Reporter Fehmarn
23. November 2016 | Allgemein

Weihnachtsrätsel von ABA

Bilder

-ANZEIGE- Der Verein Attraktive Burger Altstadt (ABA) veranstaltet auch in diesem Jahr wieder ein Weihnachtsrätsel. Die 36 teilnehmenden Betriebe aus der Burger Innenstadt stellen zusätzlich zu Ihrer schönen Weihnachtsdekoration jeweils ein Bild mit Herrn Bummel, dem ABA Maskottchen, in verschiedenen Aktionen im Schaufenster auf. Mal sieht Herr Bummel weihnachtlich aus, mal spielt er Friseur. Er fährt aber auch Fahrrad oder liest ein gutes Buch. Auf diesen Tafeln ist dieses Jahr eine Zahl versteckt. Die Teilnehmer müssen in diesem Jahr alle Zahlen zusammenrechnen und zusätzlich die Türme des Rathauses dazu zählen. Um die Lösungssumme zu finden, müssen alle Teilnehmer nach der Zahl suchen, die auf dem jeweiligen Bild angebracht ist. Die Lösungssumme wird auf einem Coupon eingetragen, den es mit Beginn des Weihnachtsrätsels in allen teilnehmenden Geschäften gibt. Der ausgefüllte Coupon muss bis Freitag, 16.12.16 um 10 Uhr in einem der teilnehmenden Weihnachtsrätsel von ABA Geschäfte abgegeben werden. Die Gewinner werden am 17.12. ausgelost und bekommen dann eine telefonische Einladung zur Preisübergabe. Diese findet am Dienstag, den 20.12.16 um 19 Uhr auf der Bühne der der Burger Weihnachtswochen statt. Mitmachen lohnt sich! Die drei Hauptpreise, die von ABA gesponsert werden, sind zwei Musicalkarten nach HH zu „Hinter dem Horizont“, ein Kärcher Hochdruckreiniger und zwei attraktive Jugendpreise. Dazu kommen viele weitere Preise, die von den teilnehmenden Geschäften zur Verfügung gestellt wurden. Pressewartin Gesine Hansen: „Wir vom ABA-Vorstand haben uns zum diesjährigen Weihnachtsrätsel für diese etwas andere Form entschieden, damit die Betriebe das stimmungsvolle Motiv nur noch in die eigene Weihnachtsdekoration integrieren müssen. Das ist unkompliziert und dekorativ. Und wie Sie sehen, machen wieder viele Betriebe mit - es hat sich also gelohnt. Wir vom ABA-Vorstand freuen uns, dass auch zur diesjährigen Weihnachtszeit wieder viele Burger Geschäfte vor ihren Läden Laternen leuchten lassen und Tannenbäume aufgestellt haben, so dass Burg als Stadt der 1000 Lichter erstrahlt. Wir sind begeistert, wie viele schön geschmückte Tannenbäume jetzt schon in der Burger Innenstadt stehen“.Viel Glück beim ABA- Weihnachtsrätsel!


Weitere Nachrichten Fehmarn am Mittwoch

WingTsun-Kurs für die „Kinderinsel“

24.05.2017
Puttgarden. Die 12 zukünftigen Schulkinder der DKSB „Kinderinsel“ Puttgarden sind stolz auf ihre Urkunden. In einem 4x2- stündigen WingTsun Gewaltprävention- Grundkurs ging es darum, den Kindern zu vermitteln Grenzen zu ziehen, sie zu bewachen und sich zu...

SUP & Skate Weekend in Heiligenhafen

24.05.2017
Heiligenhafen. Zum zweiten Mal begrüßt das SUP & Skate Weekend in Heiligenhafen den Sommer. Vom 26. bis 28. Mai wird es am Binnensee und dem Wassersportzentrum Heiligenhafen ein Wochenende rund um das Thema SUP & Skate geben. Die Binnenseepromenade bietet sich...

Last Minute Verkauf für maritimen Abend

24.05.2017
Puttgarden/Rødby. Am 1. Juni 2017 werden Jochen Wiegandt aus Hamburg und Dylan Vaughn aus Oklahoma für beste Stimmung auf hoher See sorgen. Unter dem Motto „Über’n großen Teich“ sind die beiden Vollblutmusiker ab 17.30 Uhr zu Gast an Bord des FS Deutschland und...

Fehmarn-Pferde-Festival startet mit Mega-Verlosung

24.05.2017
25. Juni startet in diesem Jahr mit einer Mega- Verlosung. Als Hauptgewinn winkt ein Hyundai i30 (Tageszulassung). Ein E-Bike, 2 Fernseher und ein Weber-Grill sind die weiteren Hauptpreise. Mit etwas Losglück kann man eines der anderen 200 Sachpreise gewinnen. Die...
(v.l.) Musikstudentin Bigi Grimm, Kirchenmusikdirektor Johannes Schlage, Leiterin der Kreismusikschule Eutin, Petra Marcolin, Initiator des Festivals, Hans-Wilhelm Hagen, Mika Stiehr von der Landjugend Fehmarn und Musikwissenschaftlerin Dr. Andrea Opielka vom TSF.

Feierabendkonzert Classical Beat Akademie in Burger St. Nikolai Kirche

23.05.2017
Mit dem Feierabendkonzert „Mit den Augen hören“ am 29. Mai gibt das brandneue Festival CLASSICAL BEAT seine erste Kostprobe in Burg auf Fehmarn ab: Das Lübecker DeLia Streichquartett (Quartett-in-Residence) präsentiert in der St. Nicolai Kirche zusammen mit...

UNTERNEHMEN DER REGION