Reporter Timmendorf
10. Februar 2017 | Allgemein

Jahreshauptversammlung: Beförderungen und Ehrungen bei der Feuerwehr Haffkrug

Bilder
Die Beförderten und Geehrten der Freiwilligen Feuerwehr Haffkrug. (Foto: Svea Banderob)

Die Beförderten und Geehrten der Freiwilligen Feuerwehr Haffkrug. (Foto: Svea Banderob)

Haffkrug. Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Haffkrug waren 24 von 29 aktive Kameraden/innen anwesend. Ortswehrführer Sven Reimers begrüßte auch die zahlreichen, eingeladenen Gäste wie Vertreter der Gemeinde, der Polizei und des Deutschen Roten Kreuzes. In der Jugendfeuerwehr sind derzeit 23 Jugendliche (fünfzehn Jungs und acht Mädchen). Die Ehrenabteilung besteht derzeit aus sieben Mitgliedern. 135 fördernde Mitglieder unterstützen die Haffkruger Wehr und es konnten dreizehn neue Fördermitglieder gewonnen werden. 2016 sind zwei Mitglieder der eigenen Jugendabteilung in den aktiven Dienst übernommen worden. Im Berichtsjahr hatte die Feuerwehr Haffkrug 57 Einsätze, davon unter anderem 15 Brände (darunter drei Großbrände), zweimal Menschen in Not, sieben Verkehrsunfälle, eine Tierrettung, fünf Unwettereinsätze sowie Sicherheitswachen auf Veranstaltungen und vorbeugenden Brandschutz. In 26 Übungsdiensten wurden 1.085 Ausbildungsstunden geleistet. Zahlreiche Kameradinnen und Kameraden haben auf Gemeinde-, Kreis- und Landesebene Lehrgänge besucht und erfolgreich abgeschlossen. Im vergangenen Jahr wurde ein neues HLF 10 übergeben, welches das alte Löschgruppenfahrzeug ablöste. Bei den Wahlen stellte sich als Jugendwart sowie als zweiter Kassenwart Mario Woitowitz auf, der jeweils einstimmig gewählt wurde. Neuer Fahnenträger ist Michael Hamdorf, Fahnenjunker Lars Mausolf und neuer Kassenprüfer Gianluca Nastasi. Auf der Versammlung wurden ebenso zwei neue stellvertretende Jugendwarte gewählt. Das Amt übernehmen ab sofort Alexander Stammer und Frederik Lascheit, die wie die anderen Kameraden einstimmig gewählt worden sind. Kay Gruner wurde für 10 Jahre aktiven Feuerwehrdienst geehrt. Befördert wurden Patrick Jacob und Frederik Lascheit zum Feuerwehrmann, Christopher Kuhn zum Hauptfeuerwehrmann** und Carmen Lucas zur Hauptfeuerwehrfrau***. Friedhelm Reimers wurde von Bürgermeister Volker Owerien dankend aus den aktiven Dienst verabschiedet und in der Ehrenabteilung aufgenommen. Aus der Jugendfeuerwehr konnte Rodolfo Kola in die aktive Abteilung übernommen werden.



Weitere Nachrichten Tdf. Strand
DJ René Kleinschmidt lädt am 22. August und 5. September zur „Tanz-Party“ auf dem Platz am Haus des Kurgastes in Niendorf ein. (Foto: Katy Schwarz)

Zusatz-Termin: „Tanzen am Meer“, die "Tanz-Party" mit DJ René in Niendorf/Ostsee

18.08.2017
Niendorf/Ostsee. DJ René Kleinschmidt lädt am kommenden Dienstag, dem 22. August, noch einmal zur „Tanz-Party“ auf dem Platz am Haus des Kurgastes in Niendorf ein. An diesem Abend wird der wegen schlechter Witterung ausgefallene Termin vom 1. August nachgeholt....
Der 21-Jährige wehrte sich heftig gegen das Eingreifen der Polizei bis schließlich Hand-, Fußfesseln und Spuckschutzmaske zum Einsatz kamen.

Betrunkener Randalierer am Open Air Kino

18.08.2017
Travemünde. Es war wohl ein Gläschen zu viel, das sich ein 21-Jähriger am vergangenen Mittwoch genehmigt hat. Betrunken und aggressiv bepöbelte und beleidigte er die Gäste des Open Air Kinos am Strand. Schließlich ging er dazu über, leere Flaschen ins Publikum zu...
Sport & Action an der Lübecker Bucht: Urlaubsspaß für jugendliche Urlaubsgäste, ob beim Beachsoccer oder Beachvolleyball (siehe Foto). Foto: TALB

Sport & Action an der Lübecker Bucht: Beachsoccer- und Beachvolleyball-Turnier in Scharbeutz

18.08.2017
Scharbeutz. Familienurlaub mit jugendlichem Nachwuchs stellt seine ganz eigenen Anforderungen. Was für die jugendlichen Gäste vor ein paar Jahren noch spannend war, ist jetzt uncool. Was vor einiger Zeit noch begeistern konnte, ist jetzt voll langweilig. Das...
Auf der Grünfläche vor der örtlichen Sporthalle findet in Sereetz an diesem Wochenende erstmals ein „Weißes Dinner“ statt.

Sereetz feiert „Geburtstag“: Weißes Dinner am Samstagabend

17.08.2017
Sereetz. Anlässlich des 770-jährigen Bestehens der Ortschaft Sereetz lädt der Dorfvorstand zu einer ganz besonderen „Geburtstagsparty“ ein: Unweit der sonst üblichen Party- und Festmeile im Ortszentrum findet am Samstag, dem 19. August, ab 18 Uhr auf der...
Auch andere Clubs feiern gerne. Hier (von links) Secretary Tristan, President Basti, Member Baloo, Rocker-Urgestein Peter und Member Uschi bei der alljährlichen Sommerparty des befreundeten MF Fehmarn. (Foto: MSC Ratekau)

Ratekaus Rocker laden zum Geburtstagswochenende ein: 40 Jahre MSC Ratekau

17.08.2017
Ratekau. Mit einer Beständigkeit, die an die Feldsteinkirche erinnert, so gehört der MSC Ratekau mittlerweile seit 40 Jahren zur Gemeinde Ratekau und das will gefeiert werden. So laden die Rocker des Motorrad-Sportclubs am Freitag, dem 18., und Samstag, dem 19....

UNTERNEHMEN DER REGION