Reporter Timmendorf
21. April 2017 | Allgemein

WUB Scharbeutz: Vorstand bestätigt

Bilder
Auf der Jahreshauptversammlung der WUB Scharbeutz wurde der gesamte Vorstand im Amt bestätigt. (Foto: WUB)

Auf der Jahreshauptversammlung der WUB Scharbeutz wurde der gesamte Vorstand im Amt bestätigt. (Foto: WUB)

Scharbeutz. In der vergangenen Woche fand die diesjährige ordentliche Mitgliederversammlung der WUB Scharbeutz statt. Die Versammlung war gut besucht. Die erste Vorsitzende Christine Koglin berichtete von der guten Zusammenarbeit in der WUB, den im vergangenen Jahr durchgeführten Veranstaltungen „offener Strandkorb“ und dem im Gemeindegebiet mit 7.000 Exemplaren verteilten Informationsheft „WUB Info“. Die „WUB on Tour“ führte nach Neustadt zum Zweckverband und zur Besichtigung des Müllheizkraftwerkes. Die Fraktionsvorsitzende Anja Bendfeldt berichtete über diverse Themen, mit denen sich die Politik im letzten Jahr beschäftigt habe. Dazu gehörten zum Beispiel die Feste Fehmarnbeltquerung (FFBQ), der soziale Wohnungsbau in der Luschendorfer Straße, die Abholzung von Teilen des Kammerwaldes, die Bauvorhaben der Pro Stiftung, der Bau des Hotels auf der Düne in Haffkrug, die Sekundarstufe-I in der Schule Pönitz, der Breitbandausbau, die Baugebiete in Pönitz, Gleschendorf und der Siedlung Steenrade. Auf der Tagesordnung standen neben den Berichten der 1. Vorsitzenden und der Fraktionsvorsitzenden auch wieder Wahlen. Der gesamte Vorstand wurde in seinem Amt einstimmig bestätigt. Zur 1. Vorsitzenden wurde erneut Christine Koglin, zur Stellvertreterin Anja Bendfeldt, zum Geschäftsführer Jörg Fock und zum Schriftführer Dr. Lohmann gewählt. Die Kassenprüfung war erfolgt und der Vorstand wurde einstimmig entlastet. Mit den anwesenden Mitgliedern wurde anschließend vor allem über die FFBQ diskutiert.



Weitere Nachrichten Tdf. Strand
Die „olen Fischer“ flicken Reusen und Netze, zeigen die verschiedensten Seemannsknoten und wie frischer, heimischer Fisch am besten gesäubert, filetiert und gebraten wird. (Foto: Fischereiverein)

„Aalhoi“ in Haffkrug: Fröhliche Aalwoche vom 28. bis 30. Juli - ein maritimes Fest für Einheimische und Gäste

27.07.2017
Haffkrug. Neptun, Nixen, eine Aalprinzessin, „ole Fischer“, viel Musik und jede Menge frischer Fisch - das sind die Zutaten der ‚Fröhlichen Aalwoche’, die nicht nur regionales Brauchtum ist, sondern sich mittlerweile auch zu...
Wehrführer Björn Jessen (rechts) und sein Stellvertreter Dirk Scharbau von der Freiwilligen Feuerwehr Timmendorfer Strand freuen sich auf drei Tage Grill- und Sommerfest rund um den Seepferdchenbrunnen. (Foto: René Kleinschmidt)

Grill- & Sommerfest der Freiwilligen Feuerwehr Timmendorfer Strand

27.07.2017
Timmendorfer Strand. Rund um den Seepferdchen-Brunnen an der Kurpromenade Timmendorfer Strand wird wieder geschwoft und geschlemmt, was das Zeug hält. Mit musikalischen Highlights und einem bunten Programm feiert die Freiwillige Feuerwehr von Freitag, den 28....
Der neue Dorfvorstand Ratekau mit Verwaltungschef Thomas Keller (r.): Marcel Kohl (v.l.), Claus Bruhn,  Jan Rühmling sowie Ute Steenbock (l.) und Susanne Hauswirth.

Neuer Dorfvorstand in der Ortschaft Ratekau

27.07.2017
Ratekau. Die Ortschaft Ratekau hat einen neuen Dorfvorstand. Die bisherige Dorfvorsteherin Karin Keller-Georg hat aus persönlichen Gründen auf ihr Amt verzichtet. Aus diesem Grund wurde auf der jüngsten Dorfschaftsversammlung in der vergangenen Woche eine...
Erzieherin Olivia Schwanbeck beobachtet den Handel und das Handeln ihrer Rasselbande-Kinder.

„KidsKAUFLÄDEN“ für Bad Schwartauer Kindertagesstätten

27.07.2017
Bad Schwartau. Handeln, tauschen, wiegen und messen – dies und vieles mehr können die Kinder aus den drei Bad Schwartauer Kindertagesstätten „Mittenmang“, „Spatzennest“ und „Wirbelwind“ seit kurzem in ihren „KidsKAUFLÄDEN“ spielerisch erleben. Die Einrichtungen...
Haben selbst am Austauschprogramm von Youth For Understanding (YFU) teilgenommen: Katharina Batzing (l.) und Clara Schulz.

Gastfamilien für thailändische Austauschschüler gesucht

26.07.2017
Stockelsdorf/Bad Schwartau. Die gemeinnützige Austauschorganisation Youth For Understanding (YFU) sucht dringend Gastfamilien, die Austauschschülerinnen und -schüler aus aller Welt ab August/September bei sich aufnehmen. Die 15 bis 18 Jahre alten Schüler leben...

UNTERNEHMEN DER REGION