Marlies Henke
17. Juni 2017 | Allgemein

Mit Video: Beachvolleyball satt am Neustädter Strand

Bilder
Video

Bei feinstem Strandwetter sind am vergangenen Wochenende die Beachvolleyballer der „Unser Norden“ Beach-Tour an den Start gegangen. 16 Frauen- und 16 Männerteams kämpften um den vierten Pokal der Saison.
 
Neustadt. Als Sieger gingen bei den Frauen Nina Interwies und Anisa Sarac vom Kieler TV hervor; bei den Männern belegten Jannik Reimann und Robin Hanke Platz vom Kieler MTV Platz eins.
 
Parallel zu den Erwachsenen starteten am Sonntag auch die Jugendlichen mit den U16-Teams in die Landesmeister-Saison. Sieben Mädchen- und sieben Jungenteams lieferten sich viele spannende Spiele und hart umkämpfte Ballwechsel. Am Ende sicherten sich in der weiblichen Konkurrenz Lina Hesse und Marlena Schöps (Kieler TV) den Titel. Bei den Jungs erspielten sich Jan Buchner und Hendrik Michaelsen (Kieler TV/?VSG Flensburg-Adelby) den Landesmeistertitel.
 
Auch die Beach-Volleyballer vom TSV Neustadt konnten Medaillen erringen. So gewann bei den Mädchen Vivien Schmidt (TSV Neustadt) mit ihrer Partnerin Christine Westermann-Lammers vom Kieler TV die Bronzemedaille. Das Beachteam Leila Bistram und Lia Heinrich (beide TSV Neustadt) erkämpfte die Silbermedaille und somit, nachdem sie diese Saison bereits in der Halle zweimal erfolgreich waren, den dritten Vize-Landestitel. Bei den Jungen errang das neu zusammengesetzte Team Tomasz Jaskot (TSV Neustadt) mit seinem Partner Gustaf Grawert vom SC Schwerin ebenfalls den Vize-Landestitel. Mit den drei Medaillenplätzen stellte der TSV Neustadt bei diesen Landesmeisterschaften das erfolgreichste Beachvolleyball-Team und freut sich auf die U17- und U18- Landesmeisterschaften, die an den kommenden Wochenenden ausgetragen werden. (he/red)



Weitere Nachrichten Neustadt am Mittwoch

Sportvereine laden ein zum Familiensport

19.08.2017
Kasseedorf. Der Griebeler SV, der SV Kasseedorf und der TSV Sagau führen gemeinsam die Aktion „Familien in Bewegung“ durch. Es ist ein Projekt des Landessportverbandes Schleswig-Holstein gemeinsam mit seinen Landesverbänden. Familien sollen in verschiedenen...

Nia beim HSV

19.08.2017
Harmsdorf. Der Harmsdorfer Sportverein bietet nach der Sommerpause wieder montags, ab dem 4. September, von 17.30 bis 18.30 Uhr Nia für Erwachsene im Dörpshus Harmsdorf an. Nia ist ein Fitnesstanz, die Freude und der Spaß an der Bewegung stehen im Vordergrund. Nia...
Haffkrug. Am 22. August um 19 Uhr feiert der Gemischte Chor Haffkrug sein 90-jähriges Bestehen mit einer Andacht in der Strandkirche Scharbeutz. Die Andacht wird von Frau Pastorin Warnemünde und dem Gemischten Chor Haffkrug unter der Leitung von Margarita Priebe gestaltet. Die Dauer des feierlichen Gottesdienstes beträgt etwa eine halbe Stunde. (red)

90 Jahre Gemischter Chor Haffkrug

19.08.2017
90 Jahre Gemischter Chor Haffkrug Ein Grund zu feiern Haffkrug. Am 22. August um 19 Uhr feiert der Gemischte Chor Haffkrug sein 90-jähriges Bestehen mit einer Andacht in der Strandkirche Scharbeutz. Die Andacht wird von Frau Pastorin Warnemünde und dem...

Bundesförderung für Integrationsprojekt des Turn- und Sportvereins Lensahn

19.08.2017
Lensahn. Gut 4.400 Euro stellt das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) dem Turn- und Sportverein Lensahn für dessen Projekt „Integratives Fußballtraining mit unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen“ zur Verfügung. Diese gute Nachricht...

180 Young- und Oldtimer am Hafen

19.08.2017
Neustadt. Die 10. Hamburg-Berlin-Klassik 2017 - Rallye führt 180 Young- und Oldtimer am Samstag, dem 26. August nach Neustadt. Auf der fünften Etappe Lübeck - Sierhagen werden die Teilnehmer über Grömitz und Rettin nach Neustadt gelotst. Auf der Hafenwestseite...

UNTERNEHMEN DER REGION