Reporter Eutin

Ein Park voller Lust und Leben

Bilder

Eutin (wh). Die Eutiner Tourist-Info hat gerufen, und 23 Vereine und Institutionen sind wieder mit dabei, wenn am Sonntag, dem 23. Juni, von 12-17 Uhr das dritte Seeparkfest gleich neben der Stadtbucht stattfindet. Sport, Spiel und Spaß soll es nach dem Erfolg der beiden vorangegangenen Jahre auch wieder reichlich geben: Vom Sport-machen über spielerisches Lernen, von Basteln bis Spielen, von Zuhören bis Zuschauen ist alles mit dabei. Und was vor allem für Martin Klehs von der organisierenden Tourist-Info bemerkenswert ist: Die Kreismusikschule Ostholstein und die Tourist-Info Eutin in Zusammenarbeit mit den Gröön Lüüd e. V. haben ihre eigenen jeweiligen Veranstaltungen aufeinander abgestimmt und ein gemeinsames, themenübergreifendes reichhaltiges Programm für den Veranstaltungstag vorbereitet. „So ist es möglich, dass sich auf einen Termin fallende Veranstaltungen nicht gegenseitig ‚kannibalisieren‘ sondern ergänzen und befruchten“, sagte Martin Klehs hocherfreut und bezeichnete das Fest als eins „von Eutinern für Eutiner und unsere Gäste“.
Alles in allem ist ein noch bunteres Programm als im letzten Jahr zusammengekommen. Stand-Up-Paddeln, Modellbootfahren, Ballspiele, Schuss- und Wurfübungen, Kinderschminken und -tanzen, Blumen basteln, Pflanzaktionen und Riech- und Fühlstationen, Boule, Mid-Court-Tennis und Kinder-Großspiele sind nur ein paar der angebotenen Aktivitäten. In diesem Jahr ist das Jugendzentrum und das Kinder- und Jugendparlament mit einem eigenen Stand dabei. „Die Ostholsteiner“ bauen einen Rollstuhl-Parcours zum Ausprobieren, haben Infos und Impulse zum Thema „Leichte Sprache“, einen Gebärdensprach-Test und ein Quiz mit Bildkärtchen für Nicht-Sprechende. Das THW ist auch wieder zu Gast mit Infos. Um einmal von den Aktivitäten zu entspannen bietet Heinz Georgi Qi Gong zum Ausprobieren an. Der Kampfkunst Academy kann man beim offenen Kung Fu Training zuschauen. Ein mobiler Wagen der Segeberger Kaffeerösterei ist mit Kaffeegetränken, Kuchen, Säften und Wasser dabei, das Würstchenfahrrad mit herzhaften Imbissen. In diesem Jahr ist aber auch wieder die Evangelische Jugend mit Jims Bar und alkoholfreien Cocktails vor Ort. Das Bootshaus versorgt die Gäste mit Fischbrötchen und Eis. Wer aber eigenes Essen und Trinken mitbringen möchte: kein Problem; es werden genug Flächen für Picknickdecken und frei nutzbare Tische und Bänke vorhanden sein. Auf einer Bühne an diesem Picknick-Areal spielen die “Speel-Lüüd” up platt. Zweimal wird auch die Eutiner Mischpoke Kinder und Junggebliebene auf dem Areal versammeln und für sie ein neues Theaterstück auf der Wiese und einmal auf der Bühne spielen. - Da nicht so viele Parkplätze direkt am Seepark sind, wird empfohlen, am besten zu Fuß oder mit dem Fahrrad zum Fest zu kommen. Zusätzlich sind bei gutem Wetter Musikgruppen zu einem kleinen Platzkonzert in der Stadtbucht angekündigt. Sie kommen „mal rüber“ aus dem Schloss, wo als integrierter Teil des Seeparkfestes der Kreismusikschul-Tag 2019 unter dem Motto „Es klingt im Schloss...“ stattfindet. Im Rittersaal und in der Schlosskirche können MusikliebhaberInnen von 11 Uhr bis etwa 19:30 Uhr erleben, wie Schülerinnen und Schüler sowohl als Solisten als auch im Ensemble ihr „klingendes“ Können präsentieren. Von Kinderchor über Gitarrenensemble bis hin zum Konzert der Generationen mit jung und alt - am Kreismusikschultag erklingt eine bunte Vielfalt an Musik! Auch dieses Mal gibt es vom Restaurant Schlossküche im Innenhof einen zusätzlichen Pavillon für das leibliche Wohl der Besucher. Dort finden bei gutem Wetter auch Konzerte statt. Der Eintritt zu dieser ganztägigen Veranstaltung ist frei. Infos über den detaillierte Programmablauf findet man unter: www.kreismusikschule-oh.de.


Weitere Nachrichten Eutin am Mittwoch
Startklar: Die 6b startete gemeinsam mit den anderen fünften und sechsten Klassen in den Fahrrad-Schultag.

Lernen auf dem Fahrrad

29.08.2019
Eutin (aj). Die ersten beiden Unterrichtsstunden hatten sie noch regulär die Schulbank gedrückt. Um 9.45 Uhr aber kam am Freitag letzter Woche buchstäblich Bewegung in den Schultag der Fünft- und SechstklässlerInnen der Wilhelm-Wisser-Gemeinschaftsschule. Klassenweise...
Refill heißt das Signalwort, das ab sofort auch an Eutiner Geschäften anzeigt, wo mitgebrachte Wasserflaschen kostenfrei mit Leitungswasser aufgefüllt werden können. Der entsprechende blaue Aufkleber prangt unter anderem am Kulturcafé am Markt. Refill Deutschland gibt es seit 2017, die Gruppe planE hat die Aktion in Eutin angeschoben.

Plastik und Einweg? – Lieber Refill!

29.08.2019
Eutin (aj). Unterwegs kommt der Durst, die Trinkflasche ist leer und so führt der Weg in den nächstgelegenen Laden, wo man schnell und unkompliziert eine Einwegflasche erstehen kann – eine Situation, die sicher nicht wenige Menschen kennen. Hier setzt Refill an – eine...
Das Ensemble freut sich auf die 23. Spielzeit.

„Drachenreiter“ ist das 23. Weihnachtsmärchen

29.08.2019
Eutin (t). Die Sommerferien sind zu Ende - das ist gleichzeitig der Startschuss für die Mitglieder des Theater Eutiner Mischpoke e.V. und ihr alljährliches, traditionelles Weihnachtsmärchen, welches bereits in die 23. Spielzeit geht. Während in der ersten Jahreshälfte...

Eutiner Handballfrösche treffen Kieler Zebras

25.08.2019
Kiel / Eutin (t). Die Freude war groß, als die Verantwortlichen des HSC Rosenstadt Mitte Juni die Nachricht bekamen, dass die Rosenstädter mit ihrer Bewerbung bei einem „REWE“ -Fotowettbewerb erfolgreich waren: Vom Beitrag der Eutiner – einem nachgestellten...
Auch Spaß und Sport gehörten zur Messer: Mit Begeisterung wurde um die Wette gerudert und am Ende der Veranstaltung gab es eine Siegerehrung.

Ein herzliches Willkommen!

23.08.2019
Eutin (sh). Donnerstagnachmittag. Es regnet. Doch in der großen Kfz-Halle auf dem Polizeigelände Wilhelmshöhe herrscht eine angenehme Atmosphäre: Zahlreiche Organisationen haben bunte Infostände aufgebaut, um sich zu präsentieren. Es duftet nach frischem Popcorn – und...

UNTERNEHMEN DER REGION