Reporter Fehmarn
24. August 2016 | Allgemein

Das Märchen vom Tanzen-von und mit Natascha Bier

Bilder

In dem Theaterstück für Kinder geht es um eine Tänzerin, die durch eine böse Hexe verwunschen wird und der so das Tanzen genommen wird. Es ist eine zauberhafte Geschichte zwischen Traumwelt und Realität, die dem Zuschauer und den Kindern Raum für Ihre eigene Fantasie lässt. Geschrieben und inszeniert wurde das Stück von der Schauspielerin und Tänzerin Natascha Bier, die selbst die Hauptrolle der Tänzerin Marie wahrnimmt. Mit dem Kindertheater Fehmarn feierte Natascha Bier bereits diverse Gastspiele in unterschiedlichen Locations und wird demnächst mit dem vierköpfigen Ensemble im “Theater am Tremser Teich” in Lübeck auftreten. Außerdem leitet die Schauspielerin und Tänzerin die Kinder&Theatergruppe im Café liebevoll. Nach den ersten beiden Vorstellungen in der vergangenen Woche findet am Donnerstag, den 25. August um 11 Uhr eine Weitere statt. Wie schon zur zweiten Vorstellung werden am Donnerstag auf Initiative der Integrationsbeauftragten der Stadt Fehmarn, Nadine Witt, auch Flüchtlingskinder aus Albertsdorf und Vadersdorf das Märchen ansehen können. Die Kinder werden unter anderem von einigen Helferinnen wie Birgit Schulz und anderen ehrenamtlichen Damen betreut und begleitet. Das Burg Filmtheater unterstützt die Aufführungen und teilt mit, dass die angekündigte Aufführung am Mittwoch, den 24.08. nicht stattfindet, da sich zur Ankündigung im Kinoprogramm ein Fehler eingeschlichen hat. Karten sind im Vorverkauf im Burg Film Theater sowie in allen Jeronimo-Läden in Burg erhältlich. Auch an der Tageskasse gibt es noch Karten und auch Besucher sind natürlich herzlich willkommen.


Weitere Nachrichten Fehmarn am Mittwoch

Immer wieder volles Haus beim Shanty Chor Großenbrode

21.04.2017
Bis auf den letzten Platz war das Großenbroder Meerhus vergangenen Montag zum ersten Liederabend des Shanty-Chors in 2017 ausgelastet. Gewohnt souverän, vor allem aber heimatlich schön lauschte das begeisterte Publikum der beliebten Sangesgruppe. Die aktuelle CD...

Wolfgang Kulow begeisterte und motivierte alle Zuhörer

21.04.2017
Großenbrode. Dass der Vortrag von Extremsportler Wolfgang Kulow am Gründonnerstag, 13.04.2017 im MeerHuus wortwörtlich „extrem“ wurde, konnte man sicherlich erahnen. Doch welche Geschichten, Anekdoten und authentische Bilder Hr. Kulow tatsächlich darbot, übertraf...
Dr. Christian Nyhuis und der Entenschnabeldinosaurier (Bild: ©Galileo Wissenswelt).

Skelett eines Entenschnabeldinosauriers in „Galileo Wissenswelt“

21.04.2017
Die „Galileo Wissenswelt“ (Fehmarn) ist um eine ganz besondere Attraktion reicher: Ein vollständiges Skelett eines jungen Entenschnabeldinosauriers. In keinem anderen deutschen Museum gibt es ein vergleichbares Fossil. Das Tier ist ca. 70 Millionen Jahre alt....

Neu in Großenbrode: Clean & Meer

21.04.2017
Großenbrode. Seit dem 15.04. steht ein muckeliges Verkaufshäuschen in der Nordlandstraße 40, in dem Michaela Weber neben handgesiedeten Naturseifen auch Geschenkideen und Accessoires anbietet. Die herzliche Art und die kompetente Beratung runden das Angebot ab....

Sparkasse Holstein überreicht Ausbildungsverträge an 22 junge Frauen und Männer

20.04.2017
Bad Oldesloe. Ein spannender Tag für 22 junge Frauen und Männer: In der Hauptstelle der Sparkasse Holstein in Bad Oldesloe haben am 6. April 2017 die bereits eingestellten neuen Auszubildenden und dualen Studenten des Kreditinstitutes ihre Arbeitsverträge...

UNTERNEHMEN DER REGION