Petra Remshardt
03. August 2017 | Allgemein

SUP-Festival Pelzerhaken vom 11. bis 13. August Ein Wochenende rund um den Trend-Wassersport

Bilder

Pelzerhaken. Bereits zum fünften Mal verwandelt sich der Surfstrand Pelzerhaken in ein buntes SUP-Festivalgelände und bietet drei Tage lang viele kostenfreie Aktionen für Wassersportler und Strandbesucher. Damit beweist sich die Lübecker Bucht - mittlerweile auch ein Austragungsort des Mercedes-Benz SUP World Cups - einmal mehr als Bucht der Boards.
Nach nur fünf Jahren hat sich das SUP Festival Pelzerhaken mittlerweile zum größten, reinen SUP Festival Deutschlands entwickelt. Darüber freuen sich der Veranstalter, die Tourismus-Agentur Lübecker Bucht, die umsetzende Agentur, pauls buero, und Patrick Layer, versierter Projektleiter für Wassersportveranstaltungen und maßgeblich für die Umsetzung des SUP Festivals Pelzerhaken verantwortlich.
 
Namhafte Hersteller stellen aus
Auch namenhafte Hersteller entdecken zunehmend das Festival als attraktive Präsentationsmöglichkeit. So verzeichnen die Veranstalter mit Naish, Mistral, Siren, Starboard, SUPtree, NSP, Duo-Boards und NoveNove einen neuen, persönlichen Ausstellerrekord. Ergänzend zu bereits Bewährtem hält auch das Festival 2017 wieder Neuigkeiten bereit. Bei SUP-Workshops gibt es spannende Einblicke, neue Erkenntnisse und Trainingstipps, die sofort in die Praxis umgesetzt werden können. Wie fahre ich? Wie trickse ich mit dem Board? Was ist die beste Paddeltechnik? Diese und weitere Fragen beantwortet Freerider Hamburg (Spezialist für Wassersport-Equipment und langjähriger Partner des SUP Club Hamburg) in seinem Workshop. ‚DIY‘ (do it yourself) lautet die Devise von André Wolf von der ‚Ärmel hoch‘ Workshop-Agentur. Und so zeigt Wolf interessierten Besuchern, wie man selbst ein SUP-Board aus Holz baut.
 
Workshops und Rennen
Neben den Workshops finden täglich kostenfreie Jedermann-Rennen mit hochwertigen Gewinnen von ‚Chiemsee‘ statt. Bei den Rennen gibt es verschiedene Disziplinen, wie das ‚Sprint Einzel‘ und die ‚Sprint Staffel‘. Auch ohne sportlichen Einsatz kann man an der Verlosung eines hochwertigen SUP-Boards teilnehmen.
 
Wie auch in den Jahren zuvor wird SUP-Yoga zum spontanen Mitmachen angeboten und ein großes Angebot an Equipment kann ausprobiert werden. Vor allem bleibt der Kern des Festivals unverändert: alle Programmpunkte sind kostenfrei* und durch die Anmeldung direkt vor Ort ist die Teilnahme für Besucher maximal flexibel und unkompliziert. „Unsere Gäste sollen sich im Urlaub frei fühlen und spontan entscheiden können, was sie gerade machen können. Das SUP Festival unterstreicht dieses freie Urlaubsgefühl“, erklärt Hansjörg Conzelmann von der Tourismus-Agentur.
 
Für das maximale Beachfeeling sorgen am Freitag- und Samstagabend die Partys am Strand. Am Samstag kommt hierzu der norddeutsche Star-DJ „Beauty & the Beats“ mit einer verrückten musikalischen Mischung aus HipPopElectroIndieFunk. Durch das Programm führt der NDR Sportmoderator und Live-Moderator des Mercedes-Benz SUP World Cups, Ingo Meyer.
 
Kostenfreie Jedermann-Rennen
Sprint, Distanz 200 Meter (Einzel- und Gruppenanmeldungen möglich): Freitag, 11. August ab 17 Uhr; Sprint Einzel, Distanz 200 Meter: Samstag, dem 12. und Sonntag, dem 13. August jeweils ab 13.30 Uhr; Sprint Staffel, Distanz 200 Meter: Samstag, dem 12. und Sonntag, dem 13. August jeweils ab 16 Uhr.
 
Anmeldungen für die Jedermann-Rennen nimmt die Surfschule „Sail & Surf“ unter Tel. 04561/ 5248172 oder info@sailandsurfpelzerhaken.de entgegen. Spontane Anmeldungen sind bis eine halbe Stunde vor Rennbeginn direkt am „Sail & Surf“-Zelt vor Ort möglich. Die Erst- bis Drittplatzierten gewinnen ein Chiemsee-Überraschungspaket.
 
Ein kostenfreier Testbetrieb findet Freitag, 11. August von 16 bis 18 Uhr, Samstag, dem 12. August von 10 bis 18 Uhr und Sonntag, dem 13. August von 10 bis 16 Uhr statt. Beachpartys finden am Freitag- und Samstagabend ab 18 Uhr statt. (red)
 
  



Weitere Nachrichten Neustadt am Mittwoch

AWO Kellenhusen

17.08.2017
Kellenhusen. Der Start in die neue Veranstaltungssaison beginnt bei der AWO Kellenhusen im September mit zwei Ausflügen. Am Donnerstag, dem 7. September wird ein Tagesausflug in die idyllische Stadt Kappeln an der Schlei angeboten. Die Fahrt beginnt um 8.30 Uhr...
Unter anderem finden an diesem Wochenende die Bayerntage in Grömitz statt.

Tipps fürs Wochenende vom 18. bis zum 20. August

17.08.2017
Ostholstein. Das Grömitzer Restaurant Störtebeker präsentiert auch in diesem Jahr wieder die Bayerntage.  Im Festzelt auf der Wiese an der Uferstraße steigt schon seit Mittwoch die Bayern-Gaudi. Ab 17 Uhr gibt es bis Sonntag täglich bayrische Livemusik, deftige...

„Die Zuschauer haben sensationell gut mitgemacht!“ – Benefizturnier mit vielen Fußballstars, Gewinnern und Toren

17.08.2017
Grömitz. Was macht man, wenn man mit Herzblut, mithilfe vieler Helfer, Stars und Unterstützer eine Benefizveranstaltung unter freiem Himmel auf die Beine gestellt hat und dann schüttet es wie...
Sieger und Teilnehmer der Jugendgolfwoche.

Golfjugendwoche im GC Brodauer Mühle

17.08.2017
Golfjugendwoche im GC Brodauer MühleSieger und Teilnehmer der Jugendgolfwoche.Sieger des 23. Brodauer Ferienpokals.Brodau. Die diesjährige Golfjugendwoche vom 8. bis 13. August startete für die insgesamt 38 Teilnehmer einmal anders als sonst. Zum Start konnte Mike...
Die Unfallaufnahme erfolgte von Beamten des Polizeireviers Neustadt.

Unfall beim Überholvorgang

17.08.2017
Ekelsdorf. Am Sonntag wurde im Bereich Ostholstein-Ekelsdorf ein 56-jähriger Kradfahrer bei einem Unfall lebensgefährlich verletzt.  Gegen 15.30 Uhr fuhren drei Fahrzeuge auf der Landestraße 309 im Bereich der Ortschaft Ekelsdorf in Richtung Süseler Baum. Nach...

UNTERNEHMEN DER REGION