Reporter Timmendorf
17. März 2017 | Allgemein

Lions Club und Volksbank Eutin: 5.000 Euro für Hilfe Krebskranker Ostholstein e.V.

Bilder
Tanja Kannenberg (Vorstand Volksbank Eutin, von links), Prof. Dr. Melchior, Andrea Offen (Schatzmeisterin Hilfe Krebskranker in Ostholstein e.V.), Dr. Uta Fenske (2. Vorsitzende Hilfe Krebskranker in Ostholstein e.V.), Lutz König (Schatzmeister Fördergesellschaft Lions Club), Matthias Benkstein (Vorstandssprecher Volksbank Eutin) und Lions Club-Präsident Jan Wienke bei der Übergabe der Schecks. (Foto: Förster/hfr)

Tanja Kannenberg (Vorstand Volksbank Eutin, von links), Prof. Dr. Melchior, Andrea Offen (Schatzmeisterin Hilfe Krebskranker in Ostholstein e.V.), Dr. Uta Fenske (2. Vorsitzende Hilfe Krebskranker in Ostholstein e.V.), Lutz König (Schatzmeister Fördergesellschaft Lions Club), Matthias Benkstein (Vorstandssprecher Volksbank Eutin) und Lions Club-Präsident Jan Wienke bei der Übergabe der Schecks. (Foto: Förster/hfr)

Timmendorfer Strand. Es war der Herzenswunsch des Pastpräsidenten Matthias Benkstein aus seinem Lionsjahr 2015/2016 heraus, krebskranken Kindern Hilfe und Unterstützungen anzugedeihen. Vorstand und Mitglieder des Lions Club Lübecker Bucht beschlossen daher einstimmig, einen Betrag von 2.500 Euro für ein förderungswürdiges Projekt unter dem Leitmotiv des Clubs „Kinder in Not“ bereit zu stellen. Zum Tag der offenen Tür am 10. September 2016 des Verwaltungszentrums der Volksbank Eutin Raiffeisenbank eG in Eutin hatten die Mitarbeiter der Volksbank Kaffee, Kuchen und Hot Dogs verkauft. Der Erlös hieraus war zweckgebunden für den Verein zur Hilfe Krebskranker Ostholstein e.V.. Dr. med. Uta Fenske und Andrea Offen vom Verein zur Hilfe Krebskranker Ostholstein e.V. nahmen die Spenden im Rahmen des Clubabends des Lions Club Lübecker Bucht im Februar entgegen. Die Schecks wurden übergeben vom Präsidenten Jan Wienke und dem Pastpräsidenten Matthias Benkstein sowie für die Volksbank Eutin vom Vorstandsmitglied Tanja Kannenberg. Der Betrag von insgesamt 5.000 Euro kommt onkologisch erkrankten Kindern und Jugendlichen am Universitätsklinikum Schleswig-Holstein in Lübeck zu Gute. Privatdozent Prof. Dr. med. Melchior Lauten machte mit seinem Projekt „Neue Mitte“ auf sich aufmerksam. Prof. Dr. Lauten referierte an diesem Abend vor den Clubmitgliedern und Gästen über seine bisherigen Projekte und bedankte sich recht herzlich für die Spende.



Weitere Nachrichten Tdf. Strand
DJ René Kleinschmidt lädt am 22. August und 5. September zur „Tanz-Party“ auf dem Platz am Haus des Kurgastes in Niendorf ein. (Foto: Katy Schwarz)

Zusatz-Termin: „Tanzen am Meer“, die "Tanz-Party" mit DJ René in Niendorf/Ostsee

18.08.2017
Niendorf/Ostsee. DJ René Kleinschmidt lädt am kommenden Dienstag, dem 22. August, noch einmal zur „Tanz-Party“ auf dem Platz am Haus des Kurgastes in Niendorf ein. An diesem Abend wird der wegen schlechter Witterung ausgefallene Termin vom 1. August nachgeholt....
Der 21-Jährige wehrte sich heftig gegen das Eingreifen der Polizei bis schließlich Hand-, Fußfesseln und Spuckschutzmaske zum Einsatz kamen.

Betrunkener Randalierer am Open Air Kino

18.08.2017
Travemünde. Es war wohl ein Gläschen zu viel, das sich ein 21-Jähriger am vergangenen Mittwoch genehmigt hat. Betrunken und aggressiv bepöbelte und beleidigte er die Gäste des Open Air Kinos am Strand. Schließlich ging er dazu über, leere Flaschen ins Publikum zu...
Sport & Action an der Lübecker Bucht: Urlaubsspaß für jugendliche Urlaubsgäste, ob beim Beachsoccer oder Beachvolleyball (siehe Foto). Foto: TALB

Sport & Action an der Lübecker Bucht: Beachsoccer- und Beachvolleyball-Turnier in Scharbeutz

18.08.2017
Scharbeutz. Familienurlaub mit jugendlichem Nachwuchs stellt seine ganz eigenen Anforderungen. Was für die jugendlichen Gäste vor ein paar Jahren noch spannend war, ist jetzt uncool. Was vor einiger Zeit noch begeistern konnte, ist jetzt voll langweilig. Das...
Auf der Grünfläche vor der örtlichen Sporthalle findet in Sereetz an diesem Wochenende erstmals ein „Weißes Dinner“ statt.

Sereetz feiert „Geburtstag“: Weißes Dinner am Samstagabend

17.08.2017
Sereetz. Anlässlich des 770-jährigen Bestehens der Ortschaft Sereetz lädt der Dorfvorstand zu einer ganz besonderen „Geburtstagsparty“ ein: Unweit der sonst üblichen Party- und Festmeile im Ortszentrum findet am Samstag, dem 19. August, ab 18 Uhr auf der...
Auch andere Clubs feiern gerne. Hier (von links) Secretary Tristan, President Basti, Member Baloo, Rocker-Urgestein Peter und Member Uschi bei der alljährlichen Sommerparty des befreundeten MF Fehmarn. (Foto: MSC Ratekau)

Ratekaus Rocker laden zum Geburtstagswochenende ein: 40 Jahre MSC Ratekau

17.08.2017
Ratekau. Mit einer Beständigkeit, die an die Feldsteinkirche erinnert, so gehört der MSC Ratekau mittlerweile seit 40 Jahren zur Gemeinde Ratekau und das will gefeiert werden. So laden die Rocker des Motorrad-Sportclubs am Freitag, dem 18., und Samstag, dem 19....

UNTERNEHMEN DER REGION