Reporter Fehmarn
25. August 2016 | Allgemein

Fehmarn Days of American Bikes

Bilder
Wisser´s Hotel: „Bereits am Donnerstagabend  starten wir traditionell mit Livemusik von Jo Green auf unserer Terrasse und leuten das Bikerwochenende ein“, ist Organisatorin Susanne Skerra schon voller Vorfreude.

Wisser´s Hotel: „Bereits am Donnerstagabend starten wir traditionell mit Livemusik von Jo Green auf unserer Terrasse und leuten das Bikerwochenende ein“, ist Organisatorin Susanne Skerra schon voller Vorfreude.

Vom 26. bis zum 28. August 2016 geht es auf der Insel Fehmarn wieder hoch her! Der Burger Marktplatz ist dann fest in der Hand der Harley Fahrer. Die 23. Fehmarn Days of American Bikes sind ein großes Highlight für alle Motorradfahrer. Zu den Höhepunkten der Veranstaltung zählt unter anderem die große Ausfahrt über Fehmarn. Außerdem wird ein buntes Rahmenprogramm Rund um American Bikes geboten. Biker-Fans werden vom alten Liebhaberstück bis zur modernen Maschine viele faszinierende Modelle entdecken. 600 bis 900 Biker treffen sich in der Inselhauptstadt Burg, genießen das gemeinsame Cruisen und lassen sich den Wind ins Gesicht wehen. Wie eine große Familie leben sie den Traum von der unbegrenzten Freiheit. Auf dem Marktplatz und die Breite Straße entlang stehen die schweren Maschinen in Reih und Glied und blitzen bei hoffentlich strahlendem Sommerwetter um die Wette. Die verschiedensten Typen werden wieder zu sehen sein: Klassiker im Originalzustand neben aufgemotzten "Custom-Bikes", puristische Modelle neben "Wohn-Harleys" mit Sitzsessel, Fahnen und Vorratskiste. Nach einem späten Frühschoppen starten die Biker am Sonnabend zu einer Ausfahrt nach Puttgarden, Petersdorf, Landkirchen und zum Südstrand. Abends gibt es traditionell eine zünftige Party im Festzelt mit Live-Musik und heißen Showeinlagen. Am Sonntag endet nach dem Bikergottesdienst das Bikertreffen mit einer letzten Ausfahrt. Dann machen sich alle Biker auf den Weg, um sich bald irgendwo wieder zu treffen.


Weitere Nachrichten Fehmarn am Mittwoch

Großzügige Spende der Reimer & Magdalena Jens Stiftung

09.06.2017
Burg. Vergangene Woche übergab Reimer Jens sen. eine Lebensmittelspende im Wert von 3000€ an die Fehmarn-Tafel. Rund 350 Bedürftige werden aktuell von der Tafel versorgt - Tendenz steigend, so war die Freude bei Brigitte Kempe und Team groß, ist doch jede Spende...

Countdown für das Woodstock der Bullis am Meer läuft

09.06.2017
In zwei Wochen rollen wieder um die tausend bunte Bullis über die Fehmarnsundbrücke auf die Osteeeinsel Fehmarn. Vom 15.-18. Juni findet am Burger Südstrand zum 4. Mal das beliebte Midsummer Bulli Festival statt. Gastgeber ist der Tourismus-Service Fehmarn, der...
BU 1: „100 Jahre Jubiläum“ v.l. Christine Gäth, Helmut Börke jun., Thomas Börke und Ute Zickermann-Hansen

Doppeltes Firmen-Jubiläum bei der Inselbäckerei Börke

08.06.2017
Für Christine Gäth und Ute Zickermann-Hansen gab es am 01. Juni 2017 neben den Jubiläumstagen in der Landkirchener Filiale einen weiteren Grund zu feiern. Beide können auf eine 25jährige Betriebszugehörigkeit bei der Fehmarnschen Traditionsbäckerei zurückblicken....
Die Partylounge vor St. Nikolai im Anschluss an das Konzert

CLASSICAL BEAT Feierabendkonzert in Burger St. Nikolai Kirche

07.06.2017
„Es war ein toller Start auf Fehmarn“. Mit diesen Worten beschrieb Hans-Wihelm Hagen, der Initiator des Festivals CLASSICAL BEAT die Eröffnungsveranstaltung in der Burger St. Nikolai Kirche. Mit dem Feierabendkonzert „Mit den Augen hören“ am 29. Mai gab das...

10 Jahre Insel-Reisebüro

07.06.2017
-ANZEIGE- Ein tolles Jubiläum können Nadine I. Kissler und Anja Schmidt feiern. Seit nunmehr 10 Jahren betreiben sie „Das Insel-Reisebüro“ direkt in Burg, Am Markt 14. Wahrscheinlich können die beiden nicht mehr zählen, wie oft sie schon eine Reise nach Gran...

UNTERNEHMEN DER REGION