Reporter Fehmarn
23. November 2016 | Allgemein

Weihnachtsrätsel von ABA

Bilder

-ANZEIGE- Der Verein Attraktive Burger Altstadt (ABA) veranstaltet auch in diesem Jahr wieder ein Weihnachtsrätsel. Die 36 teilnehmenden Betriebe aus der Burger Innenstadt stellen zusätzlich zu Ihrer schönen Weihnachtsdekoration jeweils ein Bild mit Herrn Bummel, dem ABA Maskottchen, in verschiedenen Aktionen im Schaufenster auf. Mal sieht Herr Bummel weihnachtlich aus, mal spielt er Friseur. Er fährt aber auch Fahrrad oder liest ein gutes Buch. Auf diesen Tafeln ist dieses Jahr eine Zahl versteckt. Die Teilnehmer müssen in diesem Jahr alle Zahlen zusammenrechnen und zusätzlich die Türme des Rathauses dazu zählen. Um die Lösungssumme zu finden, müssen alle Teilnehmer nach der Zahl suchen, die auf dem jeweiligen Bild angebracht ist. Die Lösungssumme wird auf einem Coupon eingetragen, den es mit Beginn des Weihnachtsrätsels in allen teilnehmenden Geschäften gibt. Der ausgefüllte Coupon muss bis Freitag, 16.12.16 um 10 Uhr in einem der teilnehmenden Weihnachtsrätsel von ABA Geschäfte abgegeben werden. Die Gewinner werden am 17.12. ausgelost und bekommen dann eine telefonische Einladung zur Preisübergabe. Diese findet am Dienstag, den 20.12.16 um 19 Uhr auf der Bühne der der Burger Weihnachtswochen statt. Mitmachen lohnt sich! Die drei Hauptpreise, die von ABA gesponsert werden, sind zwei Musicalkarten nach HH zu „Hinter dem Horizont“, ein Kärcher Hochdruckreiniger und zwei attraktive Jugendpreise. Dazu kommen viele weitere Preise, die von den teilnehmenden Geschäften zur Verfügung gestellt wurden. Pressewartin Gesine Hansen: „Wir vom ABA-Vorstand haben uns zum diesjährigen Weihnachtsrätsel für diese etwas andere Form entschieden, damit die Betriebe das stimmungsvolle Motiv nur noch in die eigene Weihnachtsdekoration integrieren müssen. Das ist unkompliziert und dekorativ. Und wie Sie sehen, machen wieder viele Betriebe mit - es hat sich also gelohnt. Wir vom ABA-Vorstand freuen uns, dass auch zur diesjährigen Weihnachtszeit wieder viele Burger Geschäfte vor ihren Läden Laternen leuchten lassen und Tannenbäume aufgestellt haben, so dass Burg als Stadt der 1000 Lichter erstrahlt. Wir sind begeistert, wie viele schön geschmückte Tannenbäume jetzt schon in der Burger Innenstadt stehen“.Viel Glück beim ABA- Weihnachtsrätsel!



Weitere Nachrichten Fehmarn am Mittwoch
Zu diesem besonderen Event am 16. und 17. September in Burg auf Fehmarn sind Schüler der Musikschulen im Alter von 6 bis 10 Jahren eingeladen.

Musikschulwochenende für Kinder

21.07.2017
Fehmarn. Erstmalig organisieren die Kreismusikschulen Ostholstein und Plön sowie die dänische Musikschule in Guldborgsund ein grenzüberschreitendes Musikschulwochenende. Zu diesem besonderen Event am 16. und 17. September in Burg auf Fehmarn sind Schüler der...

Vorverkauf für Konzert mit den Salon- Philharmonikern startet am 20. Juli

19.07.2017
Auch in diesem Jahr machen die beliebten Salon-Philharmoniker aus Leipzig im Rahmen ihrer Sommertournee Halt auf Fehmarn und werden Gäste und Einheimische mit einem mitreißenden Konzertprogramm begeistern. Nach ihrem fulminanten Debüt im Burg Filmtheater (Breite...

Prominenz auf Fehmarn: Nick Wilder steht auf Raddens Eis!

19.07.2017
Burg. Dass die Schlange vor „Raddens Eis“ stets die Straße füllt, ist genauso bekannt, wie der Grund dafür: Selbst Festländer machen sich auf den Weg über die Brücke, um Kims und Reinhards leckeres Eis zu genießen. Kürzlich kehrte ein alter Bekannter zurück an...

Hafenfesttage feierlich eröffnet

19.07.2017
Heiligenhafen. Nach dem gelungenen Warm-Up vergangenen Donnerstag, das unter anderem die Vorstellung des neuen Heiligenhafen-Songs durch Barbara Vorbeck inne hatte, konnten HVB-Geschäftsführer Manfred Wohnrade, sein alter Freund NDW-Star „Markus“ und Kapitän...

Die Mitgliederzahlen bei Haus & Grund gehen steil nach oben

19.07.2017
-ANZEIGE- Anlässlich der Jahreshauptversammlung vom 05.07.2017 konnte der 1. Vorsitzende André Jörns viele interessierte Haus und Grund Eigentümer begrüßen. Herr Jörns informierte die anwesenden Mitglieder über die Kooperationsvereinbarung mit Richter Baustoffe...

UNTERNEHMEN DER REGION