Petra Remshardt
17. März 2017 | Allgemein

Viele Ehrungen beim DRK Cismar

Bilder
Langjährige Mitglieder des DRK-Ortsvereins Cismar nahmen Ehrungen entgegen.

Langjährige Mitglieder des DRK-Ortsvereins Cismar nahmen Ehrungen entgegen.

Cismar. Zur Jahreshauptversammlung des DRK-Ortsvereins konnte die 1. Vorsitzende Annemarie Schröter in der vergangenen Woche 38 Mitglieder und Gäste im Klosterkrug begrüßen. Nach den Regularien und dem Gedenken an die verstorbenen Mitglieder trug sie ihren Jahresbericht vor, in dem sie auch aktive und passive Mitglieder für die Unterstützung dankte. Die Schatzmeisterin Dagmar Ennulat-Kohler konnte eine gut geführte Kasse vorweisen, die von den Kassenprüfern Gisela Bergner und Wolfgang Lindemann vorher sorgfältig geprüft wurde. So konnten Kassenwart und Vorstand von der Versammlung entlastet werden. Für den ausscheidenden Kassenprüfer Wolfgang Lindemann wurde Rita Motzkus gewählt. Außerdem wurde der Haushaltsplan 2017 von der Versammlung beschlossen. Zudem wurde zur Sprache gebracht, dass sich der Verein zur Durchführung seiner Aufgaben weitere Freiwillige sucht. Interessierte dürfen sich gerne beim Vorstand melden. Die Ehrung von Mitgliedern führte der Vorstand gemeinsam mit dem stellvertretenden Präsidenten vom DRK-Kreisverband Ostholstein Fritz von Korff durch, der zusammen mit Klaus-Dieter Schulz die Versammlung besuchte.
Ehrungen: 25 Jahre Mitgliedschaft: Petra Bargholz, Susanne Barske-Hamer, Karla Bruhse, Inga Engemann, Regina Scholz; 40 Jahre: Irmtraud Bergeest, Inge Hagen, Doris Kröger, Marianne Langguth, Ingeborg Meier, Erika Plöger, Doris Runge, Marlene Schwardt; 60 Jahre: Heinke Höft, Alwine Schiebold. (red)



Weitere Nachrichten Neustadt am Mittwoch

Sportvereine laden ein zum Familiensport

19.08.2017
Kasseedorf. Der Griebeler SV, der SV Kasseedorf und der TSV Sagau führen gemeinsam die Aktion „Familien in Bewegung“ durch. Es ist ein Projekt des Landessportverbandes Schleswig-Holstein gemeinsam mit seinen Landesverbänden. Familien sollen in verschiedenen...

Nia beim HSV

19.08.2017
Harmsdorf. Der Harmsdorfer Sportverein bietet nach der Sommerpause wieder montags, ab dem 4. September, von 17.30 bis 18.30 Uhr Nia für Erwachsene im Dörpshus Harmsdorf an. Nia ist ein Fitnesstanz, die Freude und der Spaß an der Bewegung stehen im Vordergrund. Nia...
Haffkrug. Am 22. August um 19 Uhr feiert der Gemischte Chor Haffkrug sein 90-jähriges Bestehen mit einer Andacht in der Strandkirche Scharbeutz. Die Andacht wird von Frau Pastorin Warnemünde und dem Gemischten Chor Haffkrug unter der Leitung von Margarita Priebe gestaltet. Die Dauer des feierlichen Gottesdienstes beträgt etwa eine halbe Stunde. (red)

90 Jahre Gemischter Chor Haffkrug

19.08.2017
90 Jahre Gemischter Chor Haffkrug Ein Grund zu feiern Haffkrug. Am 22. August um 19 Uhr feiert der Gemischte Chor Haffkrug sein 90-jähriges Bestehen mit einer Andacht in der Strandkirche Scharbeutz. Die Andacht wird von Frau Pastorin Warnemünde und dem...

Bundesförderung für Integrationsprojekt des Turn- und Sportvereins Lensahn

19.08.2017
Lensahn. Gut 4.400 Euro stellt das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) dem Turn- und Sportverein Lensahn für dessen Projekt „Integratives Fußballtraining mit unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen“ zur Verfügung. Diese gute Nachricht...

180 Young- und Oldtimer am Hafen

19.08.2017
Neustadt. Die 10. Hamburg-Berlin-Klassik 2017 - Rallye führt 180 Young- und Oldtimer am Samstag, dem 26. August nach Neustadt. Auf der fünften Etappe Lübeck - Sierhagen werden die Teilnehmer über Grömitz und Rettin nach Neustadt gelotst. Auf der Hafenwestseite...

UNTERNEHMEN DER REGION