Petra Remshardt
20. März 2017 | Allgemein

Ferien-Events 2017 für Jugendliche

Scharbeutz. Die Kinder- und Jugendberatungen der Gemeinden Scharbeutz und Timmendorfer Strand bieten im Rahmen der Ferien-Events ausschließlich für Jugendliche aus den beiden Gemeinden verschiedene Jugendfreizeiten und Veranstaltungen in den Sommerferien an.
Im Rahmen der Veranstaltungsreihe von „Europa zum Anfassen" geht es zum zweiten Mal mit 27 Kindern und Jugendlichen sowie fünf Betreuern auf eine achttägige Kanutour nach Südschweden, wo auf dem Fluss Lagan die Region Halland mit Kanus entdeckt wird. Fernab von großen Städten kann vom 24. bis zum 31. Juli die fantastische Natur Hallands mit seinen Seen, Flüssen und Wäldern erlebt werden. Man kann sich auf einer Sommerrodelbahn vergnügen, angeln, grillen, spielen und baden. Untergebracht sind die Teilnehmer in einem festen Wandererheim in Timmershult. Bei gutem Wetter wird auf einer einsamen Insel gezeltet. Teilnehmen können Kinder und Jugendliche im Alter von 12 bis 18 Jahren. Im Reisepreis von 119 Euro, ermäßigt 30 Euro, ist der Transfer mit Kleinbussen und Fähre (Travemünde-Trelleborg), Unterkunft, Kanus, Vollverpflegung sowie Reiseversicherungen enthalten.
Zweiter Höhepunkt der diesjährigen Ferien-Events ist zum 11. Mal die Freizeit auf der Insel Neuwerk, die zum Weltkulturerbe Wattenmeer gehört und mit seinen 44 Einwohnern viel Platz für Mensch und Natur, Erholung und Abenteuer bietet. Die Fahrt findet vom 14. bis 17. August statt. Mit dem Schiff fahren die Teilnehmer von Cuxhaven zur Insel, auf der sie vier Tage in festen Zelten mit Schaummatratzen (Sechsbettzelte) untergebracht sind. Inselerkundung, Sandburgen-Wettbewerb, Bernsteinsuchen, Robben beobachten, Geocaching, Nachtwanderung, baden und grillen sind die beliebtesten Aktionen. Im Feriencamp kümmern sich Angelika und Jörg Wendt um die Vollverpflegung. Das Rezept des berühmten Stockbrotes gehört zu den am besten gehüteten Geheimnissen der Insel. Teilnehmen können Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 18 Jahren. Der Beitrag pro Teilnehmer inklusive Vollpension im Jugendcamp sowie Transfer belaufen sich auf 85 Euro, ermäßigt: 42,50 Euro.
Alle anderen Angebote für Jugendliche, zum Beispiel Kartbahnrennen, Wasserski, Strandübernachtung, Segelfliegen, BMX-Workshop, Skate- und Longboard- Workshop, DJ-Workshop mit Disco und so weiter werden am 15. Juni unter www.ferienpass-scharbeutz.de und www.ferienpass-timmendorfer-strand.de veröffentlicht.
Infos und Buchung der Freizeiten ab sofort unter: Kinder- und Jugendberatung der Gemeinde Scharbeutz, Benjamin Schmidt, Tel. 04503/7709411 bzw. Benjamin.Schmidt@Gemeinde-Scharbeutz.de sowie Kinder- und Jugendberater Christian Grohmann Timmendorfer Strand, Tel. 04503/2958 bzw. c.grohmann@jtts.de. (red)




Weitere Nachrichten Neustadt am Mittwoch
Mirjam Henß und Birgit Kaiser bewegen ihr Publikum mit ebenso präzisen wie eigenwilligen Choreografien.

Kindertheater des Monats

25.03.2017
Neustadt. Am Samstag, dem 1. April findet um 15 Uhr das Kindertheater des Monats April in der Kulturwerkstatt Forum e.V., Wieksbergstraße 2-4, statt. Der Eintritt für Erwachsene beträgt 5 Euro, für Kinder 4 Euro.Aus der Perspektive kleiner Menschen werfen Henß &...

JHV Verein Trachtenwoche

25.03.2017
Neustadt. Am Dienstag, dem 28. März trifft sich der Verein Europäische Trachtenwoche um 19.30 Uhr im Hotel „Stadt Kiel“ zur außerordentlichen Mitgliederversammlung. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem diverse Berichte und die Wahl eines 1. Vorsitzenden sowie...

„Danke im Namen der Kinder“ -Regenbogenförderverein sammelte Spenden

25.03.2017
Hasselburg. Am 11. März fand der erste Spielzeug- und Kleidermarkt der Kirchengemeinde Altenkrempe statt. Die Cafeteria vom Förderverein des Kindergartens Hasselburg war ein voller Erfolg. Ein großes Dankeschön geht an die Spender Nahkauf Schlüter, Rewe...

Goldene Konfirmation

25.03.2017
Cismar. Am 11. Juni will die Ev.-Luth. Kirchengemeinde Cismar mit allen, deren Konfirmation mindestens 50 Jahre zurückliegt, das Fest der Goldenen Konfirmation feiern. Eingeladen sind alle, die 1965, 1966 oder 1967 konfirmiert wurden.Wer sich dazu anmelden möchte...

Hallenflohmarkt

25.03.2017
Neustadt. Die Ehrenamtsinitiative vom Stadtteiltreff veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Stadtjugendpflege Neustadt am Sonntag, dem 30. April von 8 bis 15 Uhr einen Flohmarkt in der Sporthalle der ehemaligen Hochtor-Grundschule. Wer Kleidung, Spielzeug oder...

UNTERNEHMEN DER REGION