Ines Rosenow
24. April 2017 | Anbaden Pelzerhaken

Anbaden in der Lübecker Bucht

Bilder

Rettin. Das Anbaden hat in der Lübecker Bucht Tradition. Jährlich stürzen sich viele mutige und unerschrockene Ostseefreunde in die kalten Fluten der Ostsee und eröffnen damit die Badesaison. Am Strand stehen mindestens genauso viele und feuern - ebenso fröhlich, aber trockenen Fußes - die Helden der Anbadesause an. In diesem Jahr findet rund um diese Tradition eine zweitätige Veranstaltung statt, die neben dem feucht-fröhlichen Ostsee-Spektakel auch ein buntes Rahmenprogramm für die ganze Familie bietet und für Nachtschwärmer die Möglichkeit, strandnah in den ersten Mai zu tanzen.
 
Veranstaltungsort ist die Veranstaltungswiese und der Strand des Ostseeörtchens Rettin. Der breite Sandstreifen und die flach abfallenden Sandbänke eignen sich hervorragend für die gesellige Eröffnung der Badesaison. Während das eigentliche Anbaden am Montag, dem 1. Mai stattfindet, lädt in diesem Jahr schon der Sonntag dazu ein, für den Sprung in die kalten Fluten ‚vorzuglühen‘. Kinder-Piraten-Programm, Pony-Reiten, Musik, Tanz und eine echt maritime Comedy-Show laden Groß und Klein dazu ein, einen unterhaltsamen Sonntag am Rettiner Küstenstreifen zu verbringen.
 
Am 1. Mai beginnt der Tag mit einem beschwingten Jazzfrühstück und um 14.00 Uhr ist die Stunde der Wahrheit gekommen. Wer traut sich in die Ostsee, wenn Neptun mit seinem Horn das Signal dazu gibt? Für alle Mutigen gibt es anschließend einen herzhaften Happen und einen Schluck des regionalen Kräuterlikörs ‚Schit-Lot-Em‘ für die Wärme von innen. Als Veranstaltungsabschluss entführt schließlich eine historische Bademodenschau auf eine Reise durch die teils kurios anmutende Geschichte der Bademode.
 
Das Programm im Überblick:
Sonntag, 30. April
12 bis 18 Uhr: Segway-Parcours auf der Veranstaltungswiese Rettin
13 bis 16 Uhr: Kinder-Piraten-Programm, Kinder beweisen auf einem Piratenlehrpfad ihr Abenteuertalent, basteln ihre individuellen Kescher, knüpfen ihr eigenes Springseil, fertigen Holzpiraten zum Mitnehmen und treffen echte große Strandpiraten
14 bis 16 Uhr: Pony-Reiten. Großer Spaß für kleine Gäste mit dem Pony über den Rettiner Strand
14 bis 15.30 Uhr: Live-Auftritt ‚Lui & Fiete‘
Stand-up-Comedy mit echtem Küstenspaß von der Waterkant. Die Ur-Holsteiner singen Shanties & Seemannslieder und erzählen humorige Geschichten, wobei fließend zwischen platt und hochdeutsch wechseln
18 bis 20 Uhr: Warm-up für den Tanz in den Mai mit DJ Florian Scholz
20 bis circa 23 Uhr: Live-Musik mit ‚Glennfiddle‘ (Irish Folk)
Ab 23 Uhr: Tanz in den Mai mit DJ Florian Scholz – einem echt ‚Neustädter Jung‘
 
Montag, 01.05.2017
Ab 11 Uhr: Jazzfrühstück - Beschwingter Start in den Tag mit dem Jazz-Quartett aus Hamburg
12 bis 18 Uhr: Segway-Parcours auf der Veranstaltungswiese Rettin
13 bis 16 Uhr: Kinder-Piraten-Programm - Kinder beweisen auf einem Piratenlehrpfad ihr Abenteuertalent, basteln ihre individuellen Kescher, knüpfen ihr eigenes Springseil, fertigen Holzpiraten zum Mitnehmen und treffen echte, große Strandpiraten
14 bis 16 Uhr: Pony-Reiten, Rettiner Veranstaltungswiese
Ab 14 Uhr: Anbaden - Neptun ruft alle mutigen Ostseefans in die erfrischenden Wellen des Meeres
Ab 15.30 Uhr: Historische Bademodenschau (red)


Weitere Nachrichten Neustadt am Mittwoch
Kniehohes Gras, alte Fußballtore, eine verwitterte Hütte - so sah der Bolz- und Spielplatz in Groß Schlamin noch bis Donnerstagabend aus. (Foto: Lisa Wiekhorst)

Mit Video: Goot mookt! – Landjugend setzte Bolzplatz instand

23.05.2017
Groß Schlamin. Viel Trubel in Groß Schlamin. Das kleine Dorf in der Gemeinde Schashagen war am vergangenen Wochenende Einsatzort einer äußerst tatkräftigen Neustädter Landjugend. Diese hatte an der alle vier Jahre ausgerufenen gemeinnützigen 72-Stunden-Aktion des...

Erfolg im Sichtungsturnier der weiblichen D-Jugend

23.05.2017
Am Wochenende wurde das Sichtungs-Pokalturnier der weiblichen D-Jugend zur Kreisauswahl des Kreishandballverbandes Ostholstein in der Neustädter Gogenkrog-Halle gespielt. In 21 Spielen traten die Mannschaften des SV Fehmarn, der HSG Wagrien, des HSC Rosenstadt,...

Trampolin - Landesmeisterschaften Nachwuchs TSV Neustadt überzeugt mit hervorragender Leistung!

23.05.2017
Neustadt. Am vergangenen Samstag richtete der TSV Neustadt die diesjährigen Landesmeisterschaften Nachwuchs im Trampolinturnen aus. Insgesamt 64 Springerinnen und Springer aus dreizehn Vereinen des Landes Schleswig-Holstein traten in sechs...

Grillen - aber sicher! Beim Bruzzeln keinen Stress

23.05.2017
Neustadt. Jetzt in der Grillsaison warnen die Produktexperten von Dekra vor einem leichtsinnigen Spiel mit dem Feuer. Für ungetrübten Genuss empfehlen sie Grillfreunden, sich fürs Bruzzeln vor allem genügend Zeit zu nehmen, auf Qualität zu achten und die...
Die Stationen Bienenkorb, Starenkasten, Mauseloch und Fuchsbau präsentierten stolz ihre Anschaffungen.

1.000 Euro von der „Juist“-Crew : Kinderzentrum Pelzerhaken schaffte Spielgeräte für vier Stationen an

23.05.2017
Pelzerhaken. 1.000 Euro Spendengelder geteilt durch vier macht 250 Euro pro Station. Das Geld war bereits im Dezember von der Crew des Marine-Taucherschulbootes „Juist“ bei einer Tombola im...

UNTERNEHMEN DER REGION