Reporter Timmendorf
06. Januar 2017 | Allgemein

Ostsee-Gymnasium Timmendorfer Strand: Neue Kooperationsvereinbarungen bieten erweiterte Möglichkeiten für die Berufsorientierung

Bilder
Unterzeichung der Kooperationsvereinbarungen: Fanny Neef, Personalabteilung Maritim Clubhotel, Katrin Bietz, Handwerkskammer, Fachberatung Schule-Betrieb und Schulleiter Michael Bartolf (sitzend von links) sowie Bäckermeister Reinhard Brede (stehend von links), Julia Haupt, stv. Direktorin Maritim Clubhotel, Prof. Dr. Ingo Menke zum Felde, Wirtschaftsakademie SH, Meike Niehaus, Koordinatorin für Berufs- und Studienorientierung am OGT und Georg Möller von Protonet. (Foto: OGT)

Unterzeichung der Kooperationsvereinbarungen: Fanny Neef, Personalabteilung Maritim Clubhotel, Katrin Bietz, Handwerkskammer, Fachberatung Schule-Betrieb und Schulleiter Michael Bartolf (sitzend von links) sowie Bäckermeister Reinhard Brede (stehend von links), Julia Haupt, stv. Direktorin Maritim Clubhotel, Prof. Dr. Ingo Menke zum Felde, Wirtschaftsakademie SH, Meike Niehaus, Koordinatorin für Berufs- und Studienorientierung am OGT und Georg Möller von Protonet. (Foto: OGT)

Timmendorfer Strand. Zur Ergänzung der bereits bestehenden sieben Kooperationen mit regionalen Firmen wurde am 21. Dezember die Zusammenarbeit mit der Bäckerei Brede, den Maritim Hotels Timmendorfer Strand und der Hamburger IT-Firma Protonet bekräftigt. So gewinnt das OGT weitere Partner, die den Schülerinnen und Schülern Einblicke in verschiedene Berufe bieten und zum Beispiel Firmenbesichtigungen, Vorträge oder Praktika anbieten. Im Juni wurden bereits Kooperationen mit den Firmen ZVO, Sparkasse Holstein, Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH, Karls Erdbeerhof, Gollan, Aura-Hotel und Barmer GEK unterzeichnet, die auch kräftig genutzt werden. Das Gemeinschaftsprojekt „Regionale Fachberatung Schule-Betrieb“ der Handwerkskammer Schleswig-Holstein und der IHK Schleswig-Holstein ist Teil der „Landespartnerschaft Schule und Wirtschaft“. Es wird gefördert vom Ministerium für Schule und Berufsbildung des Landes Schleswig-Holstein. Das Projekt dient der Intensivierung und Systematisierung von Kontakten zwischen Schulen und Betrieben zur Verbesserung der Berufswahlkompetenz und der Ausbildungsfähigkeit der Schulabgänger. Durch die praxisnahe Berufsorientierung sollen Jugendliche besser auf den Arbeitsmarkt und auf die Anforderungen in der Wirtschaft vorbereitet werden. Am selben Tag fanden für die Schülerinnen und Schüler der Qualifikationsphase Vorträge zum Thema „Duales Studium“ statt, Referent war Ingo Menke zum Felde von der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein, der über Rahmenbedingungen, verschiedene Studiengänge, Voraussetzungen und Abschlüsse informierte.


Weitere Nachrichten Tdf. Strand
Nach der Präsentation ihrer Transparente haben die Fünftklässler bereits fleißig in die Pedale der Tretboote getreten.

Tretboot fahren für den guten Zweck: Auftakt der „Cross the Oceans Challenge” in Timmendorfer Strand

23.06.2017
Timmendorfer Strand. Die Mädchen und Jungen des Ostsee Gymnasiums Timmendorfer Strand, Strandkorbvermieter Marcus Bade und das SEA LIFE Timmendorfer Strand gaben am vergangenen Donnerstag gemeinsam den Startschuss für die große „Cross the Oceans Challenge“. Es war...
16. Travemünder Beach-Handball-Cup (Foto: Veranstalter)

16. Travemünder Beach-Handball-Cup

22.06.2017
Travemünde. Auch dieses Jahr veranstalten die Travemünder Handballer vom 23. bis 25. Juni wieder eines der größten Beachhandball-Turniere in Europa und das Größte seiner Art in Deutschland. Auf dem Travemünder Freistrand, genau neben der Hafeneinfahrt, werden...
„Swing `n´ fun“, die Big Band der Musikschule Der Gemeinnützigen Lübeck macht am Freitagabend im Herrengarten den musikalischen Auftakt: Der Name ist Programm.  (Foto: Juliane Meyer)

23. und 24.6.17: Postleitzahlenfest in Stockelsdorf

22.06.2017
Stockelsdorf. Am Freitag, dem 23., und Samstag, dem 24. Juni, wird in Stockelsdorf rund um das Herrenhaus, Dorfstraße 7, das Postleitzahlenfest gefeiert. Anlass und Namensgeber ist das Datum, 23.6.17, das am Eröffnungstag, identisch mit der Postleitzahl der...
Im Beisein der Gruppenleiter übergab Dr. Herbert Thiele (5.v.l.) in Ottendorf am Hemmelsdorfer See die Spende an die Seepfadfinder.  (Foto: hfr)

Großzügige Spende der Rotarier an die Seepfadfinder

21.06.2017
Offendorf. Die Segelsaison hat auch bei den Jugendgruppen des Seepfadfinderstammes Dwarslöper begonnen. Von Travemünde aus startet der Jugendkutter der Gruppe der 13- bis 18-jährigen Pfadfinder nun wieder zu kleineren und größeren Törns auf der Trave und in die...
Stellten jetzt gemeinsam das Programm des diesjährigen Ferienpasses vor: Ratekaus Gemeindepfleger Ines Fellner und Fred Schröder.  (Foto: Setje-Eilers)

Ferienpass der Gemeinde Ratekau: Vom Ponyhof bis zum Adrenalin-Kick ist alles dabei

21.06.2017
Ratekau. Der Ferienpass der Gemeinde Ratekau ist da. Seit Montag wird er gegen eine Schutzgebühr in Höhe von 1,50 Euro an allen Schulen der Gemeinde, in den Jugendtreffs sowie im Bürgerbüro im Rathaus ausgegeben. Mit insgesamt 86 Veranstaltungen kommt der Pass...

UNTERNEHMEN DER REGION