Reporter Eutin

Feiern, schnacken und genießen

Eutin (wh). Beim gut besuchten Sommerfest des Vereins zur Hilfe Krebskranker Ostholstein wechselte das Wetter von regnerisch Trüb zu aufheiternd Sonnig - geradezu symbolisch für die instabile Gemütsverfassung, in der sich Menschen befinden, wenn sie die Diagnose „Krebs“ erhalten. Bei vielen Erkrankten kommen dazu noch wirtschaftliche und soziale Probleme. „Diese Patienten aufzufangen, ist so ungeheuer wichtig“, würdigte Kreispräsident Harald Werner die „schwere, vertrauensvolle und tolle ehrenamtliche Arbeit“, die der Krebshilfeverein leiste. Zu dieser Arbeit gehören neben Beratungen und Hilfe bei Anträgen 16 Sport- und Selbsthilfegruppen.
Vereinsmitglieder, MitarbeiterInnen der Tagesklinik, ehemalige und aktuelle Patienten mit ihren Familien und Gästen schnackten und genossen im Festzelt und auf der Wiese im Garten der Onkologischen Tagesklinik Eutin. Für gute Stimmung sorgte nicht nur die musikalische Unterhaltung durch das Trio „Tribunt“ und die Drehorgelmusik des Ehepaars Kripgans. Dafür sorgte auch das reichhaltige Kuchenbüfett und der Würstchen- und Salatestand. Und zur gehobenen Stimmung trugen nicht zuletzt eine Reihe von Spendenübergaben bei, mit denen die Arbeit des 265 Mitglieder starken, über dreißig Jahre bestehenden Krebshilfevereins finanziell unterstützt wurde.
Hocherfreut bedankten sich die Vereinsvorsitzenden Dr. Uta Fenske und Dr. Gerdt Hübner für einen Scheck von 10.000 Euro vom Rotary Club Eutin. In dieser Summe „verstecken sich“ die Erlöse der diesjährigen Ostereieraktion der Rotarier. Weitere Geldspenden kamen vom Service-Club Round-Table und von Hannelore Janzen und ihrer Tochter Andrea Thormann. Seit Jahren tragen die Janzens und die Kunden ihrer Gärtnerei ihr Scherflein zur Arbeit des Krebshilfevereins bei. So auch die Landfrauen, die alljährlich mit viel Herz für Brustkrebspatientinnen in Handarbeit Herzkissen erstellen.
Neben den Gönnern, die beim Sommerfest in Erscheinung traten, gibt es noch zahlreiche andere, die mit ihren Zuwendungen im Hintergrund helfen. Wer etwas dazu beitragen möchte, hat dazu Gelegenheit über das Spendenkonto bei der Sparkasse Holstein IBAN DE 08 2135 2240 0000 0107 77. Näheres über den Verein, seine vielfältigen Hilfsangebote und Vernetzungen findet man unter www.krebshilfe-oh.de.


Weitere Nachrichten Eutin am Mittwoch
Startklar: Die 6b startete gemeinsam mit den anderen fünften und sechsten Klassen in den Fahrrad-Schultag.

Lernen auf dem Fahrrad

29.08.2019
Eutin (aj). Die ersten beiden Unterrichtsstunden hatten sie noch regulär die Schulbank gedrückt. Um 9.45 Uhr aber kam am Freitag letzter Woche buchstäblich Bewegung in den Schultag der Fünft- und SechstklässlerInnen der Wilhelm-Wisser-Gemeinschaftsschule. Klassenweise...
Refill heißt das Signalwort, das ab sofort auch an Eutiner Geschäften anzeigt, wo mitgebrachte Wasserflaschen kostenfrei mit Leitungswasser aufgefüllt werden können. Der entsprechende blaue Aufkleber prangt unter anderem am Kulturcafé am Markt. Refill Deutschland gibt es seit 2017, die Gruppe planE hat die Aktion in Eutin angeschoben.

Plastik und Einweg? – Lieber Refill!

29.08.2019
Eutin (aj). Unterwegs kommt der Durst, die Trinkflasche ist leer und so führt der Weg in den nächstgelegenen Laden, wo man schnell und unkompliziert eine Einwegflasche erstehen kann – eine Situation, die sicher nicht wenige Menschen kennen. Hier setzt Refill an – eine...
Das Ensemble freut sich auf die 23. Spielzeit.

„Drachenreiter“ ist das 23. Weihnachtsmärchen

29.08.2019
Eutin (t). Die Sommerferien sind zu Ende - das ist gleichzeitig der Startschuss für die Mitglieder des Theater Eutiner Mischpoke e.V. und ihr alljährliches, traditionelles Weihnachtsmärchen, welches bereits in die 23. Spielzeit geht. Während in der ersten Jahreshälfte...

Eutiner Handballfrösche treffen Kieler Zebras

25.08.2019
Kiel / Eutin (t). Die Freude war groß, als die Verantwortlichen des HSC Rosenstadt Mitte Juni die Nachricht bekamen, dass die Rosenstädter mit ihrer Bewerbung bei einem „REWE“ -Fotowettbewerb erfolgreich waren: Vom Beitrag der Eutiner – einem nachgestellten...
Auch Spaß und Sport gehörten zur Messer: Mit Begeisterung wurde um die Wette gerudert und am Ende der Veranstaltung gab es eine Siegerehrung.

Ein herzliches Willkommen!

23.08.2019
Eutin (sh). Donnerstagnachmittag. Es regnet. Doch in der großen Kfz-Halle auf dem Polizeigelände Wilhelmshöhe herrscht eine angenehme Atmosphäre: Zahlreiche Organisationen haben bunte Infostände aufgebaut, um sich zu präsentieren. Es duftet nach frischem Popcorn – und...

UNTERNEHMEN DER REGION