Reporter Fehmarn
22. Dezember 2016 | Allgemein

Weihnachtstombola des Fehmarner Freundeskreises ein toller Erfolg

Bilder
Preisübergabe auf der Bühne des Burger Weihnachtsmarktes

Preisübergabe auf der Bühne des Burger Weihnachtsmarktes

Zur Weihnacht´wird sehr viel gemacht und vielen ein Geschenk gebracht. Die Damen von dem Freundeskreis, stellten erneut unter Beweis, dass wenn man sich sehr engagiert, es auch die Menschen sehr tangiert. Mit einer großen Tombola, standen sie in diesem Jahr, auf dem Burger Weihnachtsmarkt und machten sich für Kranke stark. Drei Tage verkauften sie dort Lose, für die tolle Spendendose. Für einen Euro konnte dann, jede Frau und jeder Mann, ein Los erwerben oder mehr, so war die Lostrommel bald leer. Und dann kam noch der Weihnachtsmann in Person von Uwe Seefeldt an. Gertraut Brocks schien´s kaum zu glauben und schüttelte mit feuchten Augen, dem Weihnachtsmann die Hände und dankte für die Spende. 500 Euro nahm die Frau, gerne an von Seefeldt Bau. Hinzu kam noch der Standverkauf und 1111,- Euro obendrauf. Der Einsatz hat sich echt gelohnt und zudem gab es wie gewohnt, vom den Damen aus dem Stand, ´nen warmen Kröpel auf die Hand. Für die Gewinner dieses Jahr, ist vor allem eines klar, dass man mit dem Kauf diverser Lose und ´ner Spende in die Dose, die gute Sache unterstützt und es auf jeden Fall was nützt. Tolle Preise für die Gewinner Folgende 5 Gewinner der Hauptpreise konnten ermittelt werden: Den 1. Preis, eine Übernachtung für 2 Personen, im Wellneszimmer mit HP, gewann Frau Karin Rosenberg aus Burg. Sponsorin war Frau Lea Haltermann, die Direktorin des Hotels Bene. Den 2. Preis, einen Gutschein des Golf Club Fehmarn, gewann Frau Carola Saupper aus Burg. Dieser beinhaltet einen Golfschnupperkurs (10x1,5 Std. Golftraining) für eine Familie und wurde von Jugendwart Frank Niebuhr überreicht. Der 3. Preis, eine Angeltour mit Mike Darlock für bis zu 3 Personen (Angeln,Köder, Skipper werden gestellt), gewann Frau Renate Kaminski aus Puttgarden. Den 4. Preis, eine Angelrute von Mike Darlock gewann Frau Jessica Bruhn aus Puttgarden. Der 5. Preis, ein Brandungszelt von Mike Darlock gewann Frau Paustian aus Burg. Die Tombola wurde von Rainer Kempe und Reiner Sieg tatkräftig unterstützt. Die Erlöse werden direkt an die drei Organisationen (Verein zur Hilfe Krebskranker in Ostholstein, KlinikCläune des UKSH Kiel und Palliativnetzwerk östliches Holstein) weitergeleitet. Die weiteren Gewinne können nach telefonischer Absprache mit Reiner Sieg (0172-5231365) bis spätestens zum 31.12.2016 in Niendorf auf Fehmarn abgeholt werden.


Weitere Nachrichten Fehmarn am Mittwoch

Großzügige Spende der Reimer & Magdalena Jens Stiftung

09.06.2017
Burg. Vergangene Woche übergab Reimer Jens sen. eine Lebensmittelspende im Wert von 3000€ an die Fehmarn-Tafel. Rund 350 Bedürftige werden aktuell von der Tafel versorgt - Tendenz steigend, so war die Freude bei Brigitte Kempe und Team groß, ist doch jede Spende...

Countdown für das Woodstock der Bullis am Meer läuft

09.06.2017
In zwei Wochen rollen wieder um die tausend bunte Bullis über die Fehmarnsundbrücke auf die Osteeeinsel Fehmarn. Vom 15.-18. Juni findet am Burger Südstrand zum 4. Mal das beliebte Midsummer Bulli Festival statt. Gastgeber ist der Tourismus-Service Fehmarn, der...
BU 1: „100 Jahre Jubiläum“ v.l. Christine Gäth, Helmut Börke jun., Thomas Börke und Ute Zickermann-Hansen

Doppeltes Firmen-Jubiläum bei der Inselbäckerei Börke

08.06.2017
Für Christine Gäth und Ute Zickermann-Hansen gab es am 01. Juni 2017 neben den Jubiläumstagen in der Landkirchener Filiale einen weiteren Grund zu feiern. Beide können auf eine 25jährige Betriebszugehörigkeit bei der Fehmarnschen Traditionsbäckerei zurückblicken....
Die Partylounge vor St. Nikolai im Anschluss an das Konzert

CLASSICAL BEAT Feierabendkonzert in Burger St. Nikolai Kirche

07.06.2017
„Es war ein toller Start auf Fehmarn“. Mit diesen Worten beschrieb Hans-Wihelm Hagen, der Initiator des Festivals CLASSICAL BEAT die Eröffnungsveranstaltung in der Burger St. Nikolai Kirche. Mit dem Feierabendkonzert „Mit den Augen hören“ am 29. Mai gab das...

10 Jahre Insel-Reisebüro

07.06.2017
-ANZEIGE- Ein tolles Jubiläum können Nadine I. Kissler und Anja Schmidt feiern. Seit nunmehr 10 Jahren betreiben sie „Das Insel-Reisebüro“ direkt in Burg, Am Markt 14. Wahrscheinlich können die beiden nicht mehr zählen, wie oft sie schon eine Reise nach Gran...

UNTERNEHMEN DER REGION