Reporter Timmendorf
09. Februar 2017 | Allgemein

Lions Club Travemünde: Lübeck Pop Symphonics im Maritim Travemünde

Bilder
Die Lübeck Pop Symphonics unter der Leitung von Martin Herrmann treten am kommenden Sonntag im Saal des Maritim Strandhotels auf. (Foto: K.E. Vögele)

Die Lübeck Pop Symphonics unter der Leitung von Martin Herrmann treten am kommenden Sonntag im Saal des Maritim Strandhotels auf. (Foto: K.E. Vögele)

Travemünde. Pünktlich zum neuen Jahr warten die Lübeck Pop Symphonics unter der Leitung von Martin Herrmann am Sonntag, dem 12. Februar, um 19 Uhr mit einem neuen Klangerlebnis auf. Diesmal wird es wild: Unter dem Motto „Rock Symphony“ rocken die Musiker den großen Festsaal im Maritim Strandhotel, Trelleborgallee 2. Es ist das mittlerweile fünfte Benefizkonzert des Klangkörpers in Travemünde unter der Regie des Lions Club Travemünde. Mit dabei: Alles, was in Sachen Rockmusik Rang und Namen hat, so das Versprechen der Mitwirkenden. So werden nicht nur Songs von Rocklegenden wie Pink Floyd und Led Zeppelin oder Dauerbrenner wie „Nothing else matters“ von Metallica zu hören sein, sondern auch mitreißende Publikumsklassiker wie „I will survive“ von Gloria Gaynor und der „Time Warp“ aus der „Rocky Horror Picture Show“. Liebhaber von Filmmusik kommen ebenfalls nicht zu kurz und werden zu Klängen von „Fluch der Karibik“ in die Welt von Jack Sparrow und Davy Jones entführt. Wer sich diese „Wundertüte“ der Rockmusik nicht entgehen lassen möchte, spendet ganz nebenbei für einen guten Zweck. Denn der Erlös des Konzertes kommt wieder dem Projekt „JeKi“ („Jedem Kind ein Instrument“) an der Stadtschule Travemünde zugute. Es ermöglicht den Grundschulkindern sowohl das Kennenlernen als auch das Erlernen von Musikinstrumenten. Im Jahr 2008 gegründet sind die Lübeck Pop Symphonics das jüngste studentische Musikensemble der Universität zu Lübeck. Das Orchester besteht längst nicht mehr nur aus Studenten, sondern wird von jungen und jung gebliebenen Musikern, Profis, Solisten und Sängern zu einem in Norddeutschland einmaligen Projekt ergänzt. Bis heute hat diese Formation bereits tausende Zuhörer – jung und alt – in und um Lübeck begeistert und begrüßt halbjährlich über tausend Zuhörer in den Konzerten. Die weit über 70 Musiker aus Orchester, Band und Projektchor geben immer zum Ende des Semesters ihre musikalische Visitenkarte aus Pop, Rock und moderner Klassik ab. Die Karten für das Event am 12. Februar kosten 15 Euro. Ermäßigt zu einem Preis von zehn Euro gibt es sie für Schüler und Studenten. Als Vorverkaufsstellen fungieren das Maritim Strandhotel (Trelleborgallee 2, Travemünde) sowie die Buchhandlungen Elatus (Vorderreihe 30, Travemünde) und Hugendubel (Königstraße 67 a, Lübeck). Auch im Online-Shop der Lübeck Pop Symphonics unter der Adresse www.pop-symphonics.de können Eintrittskarten bestellt werden. Restkarten werden am Veranstaltungsabend ab 18.15 Uhr verkauft.


Weitere Nachrichten Tdf. Strand
16. Travemünder Beach-Handball-Cup (Foto: Veranstalter)

16. Travemünder Beach-Handball-Cup

22.06.2017
Travemünde. Auch dieses Jahr veranstalten die Travemünder Handballer vom 23. bis 25. Juni wieder eines der größten Beachhandball-Turniere in Europa und das Größte seiner Art in Deutschland. Auf dem Travemünder Freistrand, genau neben der Hafeneinfahrt, werden...
„Swing `n´ fun“, die Big Band der Musikschule Der Gemeinnützigen Lübeck macht am Freitagabend im Herrengarten den musikalischen Auftakt: Der Name ist Programm.  (Foto: Juliane Meyer)

23. und 24.6.17: Postleitzahlenfest in Stockelsdorf

22.06.2017
Stockelsdorf. Am Freitag, dem 23., und Samstag, dem 24. Juni, wird in Stockelsdorf rund um das Herrenhaus, Dorfstraße 7, das Postleitzahlenfest gefeiert. Anlass und Namensgeber ist das Datum, 23.6.17, das am Eröffnungstag, identisch mit der Postleitzahl der...
Im Beisein der Gruppenleiter übergab Dr. Herbert Thiele (5.v.l.) in Ottendorf am Hemmelsdorfer See die Spende an die Seepfadfinder.  (Foto: hfr)

Großzügige Spende der Rotarier an die Seepfadfinder

21.06.2017
Offendorf. Die Segelsaison hat auch bei den Jugendgruppen des Seepfadfinderstammes Dwarslöper begonnen. Von Travemünde aus startet der Jugendkutter der Gruppe der 13- bis 18-jährigen Pfadfinder nun wieder zu kleineren und größeren Törns auf der Trave und in die...
Stellten jetzt gemeinsam das Programm des diesjährigen Ferienpasses vor: Ratekaus Gemeindepfleger Ines Fellner und Fred Schröder.  (Foto: Setje-Eilers)

Ferienpass der Gemeinde Ratekau: Vom Ponyhof bis zum Adrenalin-Kick ist alles dabei

21.06.2017
Ratekau. Der Ferienpass der Gemeinde Ratekau ist da. Seit Montag wird er gegen eine Schutzgebühr in Höhe von 1,50 Euro an allen Schulen der Gemeinde, in den Jugendtreffs sowie im Bürgerbüro im Rathaus ausgegeben. Mit insgesamt 86 Veranstaltungen kommt der Pass...
Birte Engels-Rettig und Ingmar Dietz von der Stadtjugendpflege Bad Schwartau stellten die Angebote des diesjährigen Ferienpasses vor. (Foto: Setje-Eilers)

Sommerferienpass der Stadt Bad Schwartau: Ab morgen ist er zu haben

21.06.2017
Bad Schwartau. Voll bepackt kommt der Sommerferienpass der Stadt Bad Schwartau auch in diesem Jahr daher. Bei 70 unterschiedlichen Veranstaltungen, davon elf mehrtägige Kurse, beziehungsweise Ferienfreizeiten und ein Familienangebot sollte für jeden etwas dabei...

UNTERNEHMEN DER REGION