Kristina Kolbe
15. Juni 2017 | Allgemein

Stumme Zeitzeugen

Bilder

Bojendorf. Am Strand von Bojendorf ließ der Tourismus Service Fehmarn kürzlich schweres Gerät auffahren, um die teilweise sehr spitz geformten Fragmente alter Buhnen und Stege entfernen zu lassen. „Die teilweise spannenden und schönen Fotomotive wird es so leider nicht mehr geben, aber die Sicherheit der Gäste geht vor“, so Tourismusdirektor Oliver Behncke.
 
Gleiches gelte für eine Reihe von teilweise recht unscheinbar wirkenden Stahlelementen, die die Natur auch wieder nach vielen Jahren frei spülte und die ein Sicherheitsrisiko darstellten, so der Tourismusdirektor weiter. (ko)



Weitere Nachrichten Neustadt am Mittwoch
.

Klönschnacknachmittag im zeiTTor

17.08.2017
Neustadt. Am Sonntag, dem 20. August ist wieder Klönschnacknachmittag im Museum zeiTTor. Diese beliebte Veranstaltung findet im Rahmen der Ausstellung „Alte Neustadtbilder, Strand und Me(e)hr“ statt.Thomas Schwarz und Ulrike Gollan-Lambeck haben circa 1.300...
Deutliche Schäden: Einige Dachbalken liegen nur noch lose am Mauerwerk.

„Die Dringlichkeit ist hoch“ - St. Laurentius-Kirche in Süsel ist baulich in einem schlechten Zustand

17.08.2017
Süsel. „Die Schäden sind deutlich sichtbar und ein schnelles Handeln zwingend erforderlich“. So lautet das Ergebnis der Bestandsaufnahme bei einer Besichtigung der Süseler St. Laurentius-Kirche durch die...
.

Aufstieg der Brodauer Golf-Damenmannschaft in die DGL Oberliga 2018

17.08.2017
Brodau. Mit einer tollen Mannschaftsleistung hat es die Damenmannschaft des GC Brodauer Mühle erneut geschafft, in die Oberliga der KRAMSKI Deutschen Golf Liga aufzusteigen. Nach einem ersten soliden Spieltag im Ostsee GC Wittenbeck folgte im Juni ein Top-Ergebnis...

Kino-Tipp

17.08.2017
Grömitz/Neustadt/Oldenburg. „Ostwind 3 - Aufbruch nach Ora“Im Therapiezentrum Kaltenbach ist Mika (Hanna Binke) als Pferdeflüsterin zu einer regelrechten Berühmtheit geworden, was ihr allerdings ein wenig zu viel wird. Sie will endlich ihre Freiheit zurück! Kein...
Laura Hopp mit Adjutant Johannes Martinsen.

Freiwillige Feuerwehr Lenste lädt zum Grillabend

17.08.2017
Lenste. Beim traditionellen und gut besuchten Sommerfest der Freiwilligen Feuerwehr Lenste setzte sich Laura Hopp (Foto, mit Adjutant Johannes Martinsen) beim Vogelschießen durch. Nächste Veranstaltung, bei der die Dorfgemeinschaft und das gute Miteinander in...

UNTERNEHMEN DER REGION