Reporter Timmendorf
09. Februar 2017 | Allgemein

Lions Club Travemünde: Lübeck Pop Symphonics im Maritim Travemünde

Bilder
Die Lübeck Pop Symphonics unter der Leitung von Martin Herrmann treten am kommenden Sonntag im Saal des Maritim Strandhotels auf. (Foto: K.E. Vögele)

Die Lübeck Pop Symphonics unter der Leitung von Martin Herrmann treten am kommenden Sonntag im Saal des Maritim Strandhotels auf. (Foto: K.E. Vögele)

Travemünde. Pünktlich zum neuen Jahr warten die Lübeck Pop Symphonics unter der Leitung von Martin Herrmann am Sonntag, dem 12. Februar, um 19 Uhr mit einem neuen Klangerlebnis auf. Diesmal wird es wild: Unter dem Motto „Rock Symphony“ rocken die Musiker den großen Festsaal im Maritim Strandhotel, Trelleborgallee 2. Es ist das mittlerweile fünfte Benefizkonzert des Klangkörpers in Travemünde unter der Regie des Lions Club Travemünde. Mit dabei: Alles, was in Sachen Rockmusik Rang und Namen hat, so das Versprechen der Mitwirkenden. So werden nicht nur Songs von Rocklegenden wie Pink Floyd und Led Zeppelin oder Dauerbrenner wie „Nothing else matters“ von Metallica zu hören sein, sondern auch mitreißende Publikumsklassiker wie „I will survive“ von Gloria Gaynor und der „Time Warp“ aus der „Rocky Horror Picture Show“. Liebhaber von Filmmusik kommen ebenfalls nicht zu kurz und werden zu Klängen von „Fluch der Karibik“ in die Welt von Jack Sparrow und Davy Jones entführt. Wer sich diese „Wundertüte“ der Rockmusik nicht entgehen lassen möchte, spendet ganz nebenbei für einen guten Zweck. Denn der Erlös des Konzertes kommt wieder dem Projekt „JeKi“ („Jedem Kind ein Instrument“) an der Stadtschule Travemünde zugute. Es ermöglicht den Grundschulkindern sowohl das Kennenlernen als auch das Erlernen von Musikinstrumenten. Im Jahr 2008 gegründet sind die Lübeck Pop Symphonics das jüngste studentische Musikensemble der Universität zu Lübeck. Das Orchester besteht längst nicht mehr nur aus Studenten, sondern wird von jungen und jung gebliebenen Musikern, Profis, Solisten und Sängern zu einem in Norddeutschland einmaligen Projekt ergänzt. Bis heute hat diese Formation bereits tausende Zuhörer – jung und alt – in und um Lübeck begeistert und begrüßt halbjährlich über tausend Zuhörer in den Konzerten. Die weit über 70 Musiker aus Orchester, Band und Projektchor geben immer zum Ende des Semesters ihre musikalische Visitenkarte aus Pop, Rock und moderner Klassik ab. Die Karten für das Event am 12. Februar kosten 15 Euro. Ermäßigt zu einem Preis von zehn Euro gibt es sie für Schüler und Studenten. Als Vorverkaufsstellen fungieren das Maritim Strandhotel (Trelleborgallee 2, Travemünde) sowie die Buchhandlungen Elatus (Vorderreihe 30, Travemünde) und Hugendubel (Königstraße 67 a, Lübeck). Auch im Online-Shop der Lübeck Pop Symphonics unter der Adresse www.pop-symphonics.de können Eintrittskarten bestellt werden. Restkarten werden am Veranstaltungsabend ab 18.15 Uhr verkauft.


Weitere Nachrichten Tdf. Strand
Der Gemeindejugendring lädt am 1. Mai traditionell zum Maifest rund um den Maibaum im Niendorfer Hafen ein. (Foto: René Kleinschmidt/Archiv)

Am 1. Mai im Niendorfer Hafen: Maikinderfest des Gemeindejugendringes

28.04.2017
Niendorf/Ostsee. Am Montag, dem 1. Mai, laden die Jugendgruppen des Gemeindejugendringes Timmendorfer Strand alle Kinder, Jugendliche, Eltern und Großeltern wieder zum großen Kinderfest am Niendorfer Hafen ein. Von 11 bis 17 Uhr erwartet die großen und kleinen...
Dorfvorsteher Fred-Michael Pätau, hier mit einer Miniaturausführung eines Maibaumes, freut sich mit Barbara Scharnberg vom Dorfvorstand auf das dreitägige Maibaumfest in Scharbeutz. (Foto: René Kleinschmidt)

Live-Musik und Unterhaltung: Scharbeutzer Maibaumfest über drei Tage auf dem Seebrückenvorplatz

27.04.2017
Scharbeutz. Das Scharbeutzer Maibaumfest findet in diesem Jahr wieder mit einem bunten Programm auf dem Seebrückenvorplatz statt. Auch diesmal hat sich Dorfvorsteher Fred-Michael Pätau mit seinem Team einiges zusammengestellt, so dass die Gäste und Einheimischen...
Alljährlich lockt die Festveranstaltung am 1. Mai zahlreiche Besucher in den Herrengarten. (Foto: Veranstalter)

Im Herrengarten: Maibaumfeier in Stockelsdorf

26.04.2017
Stockelsdorf. Zum zweiten Mal übernimmt der Bürgerverein Stockelsdorf, zusammen mit der Gemeinde und der tatkräftigen Unterstützung der Feuerwehr Stockelsdorf, die Aufgabe, die traditionelle Maibaumfeier im Herrengarten auszurichten. „Wir freuen uns über diese...
Janina Schütze, Eventmanagerin der TSNT GmbH, freut sich auf das Literatur-Wochenende, das am 29. und 30. April am Seepferdchen-Brunnen in Timmendorfer Strand stattfindet. (Foto: René Kleinschmidt)

Musikalische Lesungen und Poetry Slam „Mundart“ am Seepferdchenbrunnen: Literaturwochenende in Timmendorfer Strand

26.04.2017
Timmendorfer Strand. Das letzte April-Wochenende steht ganz im Zeichen der Literatur. Innerhalb der Kulturzeit 2017 präsentiert die Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH zwei literarische Formate: Am Samstag, dem 29....
Mit Feuerwehrmaskottchen „Flori Feuer“ gehört die Feuerwehr Ratekau zu den neun Finalisten in der Kategorie „Mitgliedergewinnung“.

Countdown für Online-Voting „Goldenes Sammelstück 2017“: Bis zum 30. April für die Feuerwehr Ratekau voten

25.04.2017
Ratekau. Die Feuerwehr Ratekau, die aus rund 100 bundesweiten Bewerbungen - als einzige Wehr Ostholsteins - zu den neun Finalisten des Wettwerbs des Feuerwehrmagazins „Goldene Sammelstück 2017“gehört, ist auf der Zielgeraden...

UNTERNEHMEN DER REGION