Reporter Timmendorf
31. März 2017 | Allgemein

Schulmusical „All shook up“: Ausverkaufte Vorstellungen rissen das Publikum mit

Bilder
Das Musical „All shook up“ der Ratekauer Schüler und Lehrer (hier beim Sponsorentermin) war ein Riesenerfolg und wurde mit Standing Ovations gefeiert. (Foto: Setje-Eilers)

Das Musical „All shook up“ der Ratekauer Schüler und Lehrer (hier beim Sponsorentermin) war ein Riesenerfolg und wurde mit Standing Ovations gefeiert. (Foto: Setje-Eilers)

Ratekau. Elvis lebt! Ja, das stellten die Zuschauer des Musicals „All shook up“ in der vergangenen Woche in der Cesar-Klein-Schule in Ratekau fest. Nach der Musik von Elvis Presley rockte die Musical Gruppe an vier ausverkauften Abenden. Und das Publikum rockte mit, es gab standig Ovations und Riesenapplaus. Schauspielerische Leistungen, besondere Gesangseinlagen und gekonnter Hüftschwung. Alle Rollen waren auf den Punkt genau besetzt. Besonders hervorzuheben sind Christopher Kallis als umwerfender Herzensbrecher, die Hauptdarstellerinnen (mit Riesenstimmen) Sophie Homrich, Ladina Vaigt. Mit schauspielerischen, tänzerischen und gesanglichen Einlagen ergänzten Finja Claußen, Johannes Danielmeyer, Jana Kalbreyer, Bjarne Damman, Leon Steer, Duygu Gökduman, Lara Freese, Lando Lingens,, Eric Schwartz, Lea Neitzel, Tabitha Turner und Josha Buhl das Ensemble. Hinzu noch ein wunderbar harmonierender Chor, eine sehr gut eingespielte Band… und die Spielfreude übertrug sich auf das Publikum. Die musikalische Leitung hatten die Musiklehrer der Schule, Steffen Mascher und Christopher Rentsch, die Choreografie übernahm Claudia Poppe und die gesamte Leitung lag wieder einmal in den bewährten Händen von Michael Laurisch. Nach diesem musikalischen und tänzerischen Volltreffer lautete der Wunsch der Zuschauer: „Mehr davon! Und bitte bald!“


Weitere Nachrichten Tdf. Strand
Der Gemeindejugendring lädt am 1. Mai traditionell zum Maifest rund um den Maibaum im Niendorfer Hafen ein. (Foto: René Kleinschmidt/Archiv)

Am 1. Mai im Niendorfer Hafen: Maikinderfest des Gemeindejugendringes

28.04.2017
Niendorf/Ostsee. Am Montag, dem 1. Mai, laden die Jugendgruppen des Gemeindejugendringes Timmendorfer Strand alle Kinder, Jugendliche, Eltern und Großeltern wieder zum großen Kinderfest am Niendorfer Hafen ein. Von 11 bis 17 Uhr erwartet die großen und kleinen...
Dorfvorsteher Fred-Michael Pätau, hier mit einer Miniaturausführung eines Maibaumes, freut sich mit Barbara Scharnberg vom Dorfvorstand auf das dreitägige Maibaumfest in Scharbeutz. (Foto: René Kleinschmidt)

Live-Musik und Unterhaltung: Scharbeutzer Maibaumfest über drei Tage auf dem Seebrückenvorplatz

27.04.2017
Scharbeutz. Das Scharbeutzer Maibaumfest findet in diesem Jahr wieder mit einem bunten Programm auf dem Seebrückenvorplatz statt. Auch diesmal hat sich Dorfvorsteher Fred-Michael Pätau mit seinem Team einiges zusammengestellt, so dass die Gäste und Einheimischen...
Alljährlich lockt die Festveranstaltung am 1. Mai zahlreiche Besucher in den Herrengarten. (Foto: Veranstalter)

Im Herrengarten: Maibaumfeier in Stockelsdorf

26.04.2017
Stockelsdorf. Zum zweiten Mal übernimmt der Bürgerverein Stockelsdorf, zusammen mit der Gemeinde und der tatkräftigen Unterstützung der Feuerwehr Stockelsdorf, die Aufgabe, die traditionelle Maibaumfeier im Herrengarten auszurichten. „Wir freuen uns über diese...
Janina Schütze, Eventmanagerin der TSNT GmbH, freut sich auf das Literatur-Wochenende, das am 29. und 30. April am Seepferdchen-Brunnen in Timmendorfer Strand stattfindet. (Foto: René Kleinschmidt)

Musikalische Lesungen und Poetry Slam „Mundart“ am Seepferdchenbrunnen: Literaturwochenende in Timmendorfer Strand

26.04.2017
Timmendorfer Strand. Das letzte April-Wochenende steht ganz im Zeichen der Literatur. Innerhalb der Kulturzeit 2017 präsentiert die Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH zwei literarische Formate: Am Samstag, dem 29....
Mit Feuerwehrmaskottchen „Flori Feuer“ gehört die Feuerwehr Ratekau zu den neun Finalisten in der Kategorie „Mitgliedergewinnung“.

Countdown für Online-Voting „Goldenes Sammelstück 2017“: Bis zum 30. April für die Feuerwehr Ratekau voten

25.04.2017
Ratekau. Die Feuerwehr Ratekau, die aus rund 100 bundesweiten Bewerbungen - als einzige Wehr Ostholsteins - zu den neun Finalisten des Wettwerbs des Feuerwehrmagazins „Goldene Sammelstück 2017“gehört, ist auf der Zielgeraden...

UNTERNEHMEN DER REGION