Reporter Eutin

Dichter, Übersetzer und Eutiner

Bilder

Eutin (t). Die letzte Johann Heinrich Voß (1751-1826) in Eutin gewidmete Ausstellung wurde vor 18 Jahren aus Anlass des 250. Geburtstags des großen Eutiners in der Kreisbibliothek gezeigt. Seither schlummern die hier vorhandenen Voß-Manuskripte, Grafiken und Bücher wenig beachtet in den Magazinen – Grund genug, sie wieder einmal hervorzuholen und sich auf die kulturgeschichtliche Bedeutung dieses berühmten Dichters, Übersetzers und Publizisten zu besinnen.
Vom 13. Februar bis zum 22. Juni 2019 zeigt die Eutiner Landesbibliothek in den Flurvitrinen des Kavalierhauses ausgewählte Exponate, die sich in Eutin befinden und Leben und Werk von Johann Heinrich Voß mit unserer Stadt in Beziehung setzen. Schwerpunkte sind Haus und Garten der Familie Voß in Eutin, die hier entstandenen Übersetzungen von Homer und Vergil, die „Luise“ und das lyrische Werk. Weitere Vitrinen beschäftigen sich mit Vossens Übersetzungen aus modernen Sprachen, seiner Metrik und seinen Dichterfreunden. Erstmals öffentlich gezeigt wird der Abguss der Voß-Büste von Johann Nepomuk Zwerger (1796-1868), der sich ab 1837 zuerst im Bibliothekssaal der „Großherzoglichen Öffentlichen Bibliothek“ im Eutiner Gymnasium an der Plöner Straße befand und sich noch heute im Besitz der Johann-Heinrich-Voß-Schule auf dem Königsberg befindet. In der gemeinsam mit der Voß-Gesellschaft und den Freunden der Eutiner Landesbibliothek organisierten Eröffnungsveranstaltung am Mittwoch, dem 13. Februar um 19.30 Uhr im Seminarraum der Eutiner Landesbibliothek wird Bibliotheksleiter Dr. Frank Baudach in einem Kurzvortrag in die Thematik einführen. Anschließend besteht die Möglichkeit, die Ausstellung zu besichtigen und mit einem Glas Voß- oder Gänsewein auf sie anzustoßen. Der Eintritt ist frei.



Weitere Nachrichten Eutin am Samstag
Das „Team Wohnen“ (von links) Daniel Hettwich, Jutta Burchard, Ali Hassan Ali, Kirsten Ullrich. Foto: KKOH/Heinen

Mit Probewohnen Vorbehalte abbauen

06.03.2019
Eutin (t). Für Ali Hassan Ali (22) hat das Warten endlich ein Ende. Der aus dem Irak stammende Kurde, der vor zweieinhalb Jahren nach Deutschland kam, hat seit dem 1. Februar eine neue Bleibe. Eine kleine Wohnung mit 32 Quadratmetern in einem Mietshaus in Krummsee....
Oskar Kokoschka und wie er die Welt sah: Morgen eröffnet im Erdgeschoss des Ostholstein-Museums die neue Sonderausstellung „Kokoschka auf Reisen” mit 140 Zeichnungen und Grafiken des Künstlers. Selbstporträts, vor allem aber Reisebilder sind es, die in ferne Länder entführen und faszinieren

Mit Oskar Kokoschka auf Reisen

06.03.2019
Eutin (ed). Es sind Werke, die von Reiselust zeugen, vom Interesse an Menschen, an Kulturen, an Gesichtern, an Tieren und Landschaften – Werke, die Oskar Kokoschkas Blick auf das alles sichtbar machen, und die gleichermaßen in ferne Länder entführen, in die...
Moderne Wohnungen sind geplant, in denen zu Weihnachten 2020 ein Tannenbaum stehen soll.

Ein City-Quartier für Wohnen und Shopping

18.02.2019
Eutin (aj). Es wird sich vieles ändern in Eutins Kaufhaus, die Magnetwirkung aber wird bleiben: Das ist die Nachricht, mit der sich Thomas Menke als Inhaber der LMK-Einkaufswelt am Donnerstag im Rahmen eines Pressegespräches an die Öffentlichkeit wandte. Es war eine...
Katrin Haase im COX hatte einige Fragen zum Ablauf der Sanierung.

Der direkte Draht zum Schachtmeister

18.02.2019
Eutin (aj). Darüber, dass der Rosengarten eine Rundum-Erneuerung nötig hat, besteht kein Zweifel. Ebenso klar ist, dass die damit verbundenen Arbeiten für Beeinträchtigungen in der Straße sorgen werden. Damit die Bauzeit bis Oktober 2020 möglichst ohne gravierende...
Bettchen fürs Smartphone, in denen es schlümmern kann, während Mama und Papa Zeit mit ihren Lütten verbringen, werden mit Klein und Groß gemeinsam am 23. Februar in Eutin auf dem Marktplatz gebastelt.

Heute schon mit Ihrem Kind gesprochen?

18.02.2019
Eutin (ed). Seit gestern hängen die Plakate überall im Kreis Ostholstein – auf der Straße, in Geschäften, in Ämtern und Behörden, öffentlichen Einrichtungen, Kindergärten oder Schulen: „Heute schon mit Ihrem Kind gesprochen?“ steht darauf über einem Foto von Eltern,...

UNTERNEHMEN DER REGION