Reporter Fehmarn
01. Juni 2016 | Allgemein

Vorstand der Kreishandwerkerschaft im Amt bestätigt

Bilder
Der neu gewählte Vorstand der Kreishandwerkerschaft Ostholstein/Plön (von links nach rechts): Thoralf Volkens, Geschäftsführerin Tanja Schatomski, Ulrich Mietschke, Andreas Kröger, Jürgen Fritze

Der neu gewählte Vorstand der Kreishandwerkerschaft Ostholstein/Plön (von links nach rechts): Thoralf Volkens, Geschäftsführerin Tanja Schatomski, Ulrich Mietschke, Andreas Kröger, Jürgen Fritze

Ulrich Mietschke bleibt für weitere fünf Jahre Kreishandwerksmeister der Kreishandwerkerschaft Ostholstein/Plön. Auf der turnusgemäßen Wahl anlässlich der Obermeisterversammlung der Kreishandwerkerschaft im Uklei-Fährhaus in Eutin wurde der 60-jährige Elektroinstallateurmeister aus Groß Schlamin einstimmig in seinem Amt bestätigt. Ulrich Mietschke steht der Interessenvereinigung des selbständigen Handwerks in den Kreisen Ostholstein und Plön bereits seit 1993 vor. Seit dieser Zeit hat er einen maßgeblichen Anteil an der zukunftsorientierten Ausrichtung der Kreishandwerkerschaft als moderner Dienstleister für ihre 15 Innungen und die rund 900 Mitgliedsbetriebe. Darüber hinaus ist auf seine Initiative die inzwischen rechtlich eigenständige Bildungsgesellschaft der Kreishandwerkerschaft ins Leben gerufen worden, die heute zahlreiche junge Menschen aus den beiden Kreisen auf dem Weg in eine berufliche Zukunft begleitet. Als stellvertretender Kreishandwerksmeister steht Ulrich Mietschke weiterhin dem Obermeister der Metall-Innung Holstein Nord Thoralf Volkens aus Pohnsdorf zur Seite. Den neuen Vorstand der Kreishandwerkerschaft komplettieren Maler- und Lackierermeister Andreas Kröger aus Manhagen sowie Fleischermeister Jürgen Fritze aus Kalübbe. Auch bei diesen beiden Vorstandsposten hat es zur vorherigen Amtszeit keine Veränderungen gegeben. Der wiedergewählte Vorstand will auch in der neuen Wahlperiode bis zum Jahr 2021 die kontinuierliche Arbeit zum Wohle der „Wirtschaftsmacht von nebenan“, so das Selbstverständnis des Handwerks, in den Kreisen Ostholstein und Plön fortsetzen.


Weitere Nachrichten Fehmarn am Mittwoch

Immer wieder volles Haus beim Shanty Chor Großenbrode

21.04.2017
Bis auf den letzten Platz war das Großenbroder Meerhus vergangenen Montag zum ersten Liederabend des Shanty-Chors in 2017 ausgelastet. Gewohnt souverän, vor allem aber heimatlich schön lauschte das begeisterte Publikum der beliebten Sangesgruppe. Die aktuelle CD...

Wolfgang Kulow begeisterte und motivierte alle Zuhörer

21.04.2017
Großenbrode. Dass der Vortrag von Extremsportler Wolfgang Kulow am Gründonnerstag, 13.04.2017 im MeerHuus wortwörtlich „extrem“ wurde, konnte man sicherlich erahnen. Doch welche Geschichten, Anekdoten und authentische Bilder Hr. Kulow tatsächlich darbot, übertraf...
Dr. Christian Nyhuis und der Entenschnabeldinosaurier (Bild: ©Galileo Wissenswelt).

Skelett eines Entenschnabeldinosauriers in „Galileo Wissenswelt“

21.04.2017
Die „Galileo Wissenswelt“ (Fehmarn) ist um eine ganz besondere Attraktion reicher: Ein vollständiges Skelett eines jungen Entenschnabeldinosauriers. In keinem anderen deutschen Museum gibt es ein vergleichbares Fossil. Das Tier ist ca. 70 Millionen Jahre alt....

Neu in Großenbrode: Clean & Meer

21.04.2017
Großenbrode. Seit dem 15.04. steht ein muckeliges Verkaufshäuschen in der Nordlandstraße 40, in dem Michaela Weber neben handgesiedeten Naturseifen auch Geschenkideen und Accessoires anbietet. Die herzliche Art und die kompetente Beratung runden das Angebot ab....

Sparkasse Holstein überreicht Ausbildungsverträge an 22 junge Frauen und Männer

20.04.2017
Bad Oldesloe. Ein spannender Tag für 22 junge Frauen und Männer: In der Hauptstelle der Sparkasse Holstein in Bad Oldesloe haben am 6. April 2017 die bereits eingestellten neuen Auszubildenden und dualen Studenten des Kreditinstitutes ihre Arbeitsverträge...

UNTERNEHMEN DER REGION