Reporter Eutin

Bayern Supporters Ostholstein übergeben Spenden in Höhe von 1.800 €

Bilder

Heiligenhafen. (ar) Der offizielle FC Bayern München Fanclub „Bayern Supporters Ostholstein“ hat in der vergangenen Woche Spenden mit einem Gesamtwert von 1.800 € an mehrere soziale Einrichtungen übergeben. Jeweils 450 € wurden an den Deutschen Kinderschutzbund und das Kindertagesstättenwerk des Ev.- Luth. Kirchenkreises Ostholstein für die Kindertagesstätten in Heiligenhafen übergeben. Wie die Leiterin des Kindergartens Blauer Elefant Frau Jennifer Bahr mitteilte, wird die Spende auf Wunsch der Kinder zur Anschaffung neuer Sitzkissen sowie für neue Holz-Sitzgarnituren verwendet werden. Der Martin-Luther-Kindergarten wird die Spende für die notwendige Erneuerung des Klettergerüstes und der Nestschaukel im Außenbereich des Kindergartens einsetzen. Ebenfalls jeweils 450 € erhalten die Ronald McDonalds Häuser in Lübeck und Kiel. Im Rahmen der Spendenübergabe teilte die Leiterin des Hauses in Lübeck Frau Kahlcke-Beall mit, dass die Spende ein großartiger Beitrag für die Eltern von schwerkranken Kindern ist und das von diesem Geld mehrere mobile Wickeltische angeschafft werden.
Die Spende wurde im Rahmen einer von Fanclub organisierten spendenfinanzierten Tombola erzielt. Viele Unternehmen und Fanclubmitglieder haben etwas zum Gelingen dieser Tomola beigetragen, so dass am Ende insgesamt 100 Preise mit einem Gesamtwert von über 2.750,-€ verlost wurden. Der Vorsitzende des Fanclubs Arne Rieck zeigte sich erfreut über die großartige Bereitschaft vieler Unternehmen und Privatpersonen soziale Projekte zu unterstützen. „Ich freue mich sehr, dass so viele Unternehmen und Vereine sowie einige Fanclubmitglieder durch Spenden einen tollen Beitrag zum Gelingen dieser Aktion und somit zur Unterstützung der Kinder geleistet haben“ Einen ganz besonderen Dank richtet der Vorsitzende an alle Teilnehmer der Tombola „Ohne die große Bereitschaft zur Teilnahme an der Tombola, wäre ein solcher Erfolg nicht möglich gewesen, vielen Dank hierfür.“ Nachdem die Tombola zunächst einen Gesamterlös von 1.700 € erzielt hat, entschied sich der Fanclub kurzerhand den Betrag aus den eigenen Mitgliedsbeiträgen auf insgesamt 1.800 € aufzustocken.
Weitere Informationen rund um den Fanclub sind über die öffentliche Facebook Seite www.facebook.com/bayernsupportersostholstein sowie über die Homepage www.bayern-supporters-ostholstein.de zu erhalten. Der Fanclub umfasst derzeit 95 Mitglieder aus ganz Ostholstein und würde sich über weiteren Zuwachs sehr freuen.


UNTERNEHMEN DER REGION