Petra Remshardt
17. Juni 2017 | Allgemein

„Fair Life“ in Kreisau/Polen

Bilder

Neustadt/Kreisau. Nachdem im letzten Jahr die Schulpartnerschaft mit der Partnerschule aus Walim leider auseinanderbrach und beendet wurde, machte sich in der vergangenen Woche erneut eine Schülergruppe der Schule am Rosengarten aus Neustadt auf den Weg nach Polen, um sich in der Internationalen Begegnungsstätte Kreisau mit einer Klasse einer polnischen Schule aus Stettin zu treffen.
Nach einer zehnstündigen Hinfahrt wurde in die Zimmer des Schlosses eingecheckt und man begab sich sofort auf die Spuren der Widerstandsbewegung des Kreisauer Kreises um die Familie von Moltke und machte einen Spaziergang zum Berghaus des Schlosses, wo die geheimen Treffen des Kreisauer Kreises stattfanden.
Die Woche startete dann mit einigen Kennenlern- und Sprachspielen, um die andere Seite besser kennenzulernen und ein wenig Vertrauen aufzubauen. Im Rahmen dessen wurden Fairness- und Toleranzregeln aufgestellt, die die Gruppe durch die Woche begleiten sollten. Nun wurde versucht, im Rahmen eines gemeinsamen Frisbeeworkshops über den Sport einen toleranten Umgang zu vermitteln. Eingerahmt wurde dieses Sportprogramm durch andere Aktivitäten wie ein abendliches Lagerfeuer, eine Abschlusspartie sowie einen Ausflug nach Breslau.
Nach der Woche in Kreisau wurde deutlich, welch ein Verhältnis und Vertrauen sich zwischen der Partnerschule aus Walim über die letzten neun Jahre aufgebaut hatte und dass man nun mit der neuen Schule wieder bei Null wird starten müssen. Sowohl die Jugendlichen als auch die betreuenden Lehrkräfte verstanden sich sehr gut und könnten sich eine weitere Zusammenarbeit durchaus vorstellen. (red)


Weitere Nachrichten Neustadt am Mittwoch
Pastor Dr. Arnd Heling und Florian Bibelriether (v. lks.) mit den kleinen Amphibien.

Rettungsaktion der Rotbauchunke -1.000 neue Bewohner für den Naturerlebnisraum

28.06.2017
Schönwalde. Sie sind winzig klein und dennoch vom Aussterben bedroht - die Rotbauchunken. Straßenbau, Flussbegradigungen, Trockenlegung von Seen und intensive Landwirtschaft haben den Lebensraum der kleinen Amphibien in der Vergangenheit fast überall zerstört....
Beim beliebten Kegeln mit Wasserflaschen hatten nicht nur die Kinder riesigen Spaß.

Spiel, Spaß, Spenden -Grund- und Gemeinschaftsschule unterstützt das Projekt „Schüler helfen Leben“

28.06.2017
Lensahn. Fast schon traditionell unterstützen auch in diesem Jahr die Schüler und Lehrkräfte der Grund- und Gemeinschaftsschule das Projekt „Schüler helfen Leben“, eine deutsche Jugendorganisation, die bereits 1992 während...
Jung, sportlich, dynamisch - der zweifache Sieger des zweitägigen Discgolf-Turniers.

Eine ,gute Runde‘ für Timo Hartmann -Zwei Titel für den Nordrhein-Westfalen bei der 9. Kellenhusener Discgolf-Open

28.06.2017
Kellenhusen. Regen und Windböen bestimmten am vergangenen Wochenende die 9. Kellenhusener Discgolf-Open im Rahmen der German-Tour 2017. Eine Herausforderung für jeden Discgolfer - nicht jedoch für den gebürtigen Hammer Timo...
Anzeige
„Two Seven Ts“.

Anzeige Cocker, Cash und Co Zwei Konzerte im Restaurant Krabbes

28.06.2017
Neustadt. Im Restaurant Krabbes, Grüner Gang 17, steht das kommende Wochenende ganz im Zeichen von Livemusik mit Blues, Rock und Songs von Altmeister Johnny Cash. Auftakt macht am Freitag, dem 30. Juni ab 19.45 Uhr die Band „Two Seven...
Anzeige
Geschäftsführerin Klio Paarmann-Sülberg (vorne), Filialleiterin Heike Wiesehütter und Werkstattleiter Robert Alberding stehen im MTB-Market eBikestore in Bad Schwartau für guten Service. FOTO: PA

Neuer E-Bike Shop

28.06.2017
Fahrräder mit eingebautem Rückenwind sowie Zubehör im MTB-Market eBikestoreBad Schwartau. E-Bikes sind schnell, umweltschonend und machen Spaß. Der für hochwertige Fahrräder bekannte MTB-Market hat jetzt auf diesen Trend reagiert und...

UNTERNEHMEN DER REGION