Reporter Fehmarn
17. August 2016 | Allgemein

Das Promenadenfest in Großenbrode als Garant für erstklassige Partystimmung

Bilder

Großenbrode. Das diesjährige Promenadenfest war trotz des wechselhaften Wetters wieder ein voller Erfolg. „Wir als Veranstalter sind sehr zufrieden mit den gebuchten Künstlern und der Akzeptanz Seitens der Gäste“, so Veranstaltungsleiter Roland Früh. In der Tat fing der Donnerstag traditionell mit Musik von einem ehemaligen Top-DJ verheißungsvoll an. An den Turntables stand DJ Special D, dessen großer Durchbruch mit „Come With Me“ im Jahr 2003 gelang. Platz 13 erreichte die Single damals in den deutschen Charts und löste hierzulande einen regelrechten HandsUp-Boom aus. Am Freitag eröffnete KüstenJörn das Promenadenfest. Obwohl er mit leichten Regentropfen zu kämpfen hatte, brachte er in gewohnter Entertainer- Manier die Gäste dazu, auf dem MeerBühnenvorplatz zu verweilen und bei seiner Musik mitzusingen und mitzuschunkeln. Um 18.00 Uhr übernahm DJ Wolfgang2 das musikalische Regiment. Routinier wie nur er es kann erhöhte er die Partydosis der Gäste bis zum Hauptact um 22.00 Uhr. Mit der „Wolfgang Petry Show“ brachen dann alle Dämme und die Partygemeinde feierte 60 Minuten lang seine Hits. Der Sänger animierte die Gäste sogar zu einer Polonaise, die inzwischen als die längste Polonaise Großenbrode´s zählt. Der Samstagnachmittag begann mit Geogie Carbutler mit leichter Unterhaltungsmusik, bis wiederum DJ Wolfgang2 pünktlich um 18.00 Uhr an den Reglern seiner Anlage drehte. Professionell und mit viel Witz und Charme sorgte er wieder dafür, dass sich die Gäste in Tanz- und Feierlaune begaben. Um 21.00 Uhr schlug zum ersten Mal „Die Schlagermafia“ in Großenbrode auf. Das Duo brachte Großenbrode an diesem lauen Sommerabend zum Kochen! Dabei standen rund 1500 Gäste und Einheimische an diesem Abend auf der Promenade, um sich nach der Show das imposante Höhenfeuerwerk auf der Seebrücke anzusehen. „Der perfekte Abschluss zu unserem Promenadenfest“, so Kurdirektor Ubbo Voss.


Weitere Nachrichten Fehmarn am Mittwoch

Großzügige Spende der Reimer & Magdalena Jens Stiftung

09.06.2017
Burg. Vergangene Woche übergab Reimer Jens sen. eine Lebensmittelspende im Wert von 3000€ an die Fehmarn-Tafel. Rund 350 Bedürftige werden aktuell von der Tafel versorgt - Tendenz steigend, so war die Freude bei Brigitte Kempe und Team groß, ist doch jede Spende...

Countdown für das Woodstock der Bullis am Meer läuft

09.06.2017
In zwei Wochen rollen wieder um die tausend bunte Bullis über die Fehmarnsundbrücke auf die Osteeeinsel Fehmarn. Vom 15.-18. Juni findet am Burger Südstrand zum 4. Mal das beliebte Midsummer Bulli Festival statt. Gastgeber ist der Tourismus-Service Fehmarn, der...
BU 1: „100 Jahre Jubiläum“ v.l. Christine Gäth, Helmut Börke jun., Thomas Börke und Ute Zickermann-Hansen

Doppeltes Firmen-Jubiläum bei der Inselbäckerei Börke

08.06.2017
Für Christine Gäth und Ute Zickermann-Hansen gab es am 01. Juni 2017 neben den Jubiläumstagen in der Landkirchener Filiale einen weiteren Grund zu feiern. Beide können auf eine 25jährige Betriebszugehörigkeit bei der Fehmarnschen Traditionsbäckerei zurückblicken....
Die Partylounge vor St. Nikolai im Anschluss an das Konzert

CLASSICAL BEAT Feierabendkonzert in Burger St. Nikolai Kirche

07.06.2017
„Es war ein toller Start auf Fehmarn“. Mit diesen Worten beschrieb Hans-Wihelm Hagen, der Initiator des Festivals CLASSICAL BEAT die Eröffnungsveranstaltung in der Burger St. Nikolai Kirche. Mit dem Feierabendkonzert „Mit den Augen hören“ am 29. Mai gab das...

10 Jahre Insel-Reisebüro

07.06.2017
-ANZEIGE- Ein tolles Jubiläum können Nadine I. Kissler und Anja Schmidt feiern. Seit nunmehr 10 Jahren betreiben sie „Das Insel-Reisebüro“ direkt in Burg, Am Markt 14. Wahrscheinlich können die beiden nicht mehr zählen, wie oft sie schon eine Reise nach Gran...

UNTERNEHMEN DER REGION