Reporter Fehmarn
26. Mai 2016 | Allgemein

famila-Neubau in Heiligenhafen - erste Bauarbeiten starten

Anfang Mai haben die Bauarbeiten in der Heiligenhafener Industriestraße auf der Fläche des alten Betonmischwerks begonnen. Dort wurde ein Zelt aufgestellt, in das der famila-Getränkemarkt ab dem 22. Mai 2016 seinen Verkauf vorübergehend auslagert. Ein weiteres Zelt dient als Lager für das Leergut. Abriss der Gebäudeteile von Getränkemarkt und Das Futterhaus In Kürze soll mit dem Abriss der Gebäudeteile und ersten Erdarbeiten auf den Flächen des famila-Getränkemarkts und von Das Futterhaus begonnen werden. Die Arbeiten erfolgen als Vorbereitung für den im Herbst anstehenden famila-Abriss. Bis einschließlich 21. Mai läuft der Betrieb weiter wie bisher. Ab Sonntag, 22. Mai, ist der Getränkemarkt dann im Zelt zu finden. „Wir können unseren Kunden in dem Zelt das gewohnte Sortiment bieten“, betont famila-Warenhausleiter Michael Holler. „Auch die Leergutautomaten und die Kühlmöbel für sommerlich frische Getränke bringen wir in dem Zelt unter.“ Das Futterhaus schließt ab 30. Mai 2016 bis zum Frühjahr 2017. Geplanter Neubau: famila investiert ca. 10 Mio. Euro Das famila-Warenhaus in Heiligenhafen gibt es seit 1975. Die Immobilie ist stark in die Jahre gekommen. Durch den Neubau soll der Standort insgesamt aufgewertet und an die modernen Standards angepasst werden. „Wir möchten uns in Heiligenhafen noch zukunfts- und wettbewerbsfähiger präsentieren“, erklärt famila-Geschäftsführer Christian Lahrtz. Schließung nach der Hauptsaison Im famila-Warenhaus läuft der Betrieb noch bis zum 28. August 2016. Dann schließen famila, der famila-Getränkemarkt und die Landbäckerei Puck für ca. acht Monate. Das bestehende Gebäude wird abgerissen. „Es gibt einen strammen Zeitplan für Abriss, Neubau und Einrichtung“, erläutert Michael Holler. „Die Flächen von Getränkemarkt und Das Futterhaus weichen schon jetzt, damit wir letztendlich so lange wie möglich für unsere Kunden da sein können.“ 2017 alles unter einem Dach Der Neubau wird voraussichtlich im Frühjahr 2017 eröffnen. „Unsere Kunden dürfen sich schon jetzt auf ein völlig neues Einkaufserlebnis freuen“, verspricht Michael Holler. „Die famila-Verkaufsfläche wird um rund 1.000 Quadratmeter auf 3.500 Quadratmeter erweitert. So können wir unseren Kunden noch mehr Auswahl und Service bieten.“ Neu hinzu kommen zudem ein Friseur und ein Blumenladen in der Mall. Der famila-Getränkemarkt wird in die Verkaufsfläche integriert, die Landbäckerei Puck richtet in der Mall eine neue Filiale mit deutlich größerem Cafébereich ein. Das Futterhaus zieht ebenfalls mit in den Neubau ein und wird vom Parkplatz aus durch einen separaten Eingang erreichbar sein. Das Unternehmen Die famila-Handelsmarkt Kiel GmbH & Co. KG wurde 1974 in Kiel gegründet und gehört zur Bartels-Langness-Unternehmensgruppe. famila-Nordost betreibt 82 Warenhäuser im norddeutschen Raum. Mit rund 7.000 Mitarbeitern zählt das Unternehmen zu den größten Arbeitgebern der Region.


Weitere Nachrichten Fehmarn am Mittwoch

WingTsun-Kurs für die „Kinderinsel“

24.05.2017
Puttgarden. Die 12 zukünftigen Schulkinder der DKSB „Kinderinsel“ Puttgarden sind stolz auf ihre Urkunden. In einem 4x2- stündigen WingTsun Gewaltprävention- Grundkurs ging es darum, den Kindern zu vermitteln Grenzen zu ziehen, sie zu bewachen und sich zu...

SUP & Skate Weekend in Heiligenhafen

24.05.2017
Heiligenhafen. Zum zweiten Mal begrüßt das SUP & Skate Weekend in Heiligenhafen den Sommer. Vom 26. bis 28. Mai wird es am Binnensee und dem Wassersportzentrum Heiligenhafen ein Wochenende rund um das Thema SUP & Skate geben. Die Binnenseepromenade bietet sich...

Last Minute Verkauf für maritimen Abend

24.05.2017
Puttgarden/Rødby. Am 1. Juni 2017 werden Jochen Wiegandt aus Hamburg und Dylan Vaughn aus Oklahoma für beste Stimmung auf hoher See sorgen. Unter dem Motto „Über’n großen Teich“ sind die beiden Vollblutmusiker ab 17.30 Uhr zu Gast an Bord des FS Deutschland und...

Fehmarn-Pferde-Festival startet mit Mega-Verlosung

24.05.2017
25. Juni startet in diesem Jahr mit einer Mega- Verlosung. Als Hauptgewinn winkt ein Hyundai i30 (Tageszulassung). Ein E-Bike, 2 Fernseher und ein Weber-Grill sind die weiteren Hauptpreise. Mit etwas Losglück kann man eines der anderen 200 Sachpreise gewinnen. Die...
(v.l.) Musikstudentin Bigi Grimm, Kirchenmusikdirektor Johannes Schlage, Leiterin der Kreismusikschule Eutin, Petra Marcolin, Initiator des Festivals, Hans-Wilhelm Hagen, Mika Stiehr von der Landjugend Fehmarn und Musikwissenschaftlerin Dr. Andrea Opielka vom TSF.

Feierabendkonzert Classical Beat Akademie in Burger St. Nikolai Kirche

23.05.2017
Mit dem Feierabendkonzert „Mit den Augen hören“ am 29. Mai gibt das brandneue Festival CLASSICAL BEAT seine erste Kostprobe in Burg auf Fehmarn ab: Das Lübecker DeLia Streichquartett (Quartett-in-Residence) präsentiert in der St. Nicolai Kirche zusammen mit...

UNTERNEHMEN DER REGION