Reporter Timmendorf
10. März 2017 | Allgemein

Jahreshauptversammlung: Viele Ehrungen im Scharbeutzer Schützenverein

Bilder
Mehr als 50 Jahre im Verein: Robert Schmidt und Eberhardt Hering mit 1. Vorsitzenden Horst-Peter Kirchner (l.) und 2. Vorsitzenden Holger Christofzik (rechts).

Mehr als 50 Jahre im Verein: Robert Schmidt und Eberhardt Hering mit 1. Vorsitzenden Horst-Peter Kirchner (l.) und 2. Vorsitzenden Holger Christofzik (rechts).

Scharbeutz. Auf der Jahreshauptversammlung des Scharbeutzer Schützenvereins wurde Rolf Sahlmann, der bereits kommissarisch das Amt des Rechnungsführers für den aus gesundheitlichen Gründen zurückgetretenen Carsten Heise übernommen hatte, offiziell als Rechnungsführer gewählt. Als Jugendwart wurde der von der Jugendversammlung gewählte Yannik Voigts bestätigt. Über 40 Vereinsmitglieder waren im Schüttenhus erschienen, um die Berichte des Vorstands entgegenzunehmen und mit der Verabschiedung des Haushaltskostenplans und verschiedener Anträge die Weichen für das kommende Jahr zu stellen. Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden Horst-Peter Kirchner und dem Gedenken an die verstorbenen Vereinsmitglieder waren die Ehrungen für verdiente und erfolgreiche Vereinsmitglieder aber bereits Höhepunkte des Abends. Für 10-jährige Mitgliedschaft erhielt Christian Jordt einen zweiten Stern für die Uniform. Für 30-jährige Vereinstreue wurde Nils Polomski mit Auszeichnungen des Deutschen und Norddeutschen Schützenbundes geehrt. Sogar seit 40 Jahren sind Udo Harz und Manfred Fahrenkrug unverzichtbare Bestandteile des Scharbeutzer Schützenvereins, so dass sie ab sofort goldenes Eichenlaub am Revers tragen dürfen. Mit etwas Verspätung erhielten Robert Schmidt (56 Jahre) und Eberhardt Hering (54 Jahre) als neu geschaffene Auszeichnung für über 50-jährige Mitgliedschaft eine Krawattennadel. Neben den Ehrungen der Vereinsmeister gehörte auch die Vergabe des „Wally-Schulz-Pokals“ für besondere Verdienste im Bereich Sport: Die Luftpistolenmannschaft mit Sabrina Hethey, Marc-Gerrit Müller, Dieter Pirsig, Jens-Peter Samelin, Sven Samelin, Matthias Thrun und Yannik Voigts wurde für den Meistertitel in der Landesliga und dem damit verbundenen Aufstieg in die Verbandsliga unter großem Applaus der Versammlung ausgezeichnet. Dieser großartige sportliche Erfolg spielte natürlich auch in den Berichten des Vorstands immer wieder eine Rolle. Darüber hinaus dankten aber insbesondere der 1. Vorsitzende Horst-Peter Kirchner allen Freunden, Unterstützern und Förderern des Vereins. Der scheidende Jugendwart Jan-Henrik Fahrenkrug sowie Holger Christofzik für den Sportausschuss hoben das erneut erfolgreiche Sportjahr hervor. Der kommissarische Rechnungsführer Rolf Sahlmann sowie der Wirtschaftsausschussvorsitzende stellten die erfolgreiche Bilanz des abgelaufenen Jahres da und erhielten das positive Votum der Versammlung auch für den Plan für 2017 und die bereits laufenden Umbauarbeiten am Luftdruckwaffenstand. Der Vorstand wurde nach dem Bericht der Kassenprüfer einstimmig entlastet. Der Antrag auf Satzungsänderung zur Ergänzung eines Paragrafen zum Thema „Datenschutz im Verein“ wurde vorbehaltlich der Überprüfung durch einen Anwalt klar genehmigt, während der Antrag auf Ergänzung der Satzung um die sogenannte „Ehrenamtspauschale“ zurückgezogen wurde. Die Versammlung lehnte den Antrag auf Verlegung des Schützenfestes auf den traditionellen Termin im August ab, gab dem Vorstand aber ausdrücklich freie Hand zur Verwertung des nicht mehr genutzten, fahrbaren Vogelschießstands. Einstimmig gewählt beziehungsweise bestätigt wurden in den anschließenden Wahlen als Rechnungsführer Rolf Sahlmann, als Jugendwart Yannik Voigts sowie als Kassenprüfer Joachim Schuster. Vorfreude auf die Fahrt zu den Freunden des Partnervereins in Trelleborg schürte Festausschussvorsitzender Dirk Gutschow, der als Termin den 12. bis 14. Mai bekannt gab.



Weitere Nachrichten Tdf. Strand
Freuen sich über die Eröffnung der neuen Geschäftsstelle der Schleswig-Holsteinischen Krebsgesellschaft: Harriet Heise, Axel Merseburger, Veronika Dörre, Gabriela Schopenhauer, Frank Gieseler und Sebastian Fetscher. (Foto: Krebsgesellschaft-SH/hfr)

Dank „Lauf ins Leben“ in Bad Schwartau: Neue Anlaufstelle für Krebspatienten und Angehörige

22.07.2017
Lübeck/Bad Schwartau. Nun ist auch offiziell der Startschuss gefallen. Mit einem kleinen Empfang wurde am Mittwochnachmittag die neue Geschäftsstelle der Schleswig-Holsteinischen Krebsgesellschaft in Lübeck eröffnet. Prof. Frank Gieseler, Vorstandsvorsitzender,...
Daniel Wriggers (v.l., FF Stockelsdorf), Kai Heinrich und Kirstin Giese (DRK) sowie Wolfgang Ahlisch und Harald Werner (Praxis ohne Grenzen) nahmen den symbolischen Spendenscheck von Finn, Silke, Hajo und Lennart Schulenburg entgegen.

„VisiConsult“: Über 3.400 Euro für den guten Zweck

21.07.2017
Stockelsdorf. Anlässlich des 20-jährigen Bestehens hatte das Stockelsdorfer Unternehmen „VisiConsult X-ray Systems & Solutions GmbH“ vor einigen Wochen zu einem „Tag der offenen Tür“ eingeladen. Rund 1.000 Gäste nutzten die Gelegenheit, in die Welt der...
Schulleiter Hans-Georg Rath (l.) und Dr. Volker Bechtloff, Präsident des RC Lübecker Bucht/Timmendorfer Strand, mit den „DAZ“-Kinder Jonathan, Tamara, Saman, Mariam und Adam.

Rotary Club fördert Sprachunterricht für Flüchtlingskinder in Timmendorfer Strand

20.07.2017
Timmendorfer Strand. Seit gut einem Jahr unterstützt der Rotary Club Lübecker Bucht/Timmendorfer Strand den Sprachunterricht für Flüchtlingskinder an der Europaschule in Timmendorfer Strand. Zusätzlich zum Unterricht wurden von drei Fachkräften fünf Schülerinnen...
Der Unfall ereignete sich auf der B76.

Unfall auf Kreuzung: Rote Ampel übersehen

20.07.2017
Timmendorfer Strand. Ein mit vier Personen besetztes Wohnmobil aus Lüneburg fuhr am vergangenen Montag auf der B76 aus Niendorf kommend in Richtung Scharbeutz. Die Fahrerin eines BMW 560 aus Ostholstein befuhr die Bergstraße von der Bahnhofstraße kommend in...
Freuen sich auf die Premiere von „Streetfood auf dem Silbertablett“ (von links): Felix Becker (Grand Hotel Seeschlösschen), Lutz Niemann („Orangerie“ im Maritim Seehotel), Sebastian Hamester („Horizont“ im Strandhotel Fontana) und Jan Schumann (Café Engels Ecks). (Foto: René Kleinschmidt)

Neue Gourmet-Veranstaltung auf dem Seebrückenvorplatz in Timmendorfer Strand: Streetfood auf dem Silbertablett - Spitzengastronomie aus Food Trucks

20.07.2017
Timmendorfer Strand. „Streetfood auf dem Silbertablett“ lautet der Name eines neuen Gourmet-Festivals in Timmendorfer Strand. Doch das Silbertablett, auf dem vier Spitzenrestaurants des Ostseebades von Freitag, den 21., bis...

UNTERNEHMEN DER REGION