Reporter Fehmarn
22. März 2017 | Allgemein

Deutscher Feuerwehrverband ehrt Ingo Gädechens

Bilder
Mit dem Feuerwehr-Ehrenkreuz in Silber erhielt der Abgeordnete

Mit dem Feuerwehr-Ehrenkreuz in Silber erhielt der Abgeordnete

Eine überaus freudige Überraschung ereilte den CDU-Bundestagsabgeordneten Ingo Gädechens! Im Rahmen der Sitzung des Beirats des Deutschen Feuerwehrverbands (DFV), in dem Gädechens seit mehreren Jahren ehrenamtlich tätig ist, wurde er von DFV-Präsident Hartmut Ziebs mit dem Deutschen Feuerwehr-Ehrenkreuz in Silber geehrt. Ziebs würdigte damit die herausragenden Leistungen des Abgeordneten und stete Verbundenheit auf dem Gebiet des Feuerwehrwesens. „Die Verleihung war für mich wirklich eine große Ehre, über die ich mich sehr gefreut habe“, berichtet der CDU-Abgeordnete. „Umso mehr ist sie für mich Ansporn und Auftrag, um mich auch weiterhin aktiv für die Belange der Kameradinnen und Kameraden in den Berufs- und Freiwilligen Feuerwehren einzusetzen – ob in meinem Wahlkreis Ostholstein und Nordstormarn, auf Landes- oder Bundesebene.“ Gädechens engagiert sich in unterschiedlichen Bereichen für die Belange des Feuerwehrwesens. Dabei plädiert er nicht nur dafür, dass es besonders Aufgabe der Politik sei, den Dienst als Feuerwehrmann oder -frau attraktiv zu gestalten. Auch wenn das Brandschutzwesen den Ländern übertragen wurde, gibt es viele thematische Schnittstellen, die auch die Bundespolitik betreffen. Für den Abgeordneten ist dabei gerade die materielle Ausstattung von großer Bedeutung. „Wo immer ich kann, werbe ich in Berlin dafür, dass sich der Bund im Rahmen des Katastrophenschutzes noch stärker engagiert“, erklärt Gädechens abschließend.


Weitere Nachrichten Fehmarn am Mittwoch

Heiligenhafen startet den 7. FISHERMAN!

28.06.2017
Der Countdown zum Startschuss für den Heiligenhafen-Triathlon „FISHERMAN“ am Sonntag, den 2.7.2017 hat begonnen! Mit derzeit 329 Anmeldungen liegt man aber noch ein wenig vom Rekord entfernt. Das Organisationsteam rechnet inklusive der Nachmeldungen aller...

Vorschläge für Straßennamen gesucht

28.06.2017
Fehmarn. „In seiner Sitzung am 09.12.2015 hat der Bau- und Umweltausschuss der Umbenennung vieler Straßen mit doppelter Bezeichnung zugestimmt. Die Verwaltung hatte seinerzeit vorgeschlagen, den Mühlenweg im Ortsteil Landkirchen vorrangig vor dem Mühlenweg im...

Neue Station am Naturerlebnispfad

25.06.2017
Großenbrode. Mit großer Freude konnte vergangene Woche eine neue Station im Naturerlebnispfad eingeweiht werden: „Weite Wege“ heißt sie und beschäftigt sich mit dem Wasser- und Stofftransport der verschiedenen Baumarten. Leicht veranschaulicht und - wie bei allen...

Eine halbe Hundertschaft Ostholsteiner zu Besuch bei Ingo Gädechens

25.06.2017
Kurz nach Pfingsten begrüßte der CDU-Bundestagsabgeordnete Ingo Gädechens 50 politisch interessierte und ehrenamtlich engagierte Bürgerinnen und Bürger aus seinem Wahlkreis in Berlin. Neben Informationsgesprächen beispielsweise im Bundesministerium der...
Volker Riechey, Ehefrau Birgit, Mutter Hella, Sohn Malte und dessen Ehefrau Svea bei der Empfangsansprache im Showzelt

Ein ganzes Wochenende Jubiläumsfeierlichkeiten

24.06.2017
-ANZEIGE- Mit einem großen Empfang am vergangenen Freitag begannen die Feierlichkeiten anlässlich der großen Jubiläen des Camping- und Freizeitparks Wulfener Hals. Mit Stolz blickte Geschäftsführer Volker Riechey in seiner Begrüßungsrede, vor 112 geladenen Gästen,...

UNTERNEHMEN DER REGION