Reporter Timmendorf
16. Februar 2017 | Allgemein

Bildstarke und zeitgemäße Präsentation der Region: Neue touristische Website der Lübecker Bucht

Bilder
André Rosinski,Vorstand der TALB (von links), Doris Wilmer-Huperz (PR & Kommunikation TALB) und Paul Stellmacher (Leiter Onlinemarketing TALB) präsentieren mit Dennis Berger, Geschäftsführer Voxelair, und Christoph Rakel, Geschäftsführer SECRA, die neue Webseite der TALB. (Foto: René Kleinschmidt)

André Rosinski,Vorstand der TALB (von links), Doris Wilmer-Huperz (PR & Kommunikation TALB) und Paul Stellmacher (Leiter Onlinemarketing TALB) präsentieren mit Dennis Berger, Geschäftsführer Voxelair, und Christoph Rakel, Geschäftsführer SECRA, die neue Webseite der TALB. (Foto: René Kleinschmidt)

Scharbeutz. Benutzerfreundlich, inspirierend, bildhaft und informativ - so präsentiert sich die Lübecker Bucht den Gästen mit ihrer neuen Webseite unter www.luebecker-bucht-ostsee.de, die jetzt der Presse offiziell vorgestellt wurde. Seit Anfang dieses Jahres ist sie online und weckt stimmungsvoll Sehnsucht auf einen Urlaub in der Lübecker Bucht. An der zentralen Wichtigkeit des Leitmediums „Web“ kommt schon längst keine Branche mehr vorbei.
 
Eine aktuelle Onlinestudie von ARD und ZDF aus dem Jahre 2016 besagt, dass 84 Prozent der Deutschen (65 Millionen) online sind. Auch für das Tourismusmarketing der Lübecker Bucht ist die digitale Bewerbung maßgeblich geworden. Mit steigender Tendenz informieren sich täglich rund 2.000 (potentielle) Urlaubsgäste auf den Seiten der Tourismus-Agentur Lübecker Bucht. Mit ihrer neuen Webseite hat die TALB einen Meilenstein in der digitalen Präsenz der Lübecker Bucht gesetzt. Die bisherige Webseite war vor fünf Jahren aufgesetzt worden. Die Technik hat sich seitdem weiterentwickelt und Nutzeransprüche- und verhalten haben sich verändert. Die neue Webpräsenz der Lübecker Bucht wird diesen veränderten Ansprüchen und technischen Möglichkeiten gerecht. Mit ihrer inhaltlichen Tiefe, dem neuen Layout und ihrer Anwenderfreundlichkeit präsentiert sie sich nun als eine der besten Webseiten des echten Nordens.
 
Es gibt zahlreiche maßgebliche Neuerungen der touristischen Webseite der Tourismus-Agentur Lübecker Bucht: Die neue Webseite ist mit zwölf verschiedenen Darstellungsanordnungen aufgesetzt. So ist sie auf den mittlerweile vielfältigen Endgeräten (Desktop, Tablet, Smartphone) nutzbar. Eine Vielzahl an neu produzierten, großflächigen Fotos stellt die Region in großen Sehnsuchtsbildern dar. Viele neu produzierte Videos (Interviews, Reportagen, Luftaufnahmen) geben außerdem zeitgemäß, stimmungsvoll und bildstark Einblick in die Region. Durch die Einbindung von 16 Einheimischen mittels Videobotschaften und Zitaten, erhält der Besucher Tipps von echten „Insidern“, die die Erlebnisse in der Lübecker Bucht authentisch näher bringen. Alle bisherigen Webseiten-Inhalte wurden nicht nur in ihrer Darstellung, sondern auch inhaltlich neu aufbereitet und um ganz neue Themenbereiche erweitert. Die Präsentation der Orte beispielsweise nimmt den Besucher mit auf eine virtuelle Reise. 360°-Bilder, stimmungsvolle Fotos, die ohne Hochglanz-Filter, sondern vielmehr authentisch Einblicke geben, integrierte Insider-Tipps, Videofilme und Drohnenvideos spiegeln ein Abbild der Orte im Web. Umfassende Informationen zu den Stränden, dem Baden in der Ostsee und Erlebnisangeboten runden die Darstellung ab. An verschiedenen Stellen nehmen Reportagen den Besucher auf kleine Ausflüge in die Region mit. Auf diese Weise erlebt er unterhaltsam und nahbar unter anderem eine Fahrradtour mit Pausenstopp oder eine Piratenwanderung mit der ganzen Familie.
 
Die Technik der neuen Seite basiert auf einem offenen und etablierten System, dadurch ist die Pflege und Aktualisierung künftig kostengünstiger und auf viele Jahre zukunftsfähig. Der modulare Aufbau der Seite sorgt außerdem für ein Maximum an Bearbeitungsflexibilität; die Seite kann künftig je nach Saison und Reiseanlass unkompliziert und ständig angepasst werden. Eine verschlankte und selbsterklärende Navigation führt den Besucher strukturiert durch die Webseite. Themen, die vorher auf mehreren Seiten verteilt waren, werden nun sinnvoll gebündelt dargestellt; so konnte die Seitenanzahl auch um mehr als die Hälfte reduziert werden. Am Ende der Seiten sorgen Themenvorschläge unter dem Titel „Das könnte dich auch interessieren“ dafür, dass der Gast weiter durch die Website „surft“ und nicht „abspringt“. „Für die neue Webseite haben wir intern ein fünfköpfiges Projektteam gebildet, das für Inhalt und Projektsteuerung zuständig war.
 
Zusätzlich haben wir mit drei externen Leistungspartnern zusammengearbeitet. Voxelair, eine renommierte Werbeagentur wurde damit beauftragt, das Layout zu konzipieren. ‚cmr‘, ein auf Reisen spezialisiertes Redaktionsbüro, produzierte im Auftrag der TALB Videos, Fotos und Texte für ausgesuchte Schwerpunktthemen. Die lokale Cross-Media- und Software-Agentur ‚SECRA’ mit Sitz in Sierksdorf programmierte die neue Website. Es war eine gelungene Zusammenarbeit der TALB mit den drei Leistungspartnern und so ist das Ergebnis eine Teamleistung, bei der jeder der Beteiligten seine Stärken beigesteuert hat,“ berichtet André Rosinski, Vorstand der TALB.


Weitere Nachrichten Tdf. Strand
Große Freude bei der Damenmannschaft des TSV Pansdorf mit demTrainergespann Nils Scholtz u. Stephan Mews sowie Betreuerin Jennifer Hagedorn (ganz hinten), Nadine Larsen, Carmen Schubert, Madeleine Phillip, Maria Schoel, Josefin Jegorenko (hi.v.li.), Nicole Körner, Alexa Maass, Nadine Rogge, Cassandra Hahn, Anna-Lena Horstmann, Sara Kautz, Melanie Thun, Mouna Labbous (mittlere Reihe v.li.), Sandra Schlünzen, Anja Schlünzen, Angela Koldewey, Sonja Jaacks, Melanie Schöning, Elisa Elßner (vo.v.li.). Auf dem Foto fehlen Alica Witt, Jessica Parduhn und Bianca Löwenström.

TSV Pansdorf: Fußballdamen aus Pansdorf sind Kreisligameister

26.05.2017
Pansdorf. Die Fußballdamen des TSV Pansdorf haben es geschafft: Vergangene Woche sind sie vorzeitig Kreisligameister geworden und haben ihre Tafel und die Medaillen verliehen bekommen. „Zuerst möchten wir uns bei unserem Verein und unserem Vereinswirt bedanken,...
John-Pierre Gottschlich und Jolin Krabsch sind das „Let’s dance“-Paar von morgen und werden ihr Können bei „Unterhaltung am Meer“ zeigen.   (Foto: Veranstalter/hfr)

„Unterhaltung am Meer“: Karl May-Stars und weitere Künstler in Timmendorfer Strand live erleben

25.05.2017
Timmendorfer Strand. Die UNICEF-Benefiz-Talk-Show „Unterhaltung am Meer“ geht am Sonntag, dem 28. Mai, um 20 Uhr im MARITIM Seehotel Timmendorfer Strand in eine neue Runde, wenn TV- und Event-Moderatorin Anna Heesch bekannte Gäste, prominente Künstler und...
Christian Martin Lukas, Geschäftsführer der LTM, und Marian Rojahn, LTM-Projektleiter Travemünde (re.), freuen sich mit Dirk Hellmann (bajazzo, Mitte) auf das 6. Travemünder Promenadenfest. (Foto: René Kleinschmidt)

Erstmals über vier Tage: 6. Travemünder Promenadenfest

24.05.2017
Travemünde Livemusik, Straßenkunst und Entertainment, kreative Kunsthandwerker und kulinarische Köstlichkeiten verzaubern die Gäste am langen Himmelfahrtswochenende von Donnerstag, den 25., bis Sonntag, den 28. Mai, beim „6. Travemünder Promenadenfest“. Gefeiert,...
Die Organisatoren Michael Huthsfeld und Wolfgang Herring (von links) freuen sich mit Gerd Schuberth aus Bad Schwartau (mit seinem Mercedes 230 S, Baujahr 1966) und Karl W. Nüss aus Malente (mit einem Porsche Targa 911 aus dem Jahre 1985) auf das Oldtimer-Treffen am Himmelfahrtstag. (Foto: René Kleinschmidt)

Oldtimer-Korso und Ausstellung: ADAC Oldtimer-Treffen TIMARE in Timmendorfer Strand

24.05.2017
Timmendorfer Strand. Premiere in Timmendorfer Strand: Am Himmelfahrts-Donnerstag, dem 25. Mai, veranstaltet die Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH zusammen mit dem Travemünder Automobilsport-Club e.V. im ADAC ein Oldtimer-Treffen mit einem Fahrzeugkorso...
Eventmanagerin Janina Schütze (TSNT GmbH, rechts) präsentiert mit einigen, beteiligten Protagonisten die neu aufgelegte Broschüre „Freizeit am Meer“. (Foto: TSNT)

Neue Broschüre der TSNT GmbH: „Freizeit am Meer“ von Mai bis Oktober

24.05.2017
Timmendorfer Strand-Niendorf/Ostsee. Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr bringt die Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH das nun mehr 35 Seiten umfassende Programm „Freizeit am Meer“ heraus. Wieder im Programm sind die Nordic Walking Touren, die...

UNTERNEHMEN DER REGION