Petra Remshardt
02. März 2017 | Allgemein

Hunde fressen Wurststückchen - Polizei sucht Zeugen

Bilder
.

.

Pansdorf. Am Mittwochvormittag, dem 1. März entdeckten zwei Hunde gegen 10 Uhr beim Spaziergang am Friedrichsberger Weg Wurststückchen und machten sich darüber her. Der in Pansdorf wohnhafte Hundehalter konnte nicht verhindern, dass die Hunde eine nicht bekannte Anzahl von Wurststückchen verschluckten. In Begleitung seiner Tochter begab er sich mit seinen Hunden und den übrig gebliebenen, noch nicht angerührten Wurststückchen zu einer Tierärztin. Diese äußerte die Vermutung, dass die auf der Fleischwurst erkennbaren schwarzen Flecken unter Umständen auf ein Versetzen mit Gift hindeuten könnten. Die Hunde wurden daher unverzüglich medizinisch behandelt.
Vonseiten der Polizeistation Ratekau wurde ein strafrechtliches Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts einer Straftat nach dem Tierschutzgesetz eingeleitet. Die Ermittler bitten die Anwohner unter Tel. 04504/7088880 um Benachrichtigung, wenn jemand im Bereich des Friedrichsberger Weges in Pansdorf eine auffällige Person bemerkt hat, wenn jemand an anderer Stelle ebenfalls auffällige Wurststücken entdeckt hat oder wenn sogar auch noch andere Hunde mit ausgelegten Wurststückchen in Berührung gekommen sind. (red)



Weitere Nachrichten Tdf. Strand
DJ René Kleinschmidt lädt am 22. August und 5. September zur „Tanz-Party“ auf dem Platz am Haus des Kurgastes in Niendorf ein. (Foto: Katy Schwarz)

Zusatz-Termin: „Tanzen am Meer“, die "Tanz-Party" mit DJ René in Niendorf/Ostsee

18.08.2017
Niendorf/Ostsee. DJ René Kleinschmidt lädt am kommenden Dienstag, dem 22. August, noch einmal zur „Tanz-Party“ auf dem Platz am Haus des Kurgastes in Niendorf ein. An diesem Abend wird der wegen schlechter Witterung ausgefallene Termin vom 1. August nachgeholt....
Der 21-Jährige wehrte sich heftig gegen das Eingreifen der Polizei bis schließlich Hand-, Fußfesseln und Spuckschutzmaske zum Einsatz kamen.

Betrunkener Randalierer am Open Air Kino

18.08.2017
Travemünde. Es war wohl ein Gläschen zu viel, das sich ein 21-Jähriger am vergangenen Mittwoch genehmigt hat. Betrunken und aggressiv bepöbelte und beleidigte er die Gäste des Open Air Kinos am Strand. Schließlich ging er dazu über, leere Flaschen ins Publikum zu...
Sport & Action an der Lübecker Bucht: Urlaubsspaß für jugendliche Urlaubsgäste, ob beim Beachsoccer oder Beachvolleyball (siehe Foto). Foto: TALB

Sport & Action an der Lübecker Bucht: Beachsoccer- und Beachvolleyball-Turnier in Scharbeutz

18.08.2017
Scharbeutz. Familienurlaub mit jugendlichem Nachwuchs stellt seine ganz eigenen Anforderungen. Was für die jugendlichen Gäste vor ein paar Jahren noch spannend war, ist jetzt uncool. Was vor einiger Zeit noch begeistern konnte, ist jetzt voll langweilig. Das...
Auf der Grünfläche vor der örtlichen Sporthalle findet in Sereetz an diesem Wochenende erstmals ein „Weißes Dinner“ statt.

Sereetz feiert „Geburtstag“: Weißes Dinner am Samstagabend

17.08.2017
Sereetz. Anlässlich des 770-jährigen Bestehens der Ortschaft Sereetz lädt der Dorfvorstand zu einer ganz besonderen „Geburtstagsparty“ ein: Unweit der sonst üblichen Party- und Festmeile im Ortszentrum findet am Samstag, dem 19. August, ab 18 Uhr auf der...
Auch andere Clubs feiern gerne. Hier (von links) Secretary Tristan, President Basti, Member Baloo, Rocker-Urgestein Peter und Member Uschi bei der alljährlichen Sommerparty des befreundeten MF Fehmarn. (Foto: MSC Ratekau)

Ratekaus Rocker laden zum Geburtstagswochenende ein: 40 Jahre MSC Ratekau

17.08.2017
Ratekau. Mit einer Beständigkeit, die an die Feldsteinkirche erinnert, so gehört der MSC Ratekau mittlerweile seit 40 Jahren zur Gemeinde Ratekau und das will gefeiert werden. So laden die Rocker des Motorrad-Sportclubs am Freitag, dem 18., und Samstag, dem 19....

UNTERNEHMEN DER REGION