Reporter Timmendorf
10. Februar 2017 | Allgemein

Verdienstmedaille für Christa Krause aus Travemünde

Bilder
Staatssekretär Thomas Losse-Müller überreichte die Auszeichnung im Namen von Bundespräsident Joachim Gauck und stellvertretend für Ministerpräsident Torsten Albig an Christa Krause. (Foto: Frank Peter)

Staatssekretär Thomas Losse-Müller überreichte die Auszeichnung im Namen von Bundespräsident Joachim Gauck und stellvertretend für Ministerpräsident Torsten Albig an Christa Krause. (Foto: Frank Peter)

Travemünde/Kiel. Bundespräsident Joachim Gauck hat vier ehrenamtlich engagierte Frauen und Männer mit der Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet. In Vertretung von Ministerpräsident Torsten Albig überreichte Staatssekretär Thomas Losse-Müller die Auszeichnungen am 6. Februar in Kiel. Christa Krause aus Travemünde gehört zu den Geehrten: Sie engagiert sich seit 25 Jahren als Grüne Dame und ist seit 2003 Einsatzleiterin in mehreren Gruppen in Lübeck-Travemünde. Außerdem kümmert sie sich um die Fortbildung der ehrenamtlich tätigen Frauen. Seit 1990 ist die 73-jährige Travemünderin Mitglied des Kirchenvorstandes der St. Lorenz-Kirchengemeinde in Lübeck. Sie hat eine seit 16 Jahren bestehende Partnerschaftsarbeit mit einer Gemeinde in Riga mit aufgebaut. Seit 2004 ist Christa Krause Vorsitzende des Ausschusses für diese Partnerschaftsarbeit. Sie hat eine Kleiderkammer aufgebaut und ist für das Einsammeln der Kleidung und für den Transport verantwortlich. Seit 2010 engagiert sie sich außerdem im Café Herbst-Licht, einem Betreuungsangebot für Demenzerkrankte und ihre Angehörigen. Sie hat dafür eine Ausbildung gemacht und gestaltet mit weiteren Ehrenamtlichen, einer Schwester der Vorwerker Diakonie und der Gemeindepastorin gesellige Nachmittage für betroffene Menschen.



Weitere Nachrichten Tdf. Strand
Die „olen Fischer“ flicken Reusen und Netze, zeigen die verschiedensten Seemannsknoten und wie frischer, heimischer Fisch am besten gesäubert, filetiert und gebraten wird. (Foto: Fischereiverein)

„Aalhoi“ in Haffkrug: Fröhliche Aalwoche vom 28. bis 30. Juli - ein maritimes Fest für Einheimische und Gäste

27.07.2017
Haffkrug. Neptun, Nixen, eine Aalprinzessin, „ole Fischer“, viel Musik und jede Menge frischer Fisch - das sind die Zutaten der ‚Fröhlichen Aalwoche’, die nicht nur regionales Brauchtum ist, sondern sich mittlerweile auch zu...
Wehrführer Björn Jessen (rechts) und sein Stellvertreter Dirk Scharbau von der Freiwilligen Feuerwehr Timmendorfer Strand freuen sich auf drei Tage Grill- und Sommerfest rund um den Seepferdchenbrunnen. (Foto: René Kleinschmidt)

Grill- & Sommerfest der Freiwilligen Feuerwehr Timmendorfer Strand

27.07.2017
Timmendorfer Strand. Rund um den Seepferdchen-Brunnen an der Kurpromenade Timmendorfer Strand wird wieder geschwoft und geschlemmt, was das Zeug hält. Mit musikalischen Highlights und einem bunten Programm feiert die Freiwillige Feuerwehr von Freitag, den 28....
Der neue Dorfvorstand Ratekau mit Verwaltungschef Thomas Keller (r.): Marcel Kohl (v.l.), Claus Bruhn,  Jan Rühmling sowie Ute Steenbock (l.) und Susanne Hauswirth.

Neuer Dorfvorstand in der Ortschaft Ratekau

27.07.2017
Ratekau. Die Ortschaft Ratekau hat einen neuen Dorfvorstand. Die bisherige Dorfvorsteherin Karin Keller-Georg hat aus persönlichen Gründen auf ihr Amt verzichtet. Aus diesem Grund wurde auf der jüngsten Dorfschaftsversammlung in der vergangenen Woche eine...
Erzieherin Olivia Schwanbeck beobachtet den Handel und das Handeln ihrer Rasselbande-Kinder.

„KidsKAUFLÄDEN“ für Bad Schwartauer Kindertagesstätten

27.07.2017
Bad Schwartau. Handeln, tauschen, wiegen und messen – dies und vieles mehr können die Kinder aus den drei Bad Schwartauer Kindertagesstätten „Mittenmang“, „Spatzennest“ und „Wirbelwind“ seit kurzem in ihren „KidsKAUFLÄDEN“ spielerisch erleben. Die Einrichtungen...
Haben selbst am Austauschprogramm von Youth For Understanding (YFU) teilgenommen: Katharina Batzing (l.) und Clara Schulz.

Gastfamilien für thailändische Austauschschüler gesucht

26.07.2017
Stockelsdorf/Bad Schwartau. Die gemeinnützige Austauschorganisation Youth For Understanding (YFU) sucht dringend Gastfamilien, die Austauschschülerinnen und -schüler aus aller Welt ab August/September bei sich aufnehmen. Die 15 bis 18 Jahre alten Schüler leben...

UNTERNEHMEN DER REGION