Reporter Fehmarn
17. August 2016 | Allgemein

13 frisch gebackene Bankkaufleute bei der VR Bank

Bilder

Es ist geschafft. Nach drei Jahren Ausbildung mit intensivem Lernen absolvierten 13 Auszubildende der VR Bank Ostholstein Nord - Plön eG erfolgreich ihre Abschlussprüfungen. „Wir sind durchweg zufrieden mit den Ergebnissen“ freuen sich Vorstandsmitglied Stefan Frahm und Ausbildungsleiterin Marisa Kortz. Während einer kleinen Feierstunde gratulierten beide den frisch gebackenen Bankkaufleuten. In den drei Jahren praxisorientierter Ausbildung haben alle Auszubildenden ihr Bestes gegeben und können mit ihren Ergebnissen zufrieden sein. Die Abschlussprüfung bestanden haben: Tobias Böttcher, Mika Corts, Joanna Danielczyk, Tim Helbach, Dennis Kenzler, Sina Möller, Maximilian Pentzlin, Sina Pries, Hannah Radke, Kristin Schacht, Sophie Schlünsen, Rabea Schultz und Jana Storm. Natürlich starten auch in diesem Jahr wieder zehn neue Auszubildende einen spannenden neuen Lebensabschnitt. Und auch an dem nächsten Ausbildungsstart 2017 wird schon intensiv gearbeitet. „Wir haben bereits einige vielversprechende Bewerbungen erhalten und freuen uns, auch im nächsten Jahr wieder zehn leistungsstarken jungen Menschen eine berufliche Perspektive bieten zu können.“ erklärt die Ausbildungsleiterin Marisa Kortz. Gesucht werden motivierte Bewerber mit mittlerem Schulabschluss oder Abitur, die eine anspruchsvolle und praxisnahe Ausbildung absolvieren möchten. Marisa Kortz zu den Voraussetzungen, die die Bewerber mitbringen sollten: „Die Nähe zu unseren Kunden ist unser wichtigstes Gut, ein ehrliches Interesse am Menschen sowie ein Grundverständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge sollte für unsere Bewerber selbstverständlich sein.“ Bewerben kann man sich ab sofort online über die Internetseite der VR Bank www.meine-vrbank. de/ausbildung. Bei Fragen ist die Ausbildungsleiterin Marisa Kortz auch gerne telefonisch unter (04363) 9050-524 oder persönlich für Interessierte erreichbar.


Weitere Nachrichten Fehmarn am Mittwoch

Großzügige Spende der Reimer & Magdalena Jens Stiftung

09.06.2017
Burg. Vergangene Woche übergab Reimer Jens sen. eine Lebensmittelspende im Wert von 3000€ an die Fehmarn-Tafel. Rund 350 Bedürftige werden aktuell von der Tafel versorgt - Tendenz steigend, so war die Freude bei Brigitte Kempe und Team groß, ist doch jede Spende...

Countdown für das Woodstock der Bullis am Meer läuft

09.06.2017
In zwei Wochen rollen wieder um die tausend bunte Bullis über die Fehmarnsundbrücke auf die Osteeeinsel Fehmarn. Vom 15.-18. Juni findet am Burger Südstrand zum 4. Mal das beliebte Midsummer Bulli Festival statt. Gastgeber ist der Tourismus-Service Fehmarn, der...
BU 1: „100 Jahre Jubiläum“ v.l. Christine Gäth, Helmut Börke jun., Thomas Börke und Ute Zickermann-Hansen

Doppeltes Firmen-Jubiläum bei der Inselbäckerei Börke

08.06.2017
Für Christine Gäth und Ute Zickermann-Hansen gab es am 01. Juni 2017 neben den Jubiläumstagen in der Landkirchener Filiale einen weiteren Grund zu feiern. Beide können auf eine 25jährige Betriebszugehörigkeit bei der Fehmarnschen Traditionsbäckerei zurückblicken....
Die Partylounge vor St. Nikolai im Anschluss an das Konzert

CLASSICAL BEAT Feierabendkonzert in Burger St. Nikolai Kirche

07.06.2017
„Es war ein toller Start auf Fehmarn“. Mit diesen Worten beschrieb Hans-Wihelm Hagen, der Initiator des Festivals CLASSICAL BEAT die Eröffnungsveranstaltung in der Burger St. Nikolai Kirche. Mit dem Feierabendkonzert „Mit den Augen hören“ am 29. Mai gab das...

10 Jahre Insel-Reisebüro

07.06.2017
-ANZEIGE- Ein tolles Jubiläum können Nadine I. Kissler und Anja Schmidt feiern. Seit nunmehr 10 Jahren betreiben sie „Das Insel-Reisebüro“ direkt in Burg, Am Markt 14. Wahrscheinlich können die beiden nicht mehr zählen, wie oft sie schon eine Reise nach Gran...

UNTERNEHMEN DER REGION