Reporter Eutin
01. Dezember 2016 | Allgemein

Weihnacht im Schloss

Bilder

Eutin (los). Der Kiwanis Club Ostholstein lädt am kommenden Wochenende zu Musik und Kunsthandwerk ins Eutiner Schloss. Tor und Tür sind zur Benefizveranstaltung am Sonnabend und Sonntag, 3. und 4. Dezember von 13 bis 19 Uhr beziehungsweise von 12 bis 18 Uhr geöffnet. Der „gute Zweck“ steht im Mittelpunkt. „Der Erlös ist zu Gunsten bedürftiger Kinder in Ostholstein“, erklärt Club-Präsident Dirk Reimers. Und zwar zu 100 Prozent. Für welches Projekt, solle erst noch entschieden werden. Im vergangenen Jahr habe Kiwanis durch den Erlös der Veranstaltung von vor einem Jahr Aufführungen der Feuerwehr-Handpuppenbühne Fassensdorf in Kindergärten gefördert. „Rund 400 Kindergartenkinder konnten dadurch den Brandschutzkasper erleben“, berichtet Reimers. Und durch diese Aktion etwas lernen, das im schlimmsten Fall lebensrettend sein kann. Darüber hinaus habe der Club auch die Ausstattung von Asylbewerbern mit Fahrrädern unterstützt. Das Besondere: „Die Veranstaltung Weihnacht im Schloss ist nicht kommerziell.“ Sie sei vielmehr eine Art Plattform für verschiedene Künstler, die hier auftreten und sich präsentierten, erläutert Reimers. Und das ohne Eintritt. „Alle Aufführungen sind kostenfrei.“ Hinzu kommen Aktivitäten für Kinder: Für sie gibt es die Weihnachtsbäckerei. „Die angekündigte Brandschutzerziehung mit der Fassensdorfer Handpuppenbühne muss allerdings leider entfallen“, bedauert Reimers. Und natürlich gibt es bei der Schloss-Weihnacht viel Schönes zu entdecken, darunter verschiedene Wohnaccessoires und Goldschmiedearbeiten. Für das „leibliche Wohl“ sorgt der Kiwanis Club. Natürlich für den wohltätigen Zweck. Im Angebot sind Leckereien wie heißer Punsch, Bratwurst und Kuchen. Das Schloss Eutin bietet parallel zu der Benefizveranstaltung Schlossführungen an (die Teilnahme daran kostet Eintritt). Zudem heißt es an beiden Tagen „Musik, Musik, Musik...“ Federführend bei der musikalischen Programmgestaltung sei die Kreismusikschule Ostholstein, verrät Dirk Reimers. Und für die stimmungsvolle Schloss-Weihnacht, die schon aufgrund des Veranstaltungsortes einen Besuch wert ist, hat sich das Organisationsteam auch Einiges einfallen lassen. Vielfalt ist angesagt: Musikfreunde dürfen sich deshalb auf den À-cappella–Chor Vocapella, den Projektchor der Wilhelm-Wisser-Schule sowie den Shantychor Eutiner Wind freuen. Von der Kreismusikschule Ostholstein sind außerdem das Orchester Kunterbunt, das Blechbläserensemble, die Spieler der Akkordeonklasse und das Blockflötenensemble zu hören.


Weitere Nachrichten Eutin am Mittwoch
Am kommenden Sonntag schmückt Eutin sich wieder fürs große Maibaumfest – der Maibaum wird gerichtet und um 12 Uhr wird das Maibockbier angestochen. Zudem lädt die WVE zum bunten programm für Klein und Groß. Zeit zum Bummeln ist natürlich auch: Die Geschäfte der Innenstadt öffnen ihre Türen von 12 bis 18 Uhr zum verkaufsoffenen Sonntag.

Verkaufsoffener Sonntag zum großen Maibaum-Fest

27.04.2017
Eutin (t). Für das Maibaumfest am kommenden Sonntag hat die WIrtschaftsvereinigung Eutin ein buntes Programm für die Eutiner und ihre Gäste auf die Beine gestellt. Umrahmt wird das von einem verkaufsoffenen Sonntag, der von 12 bis 18 Uhr zum Bummeln in die vielen...
Mel Camelly (l.) und Stefan Sievert vom Lions Club Eutin freuen sich auf viele Besucher bei der 3. Benefizveranstaltung „Schloss in den Mai“.

Stilvoll fröhlich in den Wonnemonat starten

27.04.2017
Eutin (wh). „Einen Abend voller Überraschungen im Eutiner Schloss“ verspricht Club-Präsident Mel Camelly, der gemeinsam mit seinem Lions-Kollegen Stefan Sievert das Programm vorstellte; ein buntes Programm, mit dem in stilvoller Umgebung mit Kunst, Kultur und...
Für 34 Jahre Vereinsvorsitz seit Gründung am 8. März 1983 wurde Hans-Joachim Michaelsen (v.l.) zum Ehrenvorsitzenden des Fördervereins Dorfmuseum Schönwalde a.B. ernannt und erhielt zum Dank zusammen mit Ehefrau Marianne Genuss-Gutscheine für den nächsten Syltaufenthalt. Es gratulierten der 2.Vorsitzende Thomas Utz und Marc Dobkowitz, Michaelsens Nachfolger des 1.Vorsitzenden.

Hans-Joachim Michaelsen zum Ehrenvorsitzenden ernannt

27.04.2017
Schönwalde a.B. (t). Seit Gründung des Fördervereins Dorfmuseum Schönwalde a.B. am 8. März 1983 war Hans-Joachim Michaelsen 34 Jahre dessen Vorsitzender. Auf der Jahreshauptversammlung bestimmten die Mitglieder den Sohn des Museumsgründers Hermann Michaelsen nun...
Die gewählten Vorstandsmitglieder der Malenter Schützen: Schriftführer Christian Schellhorn, dritter Vorsitzender Jürgen Möller, Kassenwartin Simona Klupp und der erste Vorsitzende Manfred Scheef.

Manfred Scheef ist neuer Schützen-Chef

26.04.2017
Bad Malente-Gremsmühlen (los). Der pensionierte Polizeibeamte Manfred Scheef ist als neuer Vorsitzender des Malenter Schützenvereins von 1925 einstimmig von der Mitgliederversammlung gewählt worden. Karl-Heinz Speth stand aus Altergründen nicht mehr für das Amt...
Freuen sich auf Besucher am Tag des offenen Tennisplatzes (v.l.): Trainer Uwe Kleindienst, Zweiter Vorsitzender Michael Seibt, Gabi Dammer, Katharina Sternberg, Oliver Clausen (als Besucher), Robin Sternberg. Davor die Nachwuchsspieler Tristan Niclas und Josef.

Tennis spielen mit Seeblick

26.04.2017
Bad Malente-Gremsmühlen (wh). Schöner als die Jochen-Torpus-Anlage des Tennisclubs Rot-Weiß Malente kann eine Tennisanlage kaum liegen. Beschaulich ist schon der Fußweg dorthin, von der Anlegestelle der 5-Seen-Fahrt ein kurzes Stück am Dieksee entlang zu dem Platz...

UNTERNEHMEN DER REGION