Petra Remshardt
20. März 2017 | Allgemein

Ferien-Events 2017 für Jugendliche

Scharbeutz. Die Kinder- und Jugendberatungen der Gemeinden Scharbeutz und Timmendorfer Strand bieten im Rahmen der Ferien-Events ausschließlich für Jugendliche aus den beiden Gemeinden verschiedene Jugendfreizeiten und Veranstaltungen in den Sommerferien an.
Im Rahmen der Veranstaltungsreihe von „Europa zum Anfassen" geht es zum zweiten Mal mit 27 Kindern und Jugendlichen sowie fünf Betreuern auf eine achttägige Kanutour nach Südschweden, wo auf dem Fluss Lagan die Region Halland mit Kanus entdeckt wird. Fernab von großen Städten kann vom 24. bis zum 31. Juli die fantastische Natur Hallands mit seinen Seen, Flüssen und Wäldern erlebt werden. Man kann sich auf einer Sommerrodelbahn vergnügen, angeln, grillen, spielen und baden. Untergebracht sind die Teilnehmer in einem festen Wandererheim in Timmershult. Bei gutem Wetter wird auf einer einsamen Insel gezeltet. Teilnehmen können Kinder und Jugendliche im Alter von 12 bis 18 Jahren. Im Reisepreis von 119 Euro, ermäßigt 30 Euro, ist der Transfer mit Kleinbussen und Fähre (Travemünde-Trelleborg), Unterkunft, Kanus, Vollverpflegung sowie Reiseversicherungen enthalten.
Zweiter Höhepunkt der diesjährigen Ferien-Events ist zum 11. Mal die Freizeit auf der Insel Neuwerk, die zum Weltkulturerbe Wattenmeer gehört und mit seinen 44 Einwohnern viel Platz für Mensch und Natur, Erholung und Abenteuer bietet. Die Fahrt findet vom 14. bis 17. August statt. Mit dem Schiff fahren die Teilnehmer von Cuxhaven zur Insel, auf der sie vier Tage in festen Zelten mit Schaummatratzen (Sechsbettzelte) untergebracht sind. Inselerkundung, Sandburgen-Wettbewerb, Bernsteinsuchen, Robben beobachten, Geocaching, Nachtwanderung, baden und grillen sind die beliebtesten Aktionen. Im Feriencamp kümmern sich Angelika und Jörg Wendt um die Vollverpflegung. Das Rezept des berühmten Stockbrotes gehört zu den am besten gehüteten Geheimnissen der Insel. Teilnehmen können Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 18 Jahren. Der Beitrag pro Teilnehmer inklusive Vollpension im Jugendcamp sowie Transfer belaufen sich auf 85 Euro, ermäßigt: 42,50 Euro.
Alle anderen Angebote für Jugendliche, zum Beispiel Kartbahnrennen, Wasserski, Strandübernachtung, Segelfliegen, BMX-Workshop, Skate- und Longboard- Workshop, DJ-Workshop mit Disco und so weiter werden am 15. Juni unter www.ferienpass-scharbeutz.de und www.ferienpass-timmendorfer-strand.de veröffentlicht.
Infos und Buchung der Freizeiten ab sofort unter: Kinder- und Jugendberatung der Gemeinde Scharbeutz, Benjamin Schmidt, Tel. 04503/7709411 bzw. Benjamin.Schmidt@Gemeinde-Scharbeutz.de sowie Kinder- und Jugendberater Christian Grohmann Timmendorfer Strand, Tel. 04503/2958 bzw. c.grohmann@jtts.de. (red)


Weitere Nachrichten Neustadt am Mittwoch
2.781,14 Euro geht den Wünschen der Schülerschaft nach an die Kinderkrebshilfe Lübeck.

Rekordspende der Gemeinschaftsschule für die Kinderkrebshilfe Lübeck

24.06.2017
Grömitz. Wer immer noch glaubt, dass Kinder und Jugendliche nur an sich denken, der wird an der Gemeinschaftsschule Grömitz jährlich eines besseren belehrt. Wie schon in den Jahren zuvor wurde auch 2017 mit großem Engagement ein Sozialer Tag in Eigenregie der...
Beatrix Spiegel (KJN), Georg Heerten (Rotary Club), Michaela Grave (Schulleiterin der Grundschule) und Andreas Tetzlaff (Jugendwart NSV) vom Organisationsteam (v. lks.).

Segelkurs für Grundschüler - Rotarier stellten 3.000 Euro bereit

24.06.2017
Bereits am 17. Mai startete für acht Schüler der Grundschule Neustädter Bucht ein soziales Segel-Projekt am Rundhafen, das nun endet.  Neustadt. Eine Interessengemeinschaft aus Rotary Club, Grundschule Neustädter Bucht, Kinder und...
1. Ältermann Georg Schmidt, der stolze König Jannik Thies und Prinz Bodo Brieger (v. lks.).

Jannik Thies ist neuer Schützenkönig - Königsproklamation der Gruber Bürgergilde bei Kaiserwetter

24.06.2017
Das Wetter war wie gemacht für einen neuen König. Strahlender Sonnenschein, blauer Himmel und Temperaturen um 25 Grad lockten viele Gruber Bürger am vergangenen Montagnachmittag auf den Paasch-Eyler-Platz, um beim finalen Schießen auf den Sachsenvogel dabeizusein....
Die freiwilligen Helfer aus der Gemeinschaft haben neben der Arbeitsleistung auch alle erforderlichen Maschinen eingebracht.

Dorfgemeinschaft Sagau rüstet sich für die Zukunft

24.06.2017
Sagau. Seit Jahrzehnten wird in Sagau das Kinder- und Dorffest gefeiert. Steigende Preise führten jetzt dazu, dass die Vereine, der TSV Sagau, die Freiwillige Feuerwehr Sagau und der Dörpsvereen, sich dazu entschieden haben, ein eigenes Zelt für die...

Ostseezauberer

24.06.2017
Scharbeutz. Wöchentlich mittwochs, vom 28. Juni bis 30. August, um 16 Uhr ist der Ostseezauberer „Zarni“ zu Gast im Kurparkhaus Scharbeutz. Der Eintritt beträgt 5 Euro. (red)

UNTERNEHMEN DER REGION