Reporter Fehmarn
| Allgemein

Auf geht‘s: Fehmarnlauf 2017

Bilder

Fehmarn. Nachdem der Fehmarnlauf im letzten Jahr nicht stattfinden konnte, freuen sich die Organisatoren um Ralph Schwennen (l.) und Stefan Schäfer nun auf einen neuen Anlauf in 2017. Mit neuen Strecken und neuer Streckenführung, die nun nicht mehr durch Burg führt, sondern Richtung Gahlendorf und aktuell über 150 Anmeldungen ist man gut aufgestellt. Neben dem Minilauf und der Doppelmeile kann man am 5km, 10km sowie 20km Lauf teilnehmen. Auch für Kurzentschlossene ist eine Anmeldung bis eine Stunde vor dem jeweiligen Lauf noch möglich. Durch die Kooperation mit Fehmarns Schulen ist eine Teilnahme für alle Schüler kostenlos. Möglich gemacht haben den Fehmarnlauf 2017 zahlreiche Sponsoren wie Edeka Jens, Scandlines, Sparkasse Holstein, Korfu, Strandcamping Wallnau, TSF, Kaufhaus Stolz, McDonald´s, Bruno´s Getränkemarkt, Apotheke am Markt sowie www.webcam-fehmarn.de. Alle notwendigen Informationen finden Interessierte auch unter www.svfehmarn.de/fehmarnlauf. Die Ausgabe der Startnummern ist am kommenden Samstag ab 13 Uhr, Beginn des ersten Laufs (1,5km) ist um 14.30 Uhr. Die Veranstalter freuen sich auf viele Laufbegeisterte!



Weitere Nachrichten Fehmarn am Mittwoch
Die Polizei sucht Zeugen.

Tresor aus Hotel gestohlen

25.05.2018
Großenbrode. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag gelangten offenbar mehrere Täter in ein Hotel an der Strandstraße in Großenbrode und entwendeten einen Tresor. Die Kriminalpolizei in Oldenburg hat in dieser Sache die Ermittlungen...
Die Polizei ermittelt unter anderem wegen Nötigung.

Unfallflucht: 13-Jährige verletzt

23.05.2018
+++ UPDATE+++ Hinweise führten zum Tatverdächtigen Der Ermittler der Polizeistation Fehmarn erhielt aufgrund eines Zeugens Hinweise auf eine besonders auffällige Bekleidung des Tatverdächtigen. So konnte ein 37-jähriger Mann von der...

Bayern Supporters Ostholstein übergeben Spenden in Höhe von 1.800 €

18.05.2018
Heiligenhafen. (ar) Der offizielle FC Bayern München Fanclub „Bayern Supporters Ostholstein“ hat in der vergangenen Woche Spenden mit einem Gesamtwert von 1.800 € an mehrere soziale Einrichtungen übergeben. Jeweils 450 € wurden an den Deutschen Kinderschutzbund...
v.l. Thomas und Helmut Börke

„Insel-Brote, die Gutes tun”

16.05.2018
Fehmarn / Oldenburg. (hfr) Die Inselbäckerei Börke unterstu¨tzt mit vielen beliebten Brotsorten eine bundesweite Charity-Aktion vom Verein „Ein Herz fu¨r Kinder“. Startschuss ist der 15. Mai, am Tag des Deutschen Brotes. Die auf Fehmarn ansässige Inselbäckerei...
Beide Fahrzeugführer verstarben noch an der Unfallstelle.

Unfall endete tödlich

28.03.2018
Großenbrode. Am frühen Dienstagmorgen kam es auf der Bundesstraße 207 in Höhe Großenbrode gegen 4 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Ein allein im Fahrzeug befindlicher, 66-jähriger Fahrer eines Ford Mondeo aus Ostholstein befuhr die B 207...

UNTERNEHMEN DER REGION