Reporter Fehmarn
29. März 2017 | Allgemein

Vorverkauf für die Burger Kunsttage startet am 1. April

Bilder

Bereits zum 29. Mal finden im Herzen der Inselmetropole Burg die traditionellen Burger Kunsttage statt. An drei Wochenenden im Mai verwandelt sich das historische Senator-Thomsen-Haus mit seiner einzigartigen Atmosphäre in einen Konzertsaal, in dem renommierte Künstler und Ensembles unter dem Motto „Klänge des Südens“ für außergewöhnliche Highlights sorgen. Bei allen drei Konzertabenden stehen französische, spanische und lateinamerikanische Komponisten im Mittelpunkt. Die offizielle Eröffnung der Burger Kunsttage erfolgt am 12. Mai um 19.30 Uhr unter dem Motto „Vom Jazz zum Bossa Nova“ mit dem Modern Cello-Piano Duo. Als „raffiniert, technisch versiert und überaus sinnlich“ bezeichnete die Südwestpresse das Spiel des Cellisten Daniel Sorour, der bereits in vielen europäischen Ländern sowie China, Japan, Argentinien und den USA gastierte. Sein Duo-Partner, der Pianist Clemens Kröger, spielt etwa 100 Konzerte pro Jahr und hat sich nicht nur als Solist und Kammermusiker, sondern auch als Arrangeur einen Namen gemacht. Jeweils 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn bietet die Musikwissenschaftlerin Dr. Andrea Susanne Opielka eine Konzerteinführung an. Der Kartenvorverkauf für alle Veranstaltungen beginnt am 1. April 2017 in den beiden Touristinformationen in Burg und Burgtiefe sowie in der Buchhandlung Niederlechner und der Inselbuchhandlung Rauert. Der Eintrittspreis beträgt für Erwachsene 15,00 € (mit ostseecard 14,00 €) inkl. Begrüßungsgetränk. Kinder und Jugendliche zahlen 7,50 €. Beim gleichzeitigen Kauf von Tickets für zwei Konzerte reduziert sich der Eintrittspreis pro Veranstaltung um 1,00 € und beim Kauf von Tickets für alle drei Konzerte sogar um 2,00 €. Weitere Infos unter www.fehmarn.de oder 04371 / 506 300.



Weitere Nachrichten Fehmarn am Mittwoch
Zu diesem besonderen Event am 16. und 17. September in Burg auf Fehmarn sind Schüler der Musikschulen im Alter von 6 bis 10 Jahren eingeladen.

Musikschulwochenende für Kinder

21.07.2017
Fehmarn. Erstmalig organisieren die Kreismusikschulen Ostholstein und Plön sowie die dänische Musikschule in Guldborgsund ein grenzüberschreitendes Musikschulwochenende. Zu diesem besonderen Event am 16. und 17. September in Burg auf Fehmarn sind Schüler der...

Vorverkauf für Konzert mit den Salon- Philharmonikern startet am 20. Juli

19.07.2017
Auch in diesem Jahr machen die beliebten Salon-Philharmoniker aus Leipzig im Rahmen ihrer Sommertournee Halt auf Fehmarn und werden Gäste und Einheimische mit einem mitreißenden Konzertprogramm begeistern. Nach ihrem fulminanten Debüt im Burg Filmtheater (Breite...

Prominenz auf Fehmarn: Nick Wilder steht auf Raddens Eis!

19.07.2017
Burg. Dass die Schlange vor „Raddens Eis“ stets die Straße füllt, ist genauso bekannt, wie der Grund dafür: Selbst Festländer machen sich auf den Weg über die Brücke, um Kims und Reinhards leckeres Eis zu genießen. Kürzlich kehrte ein alter Bekannter zurück an...

Hafenfesttage feierlich eröffnet

19.07.2017
Heiligenhafen. Nach dem gelungenen Warm-Up vergangenen Donnerstag, das unter anderem die Vorstellung des neuen Heiligenhafen-Songs durch Barbara Vorbeck inne hatte, konnten HVB-Geschäftsführer Manfred Wohnrade, sein alter Freund NDW-Star „Markus“ und Kapitän...

Die Mitgliederzahlen bei Haus & Grund gehen steil nach oben

19.07.2017
-ANZEIGE- Anlässlich der Jahreshauptversammlung vom 05.07.2017 konnte der 1. Vorsitzende André Jörns viele interessierte Haus und Grund Eigentümer begrüßen. Herr Jörns informierte die anwesenden Mitglieder über die Kooperationsvereinbarung mit Richter Baustoffe...

UNTERNEHMEN DER REGION