Reporter Fehmarn
26. Mai 2016 | Allgemein

Hohe Auszeichnung für Udo Glauflügel

Bilder
Der Vorsitzende des DPWV Günter Ernst-Basten (rechts) überreichte die Auszeichnung  an Udo Glauflügel (dritter von links) in Anwesenheit des ASB-Landesgeschäftsführers Heribert Röhrig (zweiter von links) und dem ASB-Landesvorsitzenden Thomas Elvers (rechts).

Der Vorsitzende des DPWV Günter Ernst-Basten (rechts) überreichte die Auszeichnung an Udo Glauflügel (dritter von links) in Anwesenheit des ASB-Landesgeschäftsführers Heribert Röhrig (zweiter von links) und dem ASB-Landesvorsitzenden Thomas Elvers (rechts).

Im Rahmen der am Samstag in Neumünster stattgefundenen Landesausschuss-Sitzung des ASB Schleswig-Holstein wurde der Geschäftsführer des ASB RV Ostholstein Udo Glauflügel, für ihn völlig überraschend, mit dem Goldenen Ehrenzeichen des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes (DPWV) ausgezeichnet. Die Auszeichnung bekam er für seine langjährige überdurchschnittliche Leistung für den Arbeiter-Samariter-Bund in Schleswig Holstein auf regionaler sowie auf Landesebene verliehen. Udo Glauflügel ist seit 1982 haupt- und zusätzlich ehrenamtlich beim ASB tätig, war lange Zeit Leiter des Rettungsdienstes und bekleidet seit 2008 das Amt des Geschäftsführers des ASB Ostholstein, vormals ASB Heiligenhafen. Ehrenamtlich war er u. a. mehrfach zu Auslandseinsätzen in Armenien und Kroatien und hat die erste Schnelleinsatzgruppe (SEG) in Schleswig-Holstein, im Jahre 1988 beim ASB Heiligenhafen, mitbegründet. Glauflügel war ebenso engagiert beim Aufbau von zwei ASB-Ortsverbänden im Bereich der ehemaligen DDR sowie an Hilfslieferungen an das seinerzeit vom Bürgerkrieg zerstörte Kroatien. Viele weitere ehrenamtliche Aufgaben folgten und wurden mit der ihm eigenen Disziplin bewerkstelligt. Noch heute ist Udo Glauflügel neben seiner umfangreichen Geschäftsführer-Tätigkeit ehrenamtlich für den ASB tätig, u.a. als Fachreferent Notfallvorsorge/KatS des ASB Landesverbands Schleswig-Holstein. Die Verleihung der „Goldenen Ehrennadel“ erfolgte durch den Vorstand des DPWV, Günter Ernst -Basten, vor den Vorstandsmitgliedern und Geschäftsführern der ASB-Regionalverbände des Landes sowie dem Landesvorstand und der Landesgeschäftsführung.


Weitere Nachrichten Fehmarn am Mittwoch

Immer wieder volles Haus beim Shanty Chor Großenbrode

21.04.2017
Bis auf den letzten Platz war das Großenbroder Meerhus vergangenen Montag zum ersten Liederabend des Shanty-Chors in 2017 ausgelastet. Gewohnt souverän, vor allem aber heimatlich schön lauschte das begeisterte Publikum der beliebten Sangesgruppe. Die aktuelle CD...

Wolfgang Kulow begeisterte und motivierte alle Zuhörer

21.04.2017
Großenbrode. Dass der Vortrag von Extremsportler Wolfgang Kulow am Gründonnerstag, 13.04.2017 im MeerHuus wortwörtlich „extrem“ wurde, konnte man sicherlich erahnen. Doch welche Geschichten, Anekdoten und authentische Bilder Hr. Kulow tatsächlich darbot, übertraf...
Dr. Christian Nyhuis und der Entenschnabeldinosaurier (Bild: ©Galileo Wissenswelt).

Skelett eines Entenschnabeldinosauriers in „Galileo Wissenswelt“

21.04.2017
Die „Galileo Wissenswelt“ (Fehmarn) ist um eine ganz besondere Attraktion reicher: Ein vollständiges Skelett eines jungen Entenschnabeldinosauriers. In keinem anderen deutschen Museum gibt es ein vergleichbares Fossil. Das Tier ist ca. 70 Millionen Jahre alt....

Neu in Großenbrode: Clean & Meer

21.04.2017
Großenbrode. Seit dem 15.04. steht ein muckeliges Verkaufshäuschen in der Nordlandstraße 40, in dem Michaela Weber neben handgesiedeten Naturseifen auch Geschenkideen und Accessoires anbietet. Die herzliche Art und die kompetente Beratung runden das Angebot ab....

Sparkasse Holstein überreicht Ausbildungsverträge an 22 junge Frauen und Männer

20.04.2017
Bad Oldesloe. Ein spannender Tag für 22 junge Frauen und Männer: In der Hauptstelle der Sparkasse Holstein in Bad Oldesloe haben am 6. April 2017 die bereits eingestellten neuen Auszubildenden und dualen Studenten des Kreditinstitutes ihre Arbeitsverträge...

UNTERNEHMEN DER REGION