Reporter Fehmarn
31. Januar 2017 | Allgemein

„inbalance“ erweitert Team und Angebot

Bilder
Das motivierte junge Praxisteam: v.l.n.r. Brit Paulsen, Inhaber Jacob Pack, Judith Meier und Fabienne Thommen. Es fehlt Maren Ottmüller-Pack.

Das motivierte junge Praxisteam: v.l.n.r. Brit Paulsen, Inhaber Jacob Pack, Judith Meier und Fabienne Thommen. Es fehlt Maren Ottmüller-Pack.

Balance für Körper, Geist und Seele. Ob Therapie, Personal Training oder Yoga – „inbalance“ verleiht Ihnen eine ganzheitliche Balance. Seit nunmehr 8 Monaten bietet Jacob Pack mit seinem Team (in der Burger Bahnhofstraße 43) in seiner Praxis für Physiotherapie ein breites Angebotsspektrum, wobei das körperliche Gleichgewicht im Mittelpunkt steht. „Wir haben mit inbalance einen Raum für positive Momente und Spaß an Bewegung geschaffen und ein einzigartiges und ganzheitliches Konzept auf die Insel gebracht. Gönnen Sie Ihrem Körper und Geist die Zeit, die sie verdienen“, sagt Inhaber Jacob Pack und möchte sich auf diesem Weg herzlich für das entgegengebrachte Vertrauen bedanken. Kürzlich hat er sein motiviertes Team aus hochqualifizierten Physiotherapeuten, Sportwissenschaftlern und Yogalehrern erweitert und mit personal Trainerin und Physiotherapeutin Fabienne Thommen eine weitere Fachkraft dazubekommen. „Wir sind jetzt fünf Mitarbeiter die ihren Beruf lieben und immer ergebnisorientiert und mit dem nötigen Spaß bei der Sache sind“, erklärt Jacob Pack nicht ohne auch mit Stolz auf die vergangenen Monate zurück zu blicken. Egal ob man gesundheitliche Beschwerden oder Verletzungen hat, den Bewegungsapparat stärken oder Körper, Geist und Seele eine Ruhepause gönnen möchte – bei inbalance wird all dieses möglich gemacht. In entspannter und familiärer Atmosphäre können Sie hier Ihre persönlichen Ziele erreichen. Hochmoderne Trainingsgeräte ermöglichen ein computergestütztes Training, welches individuell abgestimmt wird. In modernen Räumlichkeiten gibt es separierte Behandlungsräume mit extra breiten Massageliegen und einen großen Raum für beispielsweise die Yogakurse. Zudem bietet die Praxis beruflich orientiertes Training für Betriebe an, die in kleinen Gruppen gezielt betreut werden. „Die Zielsetzung unseres jungen Teams ist es den Menschen ein Wohlfühlgefühl zu vermitteln und gemeinsam deren persönliche Balance wieder herzustellen“, erklärt Jacob Pack abschliessend und verweist auf die Namensfindung seiner Praxis. Diese ist von Montag bis Freitag jeweils ab 8 Uhr, nach besonderer Vereinbarung auch am Wochenende, für die Patientenschaft geöffnet. Telefonisch erreichen Sie das Praxisteam unter Tel. 04371/8643501 oder per Mail über kontakt@inbalance-fahmarn.de. Weitere Informationen stellt die Homepage unter www.inbalance-fehmarn.de bereit.


Weitere Nachrichten Fehmarn am Mittwoch

WingTsun-Kurs für die „Kinderinsel“

24.05.2017
Puttgarden. Die 12 zukünftigen Schulkinder der DKSB „Kinderinsel“ Puttgarden sind stolz auf ihre Urkunden. In einem 4x2- stündigen WingTsun Gewaltprävention- Grundkurs ging es darum, den Kindern zu vermitteln Grenzen zu ziehen, sie zu bewachen und sich zu...

SUP & Skate Weekend in Heiligenhafen

24.05.2017
Heiligenhafen. Zum zweiten Mal begrüßt das SUP & Skate Weekend in Heiligenhafen den Sommer. Vom 26. bis 28. Mai wird es am Binnensee und dem Wassersportzentrum Heiligenhafen ein Wochenende rund um das Thema SUP & Skate geben. Die Binnenseepromenade bietet sich...

Last Minute Verkauf für maritimen Abend

24.05.2017
Puttgarden/Rødby. Am 1. Juni 2017 werden Jochen Wiegandt aus Hamburg und Dylan Vaughn aus Oklahoma für beste Stimmung auf hoher See sorgen. Unter dem Motto „Über’n großen Teich“ sind die beiden Vollblutmusiker ab 17.30 Uhr zu Gast an Bord des FS Deutschland und...

Fehmarn-Pferde-Festival startet mit Mega-Verlosung

24.05.2017
25. Juni startet in diesem Jahr mit einer Mega- Verlosung. Als Hauptgewinn winkt ein Hyundai i30 (Tageszulassung). Ein E-Bike, 2 Fernseher und ein Weber-Grill sind die weiteren Hauptpreise. Mit etwas Losglück kann man eines der anderen 200 Sachpreise gewinnen. Die...
(v.l.) Musikstudentin Bigi Grimm, Kirchenmusikdirektor Johannes Schlage, Leiterin der Kreismusikschule Eutin, Petra Marcolin, Initiator des Festivals, Hans-Wilhelm Hagen, Mika Stiehr von der Landjugend Fehmarn und Musikwissenschaftlerin Dr. Andrea Opielka vom TSF.

Feierabendkonzert Classical Beat Akademie in Burger St. Nikolai Kirche

23.05.2017
Mit dem Feierabendkonzert „Mit den Augen hören“ am 29. Mai gibt das brandneue Festival CLASSICAL BEAT seine erste Kostprobe in Burg auf Fehmarn ab: Das Lübecker DeLia Streichquartett (Quartett-in-Residence) präsentiert in der St. Nicolai Kirche zusammen mit...

UNTERNEHMEN DER REGION