Wiebke Staschik
11. Januar 2017 | VR1

Mehr als „waschen, schneiden, legen“ - Friseursalon „Moni Palkowski“

Bilder
Inhaberin Moni Palkowski.

Inhaberin Moni Palkowski.

Neustadt. Vor einem halben Jahr ging für Moni Palkowski ein jahrelanger Traum in Erfüllung. Nachdem sie in Neustadt schon mehrere Jahre als Salonleitung gearbeitet hatte, eröffnete sie nun Vor dem Kremper Tor 27a ihren eigenen Salon, der ihren Namen trägt.
 
Die gebürtige Berlinerin lebt bereits seit über 13 Jahren in Neustadt, 35 Jahre arbeitet sie schon in ihrem Beruf, der für sie schon lange Berufung ist. „Ganz wichtig ist für mich eine ausgiebige Beratung. Sobald ich weiß, was der Kunde möchte, kann ich loslegen“, so die Fachfrau.
 
Die Friseurmeisterin kann neben ihrem großen Erfahrungsschatz auch auf diverse Fortbildungen und Seminare zählen, mit denen sie sich weitergebildet hat. Vertraut ist sie mit allen Techniken und Anforderungen, die ihr Beruf erfordert. Die gelernte Friseurin darf sich zusätzlich Diplom Coloristin nennen und genau in diesem Bereich liegt auch ihr Schwerpunkt. Von klassischen Strähnchen über Painting bis hin zur kompletten Coloration kann die Spezialistin alles anbieten und auch Dauerwellen hat sie in ihrem Repertoire. Auch im Bereich der Typberatung, bei Haarschnitten und Hochsteckfrisuren sind die Kunden bestens bei Moni Palkowski aufgehoben, die mit den bewährten Wella-Produkten arbeitet.
 
Der Salon „Moni Palkowski“ ist telefonisch erreichbar unter 04561/4949. (gm)


Weitere Nachrichten Neustadt am Mittwoch

Flohmarkt rund ums Kind

27.03.2017
Cismar. Am Sonntag, dem 2. April von 10 bis 14 Uhr findet im Klosterkrug ein Flohnmarkt rund ums Kind statt. Es werden Kinderbekleidung von Größe 50 bis 188, Spielsachen, Kinderfahrzeuge, Kinderwagen, Umstandsmode und mehr angeboten. Der Erlös wird gespendet....
Die Vorstandsmitglieder Horst-Gunther Potzelt, Gisela Künkel, Marianne Moschel mit Kassenprüfer Axel David (v. lks.).

Neustadt kann noch attraktiver werden Verein Attraktives Neustadt traf sich

26.03.2017
Neustadt. Ein treuer Kreis an Vereinsmitgliedern von „Attraktives Neustadt“ traf sich am vergangenen Dienstagabend im Hotel „Stadt Kiel“ zur jährlichen Mitgliederversammlung. Die 1. Vorsitzende, Gisela Künkel, führte engagiert durch die Versammlung, berichtete...
Damenriege mit Herr: Marion Lindner, Martina Heinrich, Ulrich Dede, Gudrun Schlicker und Carola Franke (v. lks.).

Neue Strukturen beim Gewerbeverein Grömitz - 1. Vorsitzender Ulrich Dede kündigt Rücktritt in einem Jahr an

26.03.2017
Grömitz. Es ist nicht so, dass sich der Grömitzer Gewerbeverein gerade neu erfindet oder sich komplett auf links dreht. Allerdings war die Jahreshauptversammlung der Auftakt zu einer Art Veränderungsprozess, in dessen...
Die glücklichen Gewinner.

Gewinner der Ranzen- und Rucksackparty - VR Bank spendierte eska-Einkaufsgutscheine

26.03.2017
Neustadt. Aus den rund 150 Teilnehmern des Gewinnspiels zur Ranzen- und Rucksackparty im eska-Kaufhaus am 4. März sind insgesamt drei Gewinner ausgelost worden. In einer „Fühlbox“ war ein Steiff-Tier (Giraffe) versteckt, das von den...
Präsentieren stolz den neuen Defibrillator Licz Heidecke/ Ausbilderin Kreisverband DRK Ostholstein, Christian Rumpel, Matthias Isecke-Vogelsang (v. re.).

Vorbild für Süsel und die Region

26.03.2017
Süsel. Am Samstag, dem 18. März organisierten die Seepark Süsel GmbH und der DRK-Ortsverein Süsel ein gemeinsames Projekt. Die Zusammenarbeit ist für alle Beteiligten und die Bevölkerung hilfreich. Die Beschäftigten des Seeparks...

UNTERNEHMEN DER REGION