Gesche Muchow
18. April 2017 | Allgemein

Hafenfeuer übertraf alle Erwartungen

Bilder

Neustadt. „Mega“, „toll“, „einfach nur schön“, „einzigartig“. Dies waren einige Aussprüche von Besuchern des dritten Hafenfeuers am vergangenen Samstag, nachdem die Veranstaltung mit einem spektakulären Finale gegen 23 Uhr endete.
 
Zunächst war gar nicht klar gewesen, ob das Hafenfeuer überhaupt stattfinden könnte. Denn heftige Sturmböen entluden sich den ganzen Tag über immer wieder über dem ganzen Norden. Doch irgendwann beschlossen die Organisatoren Carola Seubert und Sven Muchow nach Absprache mit der Freiwilligen Feuerwehr Neustadt einfach: „Das Hafenfeuer wird stattfinden“.
 
Zwar nicht wie geplant zwischen 17 und 18 Uhr, sondern erst eine Stunde später entzündeten die erfahrenen Feuerwehrleute den Holzstapel in der eigens angefertigten uaedhf Feuerschale und als hätte das Wetter ein Einsehen, legte sich der Wind und das Feuer wärmte mit seiner enormen Strahlkraft die in Spitzenzeiten bis zu 4.000 Zuschauer, die sich um das Hafenbecken versammelt hatten. Im 10-Minuten-Takt wurde das Holz nachgelegt bis das einzigartige Event um 22.30 Uhr mit einer spektakulären Multi-Licht-Show von der Firma Brainchildz endete.
 
12 Minuten lang wurde der Neustädter Hafen in zuckende Lichter getaucht und die Zuschauer von den Lasern. Lichtern, Feuerfontänen und der Musik in ihren Bann gezogen. Nach der Show brandete Applaus um den Hafen herum auf und die Organisatoren und die zahlreichen Mitwirkenden freuten sich über die rundum gelungene Veranstaltung. (gm/he)
 
Mehr Fotos und bewegliche Bilder finden Sie auf www.der-reporter.de.


Weitere Nachrichten Neustadt am Mittwoch
Die Entfernung eines Gewitters lässt sich relativ einfach berechnen.

Unwetterwarnung für den Norden

22.06.2017
Schleswig-Holstein. Der Deutsche Wetterdienst warnt auch weiterhin vor schweren Gewittern, teils mit Unwettergefahtr bei uns im Norden. Nachdem heute Vormittag bereits im Norden Hamburgs ein Tornado durchgezogen ist, zieht noch bis morgen früh ein weiteres...
Neustadt meets Australia.

In 365 Tagen um die Welt – Zwei Neustädter erkunden den Erdball

22.06.2017
Neustadt/Los Angeles. Viviane und Torben Schröder sind seit dem 1. Oktober 2016 auf Weltreise. Der 27-jährige Torben wuchs in Neustadt auf. Hier lernte er auch Viviane kennen, die er im Juni 2015 in der Stadtkirche heiratete. Und Neustadt wird auch das Ziel der...
Kurz nach 23 Uhr konnte „Feuer aus“ gemeldet werden.

Schwelbrand im Dachstuhl Feuer ging glimpflich aus

22.06.2017
Scharbeutz. Am vergangenen Mittwoch läuteten die Alarmglocken um 22:44 Uhr für die Einsatzkräfte der Feuerwehr Scharbeutz sowie für einen Rettungswagen aus Timmendorfer Strand und der Polizei. In der Hansastraße in Scharbeutz wurde ein Feuer auf einem Balkon eines...

Mit Video: Tipps für‘s Wochenende vom 23. bis zum 25. Juni

22.06.2017
Neustadt. Noch keine Pläne für das Wochenende? Lassen Sie sich inspirieren.  Am Freitag startet auf dem Netztrockenplatz am Neustädter Fischereihafen das Bratheringsfest. Los geht es am Freitag ab 13 Uhr mit Livemusik. Auch Samstag und Sonntag laden die...
Die IHK Schleswig-Holstein rät zur Vorsicht.

Achtung: fragwürdige Angebote per Fax

22.06.2017
Schleswig-Holstein. Ein fragwürdiges, häufig per Fax verschicktes Angebot macht derzeit die Runde. Ein Unternehmen mit Sitz in Bukarest wirbt mit dem Angebot, sich in das „Gewerbeverzeichnis Schleswig-Holstein“ eintragen zu lassen - natürlich kostenpflichtig. Die...

UNTERNEHMEN DER REGION