladendieb gebissen - wer hat etwas gesehen?

26.07.2017
Eutin. Am vergangenen Sonntag kam es in einem Drogeriemarkt in der Industriestraße zu einem Zwischenfall. Ein Pärchen mit Kind kaufte dort ein. Nachdem die Frau die Waren an der Kasse bezahlte, löste die Warensicherungsanlage beim Verlassen des Geschäftes Alarm...
Die freigesprochenen Milchtechnologen und Milchwirtschaftlichen Laboranten.             Foto: Schneider

Freisprechung in der Lehr- und Versuchsanstalt für Milchwirtschaft

26.07.2017
Bad Malente-Gremsmühlen (los). Das „weiße Gold“ der Kühe schafft Zukunft. Dies wurde bei der Freisprechung von 17 Milchwirtschaftlichen Laboranten und 26 Milchtechnologen am vergangenen Freitag in der Lehr- und Versuchsanstalt für Milchwirtschaft (LVAM) in Bad...

UNTERNEHMEN DER REGION