Reporter Eutin

Lisa und Hanna qualifizieren sich für die Deutschen Mehrkampfmeisterschaften (Turnen und Leichtathletik)

Bilder

Lisa und Hanna qualifizieren sich für die Deutschen Mehrkampfmeisterschaften
(Turnen und Leichtathletik)
Oldenburg. (sp) Am 24. Juni 2018 fanden in Eutin die Landesmehrkampfmeisterschaften (LMKM) statt. Hier starteten Lisa Plath, Hanna Plath und Antonia Hofmann vom Oldenburger SV für den PSV Eutin. Ziel war die Qualifikation für die Deutschen Mehrkampfmeisterschaften im September.
Hanna startete zum ersten Mal bei einem Mehrkampf und überzeugte mit sehr guten Leistungen und holte den Landesmeistertitel im Deutschen Sechs-Kampf in ihrer Altersklasse (AK) 12/13.
Zum Deutschen Sechskampf zählen drei turnerische Disziplinen (Sprung, Stufenbarren und Boden) und drei Leichtathletikdisziplinen (100m Sprint, Kugelstoßen und Weitsprung).
Für Hanna war es dieses Jahr schon der zweite Landesmeistertitel. Ebenfalls wurde sie Landesmeisterin im Gerätturnen beim Kür – Vierkampf in der Leistungsklasse 1. Sie startete beim Deutschland-Cup in Delitzsch Anfang Juni und erturnte einen sensationellen 12. Platz von 38 Teilnehmern in ihrer AK.
Für Lisa war es schon der vierte Start bei den LMKM und war schon dreimal Landessiegerin. In den letzten Jahren startete Lisa allerdings im Deutschen Sechs-Kampf, in dieser Wettkampfsaison in der höheren AK 18/19 im Deutschen Acht-Kampf (zusätzlich das Gerät Schwebebalken und Schleuderball in der Leichtathletik). Sie holte Bronze bei den LMKM im Deutschen Achtkampf.
Antonia startete ebenfalls beim Deutschen Sechs-Kampf in der AK 16/17 und erreichte einen guten 6. Platz.
Alle drei turnten an ihren Geräten Sprung, Barren und Boden (Schwebebalken) sauber. Für die verhältnismäßig geringen Trainingszeiten in der Leichtathletik, waren die Ergebnisse in diesen Disziplinen erstaunlich gut.
Lisa und Hanna erreichten locker mit ihrer Punktzahl die A-Qualifikation für die Deutschen Mehrkampfmeisterschaften im September in Einbeck.
Die Turnerinnen trainieren insgesamt 4 Mal in der Woche (3 Mal pro Woche beim Oldenburger SV und 1 Mal pro Woche in Eutin beim PSV Eutin). Lisa trainiert zusätzlich im Landeskader in Kiel.



Weitere Nachrichten Eutin am Mittwoch
Jürgen Barmwater, Anja Nagel, Robert Lynsche, Karin Holz, Torsten Nagel freuten sich über die Ehrungen.

Weiter auf Erfolgskurs mit Hühnern, Tauben und co.

15.02.2019
Eutin (t). Auf der Jahreshauptversammlung des Geflügelzuchtvereins Eutin von 1874konnte die 1. Vorsitzende Anja Nagel eine große Anzahl von Mitgliedern im Gasthaus Wittenburg in Fissau begrüßen. Unter dem Punkt Ehrungen wurde durch den 2. Vors. Jürgen Barmwater Anja...
Gemeindewehrführer Bernd Penter und Bürgermeisterin Tanja Rönck mit den Geehrten und Beförderten der Freiwilligen Feuerwehr Sieversdorf.

Ein arbeitsintensives, aber zufriedenstellendes Jahr

15.02.2019
Sieversdorf (t). In seinem Tätigkeitsbericht schaue er auf ein interessantes, sehr arbeitsintensives, aber auch auf ein sehr zufriedenstellendes Jahr 2018 zurück, sagte Michael Müller, der Ortswehrführer der Freiwilligen Feuerwehr Sieversdorf bei der...
Matthias Benkstein aus dem Vorstand der Volksbank Eutin und Vertriebsleiter Jörn Grabbert mit Vertretern der Einrichtungen, die sich in diesem Jahr über einen Betrag aus dem Erlös des Gewinnsparens freuen.

„25 Prozent sind immer für Sie”

14.02.2019
Eutin (ed). Wenn sich Vertreter aus Kindertagesstätten, der Malenter DLRG und gemeinnützigen Einrichtungen der Region wie den Kindern auf Schmetterlingsflügeln oder dem Hof Kremper Au bei der Volksbank Eutin treffen, ist schon zu ahnen, dass es ein schöner Anlass sein...

Erst im Halbfinale war Schluss

14.02.2019
Eutin/Liebenau (t). 114 Badmintonspielerinnen und -spieler der Altersklassen U17 und U19 traten am 9. und 10. Februar im niedersächsischen Liebenau beim 1. Norddeutschen Ranglistenturnier des Badmintonnachwuchses gegeneinander an und kämpften um Ranglistenpunkte und...
Nach erster Einschätzung des Notarztes könnte ein internistischer Notfall Auslöser des Unfalls gewesen sein.

Tod auf der Landstraße

14.02.2019
Eutin. Am vergangenen Sonntag kam es auf der Landstraße 184 zwischen Eutin und Braak zu einem Verkehrsunfall. Der 72-jährige Mann aus Ahrensbök befuhr gegen 15 Uhr mit seinem Skoda die L 184 in Richtung Braak. Den bisherigen Ermittlungen...

UNTERNEHMEN DER REGION