Reporter Timmendorf
08. März 2017 | Allgemein

Internationaler Frauentag, jetzt am 23.03.: 2. Stricknacht in Scharbeutz

Bilder
Gleichstellungsbeauftragte Tanja Gorodiski (li.) und Büchereileiterin Gesa Engel freuen sich auf die zweite Stricknacht in Scharbeutz. (Foto: VA)

Gleichstellungsbeauftragte Tanja Gorodiski (li.) und Büchereileiterin Gesa Engel freuen sich auf die zweite Stricknacht in Scharbeutz. (Foto: VA)

+++ UPDATE +++
Die Veranstaltung wurde auf den 23.03.2017 verlegt.
 
Scharbeutz. Am Donnerstag, dem 9. März, sind Frauen aus der Gemeinde Scharbeutz sowie den Nachbargemeinden herzlich eingeladen, den Frauentag im Rahmen der zweiten „Scharbeutzer Knit Nite“ ab 19 Uhr bis zirka 22 Uhr in der Gemeindebücherei im Bürgerhaus in Scharbeutz zu feiern. Bereits zwei Jahre ist es her, dass die Stricknacht erstmalig stattfand. Die Organisatorinnen, Gleichstellungsbeauftragte Tanja Gorodiski und Büchereileiterin Gesa Engel, waren überrascht, dass erheblich mehr Frauen als gedacht unterschiedlichen Alters zu einem sehr vergnügten Abend zusammen kamen. Nun soll die „Stricknacht“ endlich wie angekündigt wiederholt werden. Auch dieses Mal soll es nicht nur Gelegenheit zum gemeinsamen Stricken und Häkeln sowie gegenseitiger handwerklicher Hilfe mit Tipps und Tricks für verschiedene Handarbeiten geben. „Die Idee,“ so die Gleichstellungsbeauftragte, „war es auch, die Bücherei in einem anderem Rahmen zu präsentieren, Neuleserinnen direkt an dem Abend zu beraten und aufzunehmen sowie eine Möglichkeit für Neubürgerinnen zu schaffen, zwanglos neue Kontakte zu finden.“ Dieses Mal wird auf die veränderte Situation vor Ort eingegangen und es sind insbesondere Flüchtlingsfrauen und ihre Helferinnen herzlich eingeladen teilzunehmen. Übrigens, die meisten handarbeitenden Frauen haben nicht nur „Uvos“, also unvollendete Strickobjekte zu Hause, die an dem Abend in Gemeinschaft wiederbelebt werden könnten, sondern auch Wollknäuel als Reste, die nicht mehr benötigt werden oder viel zu viele Stricknadeln. Wir freuen uns, wenn diese mitgebracht und für andere gespendet werden. Strickmaterialien für die eigene Arbeit sowie Getränke oder Snacks sind selbst mitzubringen. Sehr gern können auch wieder interessante Arbeiten mitgebracht und gezeigt werden. Eine Anmeldung ist aufgrund begrenzter Plätze unbedingt notwendig und ab sofort möglich bei Gesa Engel in der Gemeindebücherei unter 04503-7709420 oder bei Tanja Gorodiski per Mail an tanja.gorodiski@gemeinde-scharbeutz.de oder unter Telefon 04503-7709-720 (Anrufbeantworter).


Weitere Nachrichten Tdf. Strand
Janina Schütze, Eventmanagerin der TSNT GmbH, freut sich auf das Literatur-Wochenende, das am 29. und 30. April am Seepferdchen-Brunnen in Timmendorfer Strand stattfindet. (Foto: René Kleinschmidt)

Musikalische Lesungen und Poetry Slam „Mundart“ am Seepferdchenbrunnen: Literaturwochenende in Timmendorfer Strand

26.04.2017
Timmendorfer Strand. Das letzte April-Wochenende steht ganz im Zeichen der Literatur. Innerhalb der Kulturzeit 2017 präsentiert die Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH zwei literarische Formate: Am Samstag, dem 29....
Mit Feuerwehrmaskottchen „Flori Feuer“ gehört die Feuerwehr Ratekau zu den neun Finalisten in der Kategorie „Mitgliedergewinnung“.

Countdown für Online-Voting „Goldenes Sammelstück 2017“: Bis zum 30. April für die Feuerwehr Ratekau voten

25.04.2017
Ratekau. Die Feuerwehr Ratekau, die aus rund 100 bundesweiten Bewerbungen - als einzige Wehr Ostholsteins - zu den neun Finalisten des Wettwerbs des Feuerwehrmagazins „Goldene Sammelstück 2017“gehört, ist auf der Zielgeraden...
(Foto: René Kleinschmidt)

Polizei sucht Zeugen: Steinwürfe gegen Niendorfer Kirchenfenster

25.04.2017
Niendorf/Ostsee. Im Zeitraum von Sonntag, den 16. April, bis Freitag, 21. April, wurden mehrere Elemente eines Fensters der Petri-Kirche in der Sydowstraße durch Steinwürfe beschädigt (Foto). Gegen 16 Uhr wurde am Freitag, dem 21. April, festgestellt, dass ein...
In der Lübecker Bucht entdecken Kinder die abenteuerliche Welt der Piraten. (Foto: Tourismus-Agentur Lübecker Bucht)

Saisonstart für die „Bucht der Abenteuer“: In der Lübecker Bucht werden Kinder wieder zu Piraten

22.04.2017
Lübecker Bucht. Abenteuer, Spaß und erlebnisreiche Urlaubstage – seit Ostersamstag können kleine Nachwuchspiraten in der Lübecker Bucht wieder auf Talerjagd gehen. Beteiligt sind 29 regionale Abenteuerpartner aus den Bereichen Freizeit, Gastronomie und Shopping...
Geduldigt nahmen Bettina Hagedorn, Andrea Nahles und Sandra Redmann die Fragen aus dem Publikum entgegen.

Andrea Nahles über Arbeit, Lohn und Rente: Bundesministerin zu Gast im Stockelsdorfer Herrenhaus

21.04.2017
Stockelsdorf. Hoher politischer Besuch in Stockelsdorf: Auf Einladung der SPD-Bundestagsabgeordneten Bettina Hagedorn war die Bundesministerin für Arbeit und Soziales, Andrea Nahles, am vergangenen Donnerstag ins Herrenhaus gekommen. In Begleitung von Bettina...

UNTERNEHMEN DER REGION