Reporter Fehmarn

EDEKA Jens in Großenbrode ist ausgezeichnet generationenfreundlich

Der EDEKA Markt in Großenbrode an der Ostsee ist mit dem Qualitätszeichen für generationenfreundliches Einkaufen des Handelsverbands Nord (HV Nord) ausgezeichnet worden. Der Supermarkt erfüllt die Kriterien, die der Handelsverband bundesweit für generationenfreundliche Handelsunternehmen definiert hat, zu 96 Prozent. „Die Auszeichnung des Handelsverbands ist für uns eine Bestätigung unserer Arbeit“, sagt Marktleiter Mirco-Tobias Heß und fügt an: „Wir sind wirklich ein Markt für Jung und Alt, für die Oma und den Enkel, den Single und die Großfamilie, für Einheimische und für Urlauber in unserer schönen Region. Darauf legen wir Wert und darauf sind wir auch ein bisschen stolz.“ Mit dem Qualitätszeichen für generationenfreundliches Einkaufen werden von HV Nord Geschäfte ausgezeichnet, die den Kunden aller Altersstufen den täglichen Einkauf so einfach und angenehm wie möglich machen. „Wir achten bei der umfangreichen, 63 Kriterien umfassenden Zertifizierung zum Beispiel auf breite Gänge, helle, angenehme Beleuchtung, rutschfeste Böden, gut lesbare Schriften, Ablageflächen und eine gute Orientierung“, erläutert Monika Dürrer, Geschäftsführerin beim HV Nord. Sie überbrachte dem EDEKA Jens Team aus Großenbrode das Zertifikat und die orange-weißen Aufkleber mit der Einkaufstüte auf Rädern - dem Logo für Generationenfreundlichkeit. Die sind jetzt an den Eingangstüren des Supermarktes für jeden Kunden sichtbar. Das Qualitätszeichen Generationenfreundliches Einkaufen wird seit März 2010 bundesweit von allen Handelsverbänden vergeben. Geschäfte jeder Art werden nach 63 Kriterien auf ihre Generationenfreundlichkeit hin geprüft. Im Verbandsgebiet des HV Nord sind rund 300 Geschäfte zertifiziert. Einige bereits zum zweiten Mal, weil das Zertifikat nur eine Gültigkeit von drei Jahren hat. Die weiße Einkaufstasche auf Rädern auf orangefarbenem Grund ist das Erkennungszeichen für ausgezeichnet generationenfreundliche Geschäfte.


UNTERNEHMEN DER REGION