Höchstes Niveau zeitgenössischer Textilkunst - Anne Stabell stellt im Hans Ralfs-Haus aus

Neustadt.
„Ich spinne eigentlich immer“, sagt Anne Stabell lächelnd und blickt dabei durchs Hans Ralfs-Haus für Kunst und Kultur, wo ihre bereits weltweit gezeigte Ausstellung „Immer wieder weiter spinnen“ zielgerichtet den Besuchern der Eröffnung präsentiert wird.
Veranstaltungs-Tipps

Hafenausbaggerung im Neustädter Stadthafen fristgerecht beendet

Neustadt.
Der Neustädter Sportboot- und Kommunalhafen ist mit seinen 280 Liegeplätzen eine wichtige Visitenkarte und ein bedeutender wirtschaftlicher Faktor für Neustadt.

Golfsport für alle am GOLFDAY

Golfday im Golf Club Brodauer Mühle
(Anzeige) Beusloe.
Am Sonntag, dem 3. Mai veranstaltet der Golfclub "Brodauer Mühle" in Beusloe einen Golf-Tag für jedermann. Ganz unkompliziert können Interessierte einen Crashkurs machen, bei dem sie von Profi-Golftrainern unterstützt werden, in diesen Sport herein zu schnuppern. Die Teilnehmer können an diesem Tag solange spielen, wie sie Lust haben, ein Sofortturnier auf dem Turnierplatz absolvieren und werden im Anschluss zum Barbeque ins Clubhaus eingeladen, wo sich der bekannte Koch Peter Fallgatter um ihr leibliches Wohl kümmert.

Georgie Carbutler live - Ein Mann mit vielen Saiten

Georgie Carbutler
(Anzeige) Neustadt.
Eine Stimme, eine Gitarre und ein Programm mit den größten Hits und "Eintagsfliegen" der letzten 50 Jahre. Rockig wie die "Stones", poppig provokant wie "Zappa" oder einfach nur schön... Georgie Carbutler - ein Mann mit vielen Saiten! Am Donnerstag, dem 30. Mai ab 21:00 Uhr geht's los mit Livemusik in Krabbes Restaurant in Neustadt am Hafen. Der Eintritt ist frei - jedoch wird eine Reservierung empfohlen unter Tel. 04561/71242.

„Die Tradition ist geblieben“ - 40. Öllerlüüd-Drapen vun de Gillen ut Ostholsteen

Neustadt.
Das 40. Ältermanntreffen der ostholsteinischen Gilden war ein Paradebeispiel dafür, dass Schnelllebigkeit und permanenter Informationsaustausch zwar zu den wichtigsten Eckpunkten unserer heutigen Gesellschaft gehören, deshalb aber ursprüngliche Traditionen und Werte längst nicht vergessen sind. Seit 1976 treffen sich die Ältermänner der Gilden aus Ostholstein zum jährlichen Austausch.

Neustadt tanzt!

Neustadt Tanzt im Neustädter Hof
(Anzeige) Neustadt.
Die Veranstalter von "Neustadt tanzt" laden Sie ein, das letzte Mal vor der Sommerpause im Neustädter Hof die Fetzen fliegen zu lassen. Am Samstag, dem 2. Mai erwarten die Partywütigen 2 Floors mit jeder Menge Specials im Gepäck!

Anbaden!

Anbaden in Pelzerhaken
Lübecker Bucht/Pelzerhaken.
Am Freitag, dem 1. Mai wird wieder angebadet und angeradelt. Mit gleich zwei Veranstaltungen wird auf diese Weise aktiv, mit zahlreichen Gästen und viel Spaß in die Saison gestartet. Anbaden: Mit der Veranstaltung „Strand Open“ lädt die Tourismus- Agentur Lübecker Bucht herzlich alle hartgesottenen Ostsee-Freunde zum großen Anbaden nach Pelzerhaken ein. An der neu erbauten Kulisse des Seebrückenvorplatzes wird um 14.30 Uhr Neptun in sein Muschelhorn blasen und damit den Startschuss für die diesjährige Badesaison geben.

Wohnmobilstellplatz Rettin - Thema seit 2009! - Sitzung der Stadtverordnetenversammlung - Bürgerbefragung abgelehnt

Neustadt.
„Bleiben wir sachlich“, sagte Bürgervorsteher Sönke Sela auf der letzten Sitzung der Stadtverordnetenversammlung, als die Emotionen zum Dauerthema Wohnmobilstellplatz Rettin wieder einmal hochkochten.

„Ein Zeichen gesetzt“ - Neues Gebäude für die Feuerwehr Grube

Grube.
Die Gemeinde Grube investiert in ihre Feuerwehr und hat am vergangenen Donnerstag den Grundstein für ein neues, modernes Feuerwehrgerätehaus in der Hauptstraße gelegt. Insgesamt 580.000 Euro lässt sich die Gemeinde das Vorhaben kosten. „Wir haben Rücklagen gebildet und können das Feuerwehrhaus nun ohne Kreditaufnahme bezahlen“, erklärte Bürgermeister Volkert Stoldt.

Zeitung gegen Rinderknochen - Hund Bowser bringt jeden Mittwoch den reporter

Preetz.
Mittwoch ist reporter-Tag, das weiß auch Bowser. Für den dreijährigen Mischlingsrüden gibt es an diesem Tag der Woche nichts Schöneres, als erwartungsvoll dem Zeitungsjungen entgegenzufiebern. Wann kommt der bloß? Hunde haben es nicht so mit der Zeit: Fünf Minuten warten fühlen sich an wie fünf Stunden.

R.SH- Tanz-in-den-Mai-Fete in Sierhagen

R.SH- Tanz-in-den-Mai-Fete in Sierhagen
(Anzeige) Sierhagen.
Am Donnerstag, dem 30. April wird R.SH es mit Ostholsteins größter Scheunenparty auf Gut Sierhagen richtig krachen lassen. Die große R.SH-Tanz-in-den-Mai-Party mit Volker Mittmann wird viele hunderte Partygäste anziehen. Der Partylöwe Voller hat bereits über 6000 Radiosendungen moderiert und weit über 1000 Live-Auftritte unter seinem Motto: „Und bei Mittmann, mach ich Mitt, Mann!“ Seit über 20 Jahren: Stimmungsgarant, Partylöwe und Gute-Laune-Guro. In Sierhagen wird Voller zusammen mit dem Lokalmatador Stephan Nanz den besten Ü-30 Partymix auflegen.

Livemusik mit Jay'M in Krabbes Restaurant

Jay'M live in Krabbes Restaurant
(Anzeige) Neustadt.
Jay’M ist vielen als Sänger und Gitarrist der Band H+M bekannt und spielt am Freitag, dem 24. April ab 21 Uhr in Krabbes Restaurant in Neustadt direkt am Hafen. In seinem aktuellen Soloprogramm werden Songs der alten Tage wieder ins Leben gerufen und neue Songs mit ausdrucksstarker Stimme und einer akustischen Gitarre gecovert. Sein Programm umfasst Top Hits der letzten sechs Jahrzehnte, Oldies sowie aktueller Charthits. Der Eintritt ist frei, jedoch werden Reservierungen unbedingt empfohlen unter Tel. 04561/71242.

„Sie sind die Guten“ - Festkommers zum 125. Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr

Lensahn.
Mit dem traditionellen Fahneneinmarsch unter Begleitung des Blasorchesters Lensahn wurde am vergangenen Freitag die erste einer Reihe von Jubiläumsveranstaltungen zum 125-jährigen Bestehen der Freiwilligen Feuerwehr Lensahn eingeläutet. Zum Festkommers begrüßte der stellvertretende Ortswehrführer Martin Hahn unter anderem den stellvertretenden Landrat Timo Gaarz, Bürgervorsteher Wolfgang Schüller, Bürgermeister Klaus Winter sowie zahlreiche befreundete Wehren.

Anzeige: Immobilie der Woche

Wangels/Hansühn.

Zwei Häuser - ein Preis

Diese beiden Häuser befinden sich direkt in der Holsteinischen Schweiz in Hansühn bei Wangels.

Belebung für den Ort - Eröffnungsfeier des a-ja Resorts

Grömitz.
Bereits Ende März öffnete das a-ja Resort seine Pforten, am vergangenen Donnerstag fand die offizielle Eröffnungsfeier mit über 200 geladenen Gästen im Piazza Sky Restaurant in der fünften Etage des „Volkshotels“ statt. Das zweite a-ja Resort in Deutschland – das erste eröffnete 2013 in Warnemünde – bildet zusammen mit der Grömitzer Welle die „Neue Mitte“ der Strandpromenade.

„Gastronomie wird hier gewertschätzt“ - Präsentation des Wald- und Wellen-Gerichts

Kellenhusen.
Das Restaurant Café Kruse an der Promenade war zur Präsentation des Wald- und Wellen-Gerichts mit rund 100 Gästen bis auf den letzten Platz besetzt. Die Veranstaltung wurde in diesem Jahr bereits zum 29. Mal vom Kellenhusener Ortsverband des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes (Dehoga) ausgerichtet.

Fit für den 12. Sun-Run? - Trainingslauf am 21. April

Grömitz.
Am Dienstag, 21. April findet für alle Schüler (3.333 m) sowie für den Gröminchen- und Grömellauf (circa 800 m) ein Trainingslauf statt. Treffen ist um 15 Uhr auf dem Seebrückenvorplatz.

Toilettenhaus am Strand abgebrannt

Scharbeutz/Haffkrug.
In der Nacht von Donnerstag auf Freitag brannte in der Strandallee im Bereich Haffkrug ein reetgedecktes Toilettenhaus komplett nieder. Es handelte sich dabei um ein gemauertes, reetgedecktes Toilettenhaus, das direkt in der Düne steht.

Punkrock im Forum

Die Band Nothahn
Neustadt.
„Ich hab noch nen Bass im Keller – und was spielst du?“ sagte Heiko einst zu Haui und das war die Geburtsstunde der dithmarscher Band „Nothahn“. Da der Musikstil einen Namen brauchte, nannte man die Musikrichtung Prollpunk - „Prollpunk vom Feinsten“.

Liedermacherin Chansonedde im Forum

Chansonedde
Neustadt.
Am Freitag, dem 24. Mai wird Sarah Lesch, besser bekannt als die "Chansonedde", um 20 Uhr als Liedermacherin der besonderen Art zu Gast in der Kulturwerkstatt Forum sein. Der Grundton der Songs ist in der Mehrzahl zwar lässig bis sonnig, doch bei genauerem Hinhören entdeckt man nicht selten einen hemdsärmeligen Sarkasmus.

Timo Heesch bleibt 1. Vorsitzender - Vorstand ruft zu mehr Engagement bei Arbeitsdiensten auf

Merkendorf.
29 Mitglieder fanden sich zur Jahreshauptversammlung des SV Schashagen-Pelzerhaken in der Merkendorfer Mehrzweckhalle ein und 1. Vorsitzender Timo Heesch freute sich, unter anderem Udo Adler vom Kreissportverband, Gemeindevertreter Wolfgang Kopp, den 1. Vorsitzenden des Kreisfußballverbandes Ostholstein Egon Boldt sowie den Vorsitzenden des Fußball-Kreisgerichts Ernst Otto Kalz zu begrüßen.