Reporter Fehmarn
17. August 2016 | Allgemein

13 frisch gebackene Bankkaufleute bei der VR Bank

Bilder

Es ist geschafft. Nach drei Jahren Ausbildung mit intensivem Lernen absolvierten 13 Auszubildende der VR Bank Ostholstein Nord - Plön eG erfolgreich ihre Abschlussprüfungen. „Wir sind durchweg zufrieden mit den Ergebnissen“ freuen sich Vorstandsmitglied Stefan Frahm und Ausbildungsleiterin Marisa Kortz. Während einer kleinen Feierstunde gratulierten beide den frisch gebackenen Bankkaufleuten. In den drei Jahren praxisorientierter Ausbildung haben alle Auszubildenden ihr Bestes gegeben und können mit ihren Ergebnissen zufrieden sein. Die Abschlussprüfung bestanden haben: Tobias Böttcher, Mika Corts, Joanna Danielczyk, Tim Helbach, Dennis Kenzler, Sina Möller, Maximilian Pentzlin, Sina Pries, Hannah Radke, Kristin Schacht, Sophie Schlünsen, Rabea Schultz und Jana Storm. Natürlich starten auch in diesem Jahr wieder zehn neue Auszubildende einen spannenden neuen Lebensabschnitt. Und auch an dem nächsten Ausbildungsstart 2017 wird schon intensiv gearbeitet. „Wir haben bereits einige vielversprechende Bewerbungen erhalten und freuen uns, auch im nächsten Jahr wieder zehn leistungsstarken jungen Menschen eine berufliche Perspektive bieten zu können.“ erklärt die Ausbildungsleiterin Marisa Kortz. Gesucht werden motivierte Bewerber mit mittlerem Schulabschluss oder Abitur, die eine anspruchsvolle und praxisnahe Ausbildung absolvieren möchten. Marisa Kortz zu den Voraussetzungen, die die Bewerber mitbringen sollten: „Die Nähe zu unseren Kunden ist unser wichtigstes Gut, ein ehrliches Interesse am Menschen sowie ein Grundverständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge sollte für unsere Bewerber selbstverständlich sein.“ Bewerben kann man sich ab sofort online über die Internetseite der VR Bank www.meine-vrbank. de/ausbildung. Bei Fragen ist die Ausbildungsleiterin Marisa Kortz auch gerne telefonisch unter (04363) 9050-524 oder persönlich für Interessierte erreichbar.


Weitere Nachrichten Fehmarn am Mittwoch

Immer wieder volles Haus beim Shanty Chor Großenbrode

21.04.2017
Bis auf den letzten Platz war das Großenbroder Meerhus vergangenen Montag zum ersten Liederabend des Shanty-Chors in 2017 ausgelastet. Gewohnt souverän, vor allem aber heimatlich schön lauschte das begeisterte Publikum der beliebten Sangesgruppe. Die aktuelle CD...

Wolfgang Kulow begeisterte und motivierte alle Zuhörer

21.04.2017
Großenbrode. Dass der Vortrag von Extremsportler Wolfgang Kulow am Gründonnerstag, 13.04.2017 im MeerHuus wortwörtlich „extrem“ wurde, konnte man sicherlich erahnen. Doch welche Geschichten, Anekdoten und authentische Bilder Hr. Kulow tatsächlich darbot, übertraf...
Dr. Christian Nyhuis und der Entenschnabeldinosaurier (Bild: ©Galileo Wissenswelt).

Skelett eines Entenschnabeldinosauriers in „Galileo Wissenswelt“

21.04.2017
Die „Galileo Wissenswelt“ (Fehmarn) ist um eine ganz besondere Attraktion reicher: Ein vollständiges Skelett eines jungen Entenschnabeldinosauriers. In keinem anderen deutschen Museum gibt es ein vergleichbares Fossil. Das Tier ist ca. 70 Millionen Jahre alt....

Neu in Großenbrode: Clean & Meer

21.04.2017
Großenbrode. Seit dem 15.04. steht ein muckeliges Verkaufshäuschen in der Nordlandstraße 40, in dem Michaela Weber neben handgesiedeten Naturseifen auch Geschenkideen und Accessoires anbietet. Die herzliche Art und die kompetente Beratung runden das Angebot ab....

Sparkasse Holstein überreicht Ausbildungsverträge an 22 junge Frauen und Männer

20.04.2017
Bad Oldesloe. Ein spannender Tag für 22 junge Frauen und Männer: In der Hauptstelle der Sparkasse Holstein in Bad Oldesloe haben am 6. April 2017 die bereits eingestellten neuen Auszubildenden und dualen Studenten des Kreditinstitutes ihre Arbeitsverträge...

UNTERNEHMEN DER REGION