500 Euro für den guten Zweck - Kinderuni und Ausstellungsgemeinschaft freuen sich über Unterstützung

500 Euro für den guten Zweck - Kinderuni und Ausstellungsgemeinschaft freuen sich über Unterstützung
Neustadt.
Jeweils 250 Euro durften die Organisatoren der Kinderuni sowie die Ausstellungsgemeinschaft am vergangenen Montag entgegennehmen, denn genau diese Summe hat der alljährlich stattfindende Ostermarkt in der Schön Klinik eingebracht. Es ist mittlerweile schon zur Tradition geworden, dass die Einnahmen aus den Standgeldern im Anschluss zu 100 Prozent gespendet werden.

Dabei achtete die Schön Klinik darauf, gute Zwecke in der Region zu unterstützen. Die Kinderuni wird das gespendete Geld für künftige Referenten aufwenden. „Wir planen bereits das Wintersemester und haben einige herausragende Vorlesungen für das nächste Jahr vorgesehen“, erklärte Mitorganisatorin Dagny Maaser, die nur verriet, dass die Kinder sich auf das Thema Extremsport mit einem ganz besonderen Referenten freuen dürfen.

Auch die Ausstellungsgemeinschaft zeigte sich sehr dankbar für die Spende, da sie kürzlich längst überfällige neue Bilderrahmen anschaffen mussten. Diese finden schon ab dem 25. April Verwendung, wenn die Schülerausstellung gezeigt wird.