Reporter Fehmarn
31. Mai 2017 | Allgemein

25 Jahre traditionelle Backkunst in Landkirchen Jubiläum der Inselbäckerei Börke am 01. und 02. Juni 2017

Bilder

Knackig kalkulierte Angebote, ein interessantes Gewinnspiel sowie an beiden Tagen ab 14 Uhr wunderschöne Jazzmusik in entspannter Atmosphäre Backkunst, Leidenschaft und Tradition – dafür stehen die Brüder Helmut und Thomas Börke. Kein Wunder, die Inhaber der Inselbäckerei Börke stammen aus einer Familie, in der das Bäckerhandwerk eine lange Tradition hat. Backwaren aus Fertigbackmischungen kämen bei ihnen nie in die Tüte. „Dass es auch anders geht beweisen wir sieben Tage die Woche in unserem Betrieb, denn wir sind noch echte Bäcker! Gemeinsam stehen wir für das, was unseren Betrieb schon immer ausgemacht hat: Tradition, Qualität und Hingabe“, stellt Helmut Börke klar. Als eine der besten Bäckereien im deutschen Ostseeraum schauen sie auch gern auf ihre Geschichte zurück. „Mit der Zeit gehen und die Traditionen wahren: Fu¨r die Inselba¨ckerei Bo¨rke ist beides wichtig. Denn nur mit dem Ideenreichtum und dem Unternehmergeist unserer Vorfahren konnte der Betrieb zu dem Erfolgsmodell heranwachsen, das er heute darstellt. Die „Inselbäckerei Börke“ hat mittlerweile zehn Filialen, sieben davon auf Fehmarn. Eine von ihnen ist die im vergangenen Jahr umgebaute Filiale in der Inselmitte. „Der 1992 von der Familie Kasten übernommene Geschäftskomplex wurde bereits erstmals im Jahr 1998 umgebaut, da die Ladeneinrichtung nicht mehr zeitgemäß war und sich die Verzehrgewohnheiten der Kunden geändert haben“, so Helmut Börke. „Wir haben nicht nur sehr viel Wert auf eine energetische Bauweise gelegt, sondern auch auf das Ladendesign und die Warenpräsentation“, erklärt Thomas Börke das Hauptaugenmerk bei den Planungen für die damaligen Umbaumaßnahmen. So wurde beispielsweise komplett auf sparsame LED-Beleuchtung umgestellt und das Gebäude komplett neu gedämmt. Außerdem hat man durch einen Anbau, der mit einem sogenannten „Gründach“ versehen ist, den ökologischen Gedanken weiter verfolgt. Eine wettergeschützte Terrasse mit ca. 20 Sitzplätzen und ebenso viele Sitzmöglichkeiten im neuen Anbau mit offener Fensterfront laden zum Verweilen ein und verleihen dem Ladencafé einen modernen, gemütlichen Charakter. Ein breites Frühstücksangebot und die gewohnte Brot-, Kuchen- und Tortenqualität runden das neue Angebot ab. Rabattaktionen rund um die Jubiläumszahl 25 Am 01. und 02. Juni 2017 gibt es diverse Rabattaktionen in der Filiale Landkirchen, die sich rund um die Zahl 25 drehen. Alle Angebote sind nur in dieser Filiale erhältlich (Kirchblick 7). Ein interessantes Gewinnspiel biete zusätzlich Spaß und die Möglichkeit einen tolles Abendbrot in den Räumen der Jubiläumsfiliale mit bis zu 25 Personen zu gewinnen. (siehe Anzeige) Gewinnspiel: Brot schätzen & Gewinnen! Wieviel wiegt das Brot? In der Filiale Landkirchen befindet sich das Brot, das vom Gewicht her eingeschätzt werden soll. Teilnahmekarten können vor Ort ausgefüllt und abgegeben werden. Die geschätzte Angabe, die dem gewogenen Gewicht am nächsten kommt, gewinnt. Bei mehreren identischen Angaben, entscheidet das Los. 1. Preis: Ein Abendbrot mit 25 Personen -Ein klassisches Abendbrot mit Freunden oder Familie in der Filiale Landkirchen. Termin nach Absprache und Verfügbarkeit. 2. Preis: Einkaufsgutschein für die Inselbäckerei Börke im Wert von 25 Euro. 3.-5. Preis: Der Klassiker der Inselbäckerei Börke - Ein leckeres Kreuzbrot Das Highlight: Jazz vom Feinsten- klar. warm. leidenschaftlich. Die Gäste dürfen sich an beiden Nachmittagen ab ca. 14 Uhr auf ein besonderes Highlight freuen. Die Jazz-Sängerin Katrin Rumberg wird in der Filiale für den „guten Ton“ sorgen. Katrin Rumberg besticht ihr Publikum gleichermaßen mit Virtuosität und Natürlichkeit. Die Stimme ist ihr Werkzeug. Die starken Emotionen der Menschen sind ihr Material. Die Musik sieht sie nicht nur als Beruf sondern auch als große Leidenschaft an. 2O11 schloss sie ihr Jazz-Studium an der Hochschule für Künste in Bremen ab und bleibt als gebürtige Fehmaranerin dem Norden als Wahlhamburgerin treu. Nach Ihrem Debüt als Theatermusikerin in Österreich 2O15 brachte sie im gleichen Jahr mit ihrem Duo "Kalís" erfolgreich ihr erstes Album heraus und fand bei einschlägigen Festivals wie Elbjazz und Jazzbaltica damit große Aufmerksamkeit. "Was auch immer Katrin Rumberg singt – Jazz oder Pop, sanft oder swingend – es klingt ehrlich und echt, tief aus der Seele." - Götz Bühler - Membran/Jazzthing Die Gäste erwartet ein entspannter Nachmittag mit Kaffee und Kuchen oder vielleicht einem Gläschen Sekt? Gemeinsam mit dem gesamten Team freuen sich die Börke Brüder auf die Kundschaft an den Jubiläumstagen in der Landkirchener Filiale.



Weitere Nachrichten Fehmarn am Mittwoch
Zu diesem besonderen Event am 16. und 17. September in Burg auf Fehmarn sind Schüler der Musikschulen im Alter von 6 bis 10 Jahren eingeladen.

Musikschulwochenende für Kinder

21.07.2017
Fehmarn. Erstmalig organisieren die Kreismusikschulen Ostholstein und Plön sowie die dänische Musikschule in Guldborgsund ein grenzüberschreitendes Musikschulwochenende. Zu diesem besonderen Event am 16. und 17. September in Burg auf Fehmarn sind Schüler der...

Beachparty in Großenbrode

19.07.2017
Warmen Sand unter den Füßen, chillige Musik im Ohr und einen fruchtigen Cocktail in der Hand! Bei der Beachparty in Großenbrode ist für Alle das Urlaubsfeeling zum Greifen nahe. Feiern Sie ein entspanntes Sommerwochenende u.a. mit delta radio-Moderator und DJ...

Vorverkauf für Konzert mit den Salon- Philharmonikern startet am 20. Juli

19.07.2017
Auch in diesem Jahr machen die beliebten Salon-Philharmoniker aus Leipzig im Rahmen ihrer Sommertournee Halt auf Fehmarn und werden Gäste und Einheimische mit einem mitreißenden Konzertprogramm begeistern. Nach ihrem fulminanten Debüt im Burg Filmtheater (Breite...

Hafenfesttage feierlich eröffnet

19.07.2017
Heiligenhafen. Nach dem gelungenen Warm-Up vergangenen Donnerstag, das unter anderem die Vorstellung des neuen Heiligenhafen-Songs durch Barbara Vorbeck inne hatte, konnten HVB-Geschäftsführer Manfred Wohnrade, sein alter Freund NDW-Star „Markus“ und Kapitän...

Prominenz auf Fehmarn: Nick Wilder steht auf Raddens Eis!

19.07.2017
Burg. Dass die Schlange vor „Raddens Eis“ stets die Straße füllt, ist genauso bekannt, wie der Grund dafür: Selbst Festländer machen sich auf den Weg über die Brücke, um Kims und Reinhards leckeres Eis zu genießen. Kürzlich kehrte ein alter Bekannter zurück an...

UNTERNEHMEN DER REGION