Reporter Fehmarn
30. März 2016 | Allgemein

Theaterprojekt „Bühne Miteinander“ unter neuem Dach!

Bilder
von links: Birte Kaphengst (DKSB), Andrea Nissen (Scholli Magazin), Burkhard Haasch, Marco Eberle (Café liebevoll)

von links: Birte Kaphengst (DKSB), Andrea Nissen (Scholli Magazin), Burkhard Haasch, Marco Eberle (Café liebevoll)

Da die Initiatoren der Bühne Miteinander, Marco Eberle und Andrea Nissen, bei Gründung des Projektes keinen Verein gründen wollten, hatte sich der Verein „Stark für ein besseres Miteinander e.V.“ angeboten, das Projekt mit unter sein Dach zu nehmen und zusätzlich wurde das Projekt im ersten Jahr auch großzügig von dem Verein gesponsert. An dieser Stelle noch einmal ein großes Dankeschön an den Verein „Stark für ein besseres Miteinander“ und seiner Vorsitzenden Marina Witt. Nun zieht die „Bühne Miteinander“ um. Der Ortsverband Fehmarn des Deutschen Kinderschutzbundes hat nun erklärt, dieses Theaterprojekt längerfristig mit aufzunehmen und buchhalterisch abzuwickeln. Spendengelder gehen ab sofort mit dem Vermerk „Bühne Miteinander“ direkt an den Deutscher Kinderschutzbund Ortsverband Fehmarn e.V. und werden dort für die Bühne Miteinander verwaltet. Hierfür auch ein herzliches Dankeschön an die Ortsvorsitzende Birte Kaphengst und ihr Team! Spendenkonto: DKSB Ortsverband Fehmarn, IBAN DE71213900080001045440, BIC GENODEF1NSH, Kennwort „Bühne Miteinander“. Das Theaterprojekt „Bühne Miteinander“ entstand im Jahr 2014. Seit November 2014 treffen sich Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 16 Jahren im Café liebevoll in Burg auf Fehmarn, um gemeinsam das Handwerk des Schauspiels und der Theaterkunst zu erlernen. Innerhalb eines Jahres ist der Dienstag zu einer festen Anlaufstelle für alle theaterbegeisterten Kinder und Jugendlichen der Insel Fehmarn geworden. Das Ziel der Arbeit liegt darin, dass die Kinder verschiedene Gruppenprozesse erlernen, ein selbstsicheres Auftreten erlangen, die Möglichkeit haben, in andere Rollen zu schlüpfen und auch teilweise Verantwortung zu übernehmen und somit auch das Selbstbewusstsein zu stärken. Interessierte und Neugierige sind herzlich willkommen. Für die Kinder und Jugendlichen ist die Teilnahme an der „Bühne Miteinander“ kostenlos. Dennoch entstehen uns natürlich Kosten. Da wir den Kindern und Jugendlichen weiterhin die Möglichkeit bieten möchten, das Angebot kostenlos zu erhalten, suchen wir stets Sponsoren, die uns finanziell unterstützen. Auch mit helfenden Händen kann unterstützt werden. Zum Beispiel benötigen wir dringend 4-5 ehrenamtliche Fahrer die jeweils dann 1 x im Monat am Dienstagnachmittag Zeit haben einige der Theaterkinder abzuholen und wieder nach Hause zu fahren. Fahrzeug ist vorhanden. Es wird kein Personenbeförderungsschein benötigt. Auskunft oder Info dazu gibt Marco Eberle (Café liebevoll) unter T. 04371-8895898.


Weitere Nachrichten Fehmarn am Mittwoch

Spende an die „Kinderinsel Puttgarden“

23.03.2017
Puttgarden. Feierlich übergab Andreas Guttkuhn vom gleichnamigen Burger EDEKA Markt kürzlich eine großzügige Spende über 750€ an die Kindertagesstätte des DKSB „Kinderinsel Puttgarden“. Zusätzlich hatte der für sein großes Herz bekannte Geschäftsführer Teddybären...
Die Baumaßnahmen für den Anbau sind angelaufen und der Geschäftsbetrieb bei MEDIMAX läuft weiterhin reibungslos.

MEDIMAX“ baut an – Geschäftsbetrieb läuft uneingeschränkt weiter

22.03.2017
Oldenburg. (eb) „Um Irritationen vorzubeugen, möchten wir hiermit unsere Umbaumaßnahmen kurz erläutern“, gab Sven Goletz als stellvertretender Geschäftsführer von „MEDIMAX“ in der Kieler Chaussee 6b in Oldenburg bekannt. „Derzeit wird ein Teil unseres ehemaligen...
Mit dem Feuerwehr-Ehrenkreuz in Silber erhielt der Abgeordnete

Deutscher Feuerwehrverband ehrt Ingo Gädechens

22.03.2017
Eine überaus freudige Überraschung ereilte den CDU-Bundestagsabgeordneten Ingo Gädechens! Im Rahmen der Sitzung des Beirats des Deutschen Feuerwehrverbands (DFV), in dem Gädechens seit mehreren Jahren ehrenamtlich tätig ist, wurde er von DFV-Präsident Hartmut...

Gewinnübergabe bei Nahkauf

21.03.2017
Großenbrode. Anlässlich des 1. Jubiläums vom Nahkauf Vital Resort übergaben Geschäftsführer Hans- Heinrich Schröder und Filialleiterin Bianka Ott vergangenen Donnerstag die Preise aus dem durchgeführten „Einkaufswagen schätzen“-Gewinnspiel. Über einen Präsentkorb...
Rüdiger Büttner, Stefan Kübbeler, Stefan Hay und Joachim Knorr freuen sich

Willkommen zum Veranstaltungstag zur Galabau-Ausstellung bei Richter

21.03.2017
Heiligenhafen. (eb) Am 24. März lädt Niederlassungsleiter Rüdiger Büttner alle Kunden und Interessierten herzlich zu einem Veranstaltungstag in die Richter Baustoffe GmbH & Co. KG aA in den Ortmühlenweg 1b nach Heiligenhafen ein. Ganztägig wird an diesem Freitag...

UNTERNEHMEN DER REGION