Reporter Fehmarn
16. Mai 2017 | Allgemein

DLRG Fehmarn: Hohe Auszeichnung vom Landesverband für Vorstandsmitglied Dietmar Frohberg

Bilder

Am ersten Aprilwochenende wurde während der DLRG- Landesverbandshaupttagung vom scheidenen Präsidenten Dr. Christoph Mager in der Stadthalle Neumünster viermal die höchste Auszeichnung „Die Ehrenplakette“, für besondere Verdienste in der DLRG verliehen: Lore Jessen (Nordfriesland), Rainer Lehmkuhl (Bad Segeberg), Heinz Lange von der Sonneninsel Fehmarn, der während seiner 60 jährigen DLRG Zugehörigkeit bis zu seinem Ausscheiden aus dem aktiven Dienst, zuletzt viele Jahre unter anderen als Jugendbeauftragter und Schwimmausbilder in der DLRG Fehmarn tätig war und dem aktiven Vorstandsmitglied Dietmar Frohberg als 2. Technischer Leiter der DLRG Ortsgruppe Fehmarn. Dietmar Frohberg ist seit 1958 Mitglied der Ortsgruppe Fehmarn und fing schon sehr früh an große Verantwortung für die DLRG zu übernehmen. Einst Jugendvorsitzender, Technischer Leiter und Schwimmausbilder bis hin zum hauptamtlichen Einsatzleiter für die gesamte Küste Schleswig-Holstein mit Stützpunkt auf der Insel Fehmarn. Daher wurde Fehmarn auch von den Aktiven als „Der Kopf der DLRG“ genannt. Rund zweitausend Rettungsschwimmer haben sich Jahr für Jahr bei Dietmar Frohberg vorgestellt, die er dann an Nord- und Ostsee für den Rettungswachdienst einteilte. Dietmar Frohberg erhielt für seine hervorragende Arbeit in der DLRG schon viele Auszeichnungen, aber auf die Ehrenplakette, das Verdienstabzeichen in Gold mit Brillant sowie das 2004 vom Präsidenten der Bundesrepublik Deutschland verliehene Bundesverdienstkreuz am Bande ist Dietmar Frohberg besonders stolz. Dietmar Frohberg wird noch weiterhin die Schwimmausbildung in der Fehmare am Südstrand von Fehmarn begleiten. Besonders am Herzen liegt ihm hier die Ausbildung der Anfängerschwimmkinder.



Weitere Nachrichten Fehmarn am Mittwoch
Zu diesem besonderen Event am 16. und 17. September in Burg auf Fehmarn sind Schüler der Musikschulen im Alter von 6 bis 10 Jahren eingeladen.

Musikschulwochenende für Kinder

21.07.2017
Fehmarn. Erstmalig organisieren die Kreismusikschulen Ostholstein und Plön sowie die dänische Musikschule in Guldborgsund ein grenzüberschreitendes Musikschulwochenende. Zu diesem besonderen Event am 16. und 17. September in Burg auf Fehmarn sind Schüler der...

Beachparty in Großenbrode

19.07.2017
Warmen Sand unter den Füßen, chillige Musik im Ohr und einen fruchtigen Cocktail in der Hand! Bei der Beachparty in Großenbrode ist für Alle das Urlaubsfeeling zum Greifen nahe. Feiern Sie ein entspanntes Sommerwochenende u.a. mit delta radio-Moderator und DJ...

Vorverkauf für Konzert mit den Salon- Philharmonikern startet am 20. Juli

19.07.2017
Auch in diesem Jahr machen die beliebten Salon-Philharmoniker aus Leipzig im Rahmen ihrer Sommertournee Halt auf Fehmarn und werden Gäste und Einheimische mit einem mitreißenden Konzertprogramm begeistern. Nach ihrem fulminanten Debüt im Burg Filmtheater (Breite...

Hafenfesttage feierlich eröffnet

19.07.2017
Heiligenhafen. Nach dem gelungenen Warm-Up vergangenen Donnerstag, das unter anderem die Vorstellung des neuen Heiligenhafen-Songs durch Barbara Vorbeck inne hatte, konnten HVB-Geschäftsführer Manfred Wohnrade, sein alter Freund NDW-Star „Markus“ und Kapitän...

Prominenz auf Fehmarn: Nick Wilder steht auf Raddens Eis!

19.07.2017
Burg. Dass die Schlange vor „Raddens Eis“ stets die Straße füllt, ist genauso bekannt, wie der Grund dafür: Selbst Festländer machen sich auf den Weg über die Brücke, um Kims und Reinhards leckeres Eis zu genießen. Kürzlich kehrte ein alter Bekannter zurück an...

UNTERNEHMEN DER REGION