Reporter Fehmarn
| Allgemein

Gala auf dem FS Deutschland

Bilder

Am 23. September bieten der Tourismus-Service Fehmarn und die Scandlines Deutschland GmbH ein besonderes Veranstaltungshighlight an. Zum ersten Mal wird auf dem FS Deutschland ein sechsstündiger Galaabend stattfinden, bei dem die Sopranistin Nicole Mühle für einen musikalischen Genuss der Extraklasse sorgen wird. Mit ihrem breitgefächerten Repertoire aus Oper, Operette, Musical und Filmmelodien gehört sie zur Topgarde der klassisch ausgebildeten Bühnenstars Deutschlands. Neben zahlreichen Auftritten im deutschen Fernsehen führten Konzertreisen sie in die ganze Welt, u.a. tourte sie gemeinsam mit dem Beijing Symphony Orchestra durch China. Außerdem sang sie zum Auftakt der Europameisterschaft im Boxen die deutsche Nationalhymne live im ZDF. Nicole Mühle wurde als Sängerin entdeckt, als sie bei ihrem ersten TV-Auftritt 1995 in der von Linda de Mol moderierten „Sound Mix Show“ die Talent-Show gewann. Sie besuchte die „Musical Stage School of Music, Dance and Drama“ in Hamburg und studierte anschließend Gesang an der Musikhochschule zu Lübeck bei Prof. Günter Binge und wurde Meisterschülerin bei Montserrat Caballé. Der Kartenvorverkauf für diesen außergewöhnlichen Konzertabend beginnt am Samstag, den 2. September. Karten für 45,00 Euro sind dann ab 10.00 Uhr ausschließlich beim Tourismus- Service Fehmarn in Burg und Burgtiefe erhältlich. Im Preis enthalten sind die Kosten für die Überfahrt, der Konzerteintritt, ein Begrüßungsgetränk, eine Vorspeise, Speisen vom Buffet sowie ein Dessert. Weitere Getränke können käuflich erworben werden. Der Tourismus-Service behält sich vor, bei großer Kartennachfrage das Kontingent auf 4 Karten pro Person zu reduzieren. Treffpunkt ist am 23. September um 17.30 Uhr am Fähranleger (Gangway im 1. Stock) in Puttgarden. Die Konzertbesucher gehen gemeinsam an Bord des Fährschiffes „Deutschland“ (Abfahrt 17.45 Uhr) und genießen dort einen unterhaltsamen Abend bis ca. 23.30 Uhr. Um festliche Kleidung wird gebeten. Bildnachweis: Eventagentur André Parker (Nicole Mühle)



Weitere Nachrichten Fehmarn am Mittwoch
Die Polizei sucht Zeugen.

Tresor aus Hotel gestohlen

25.05.2018
Großenbrode. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag gelangten offenbar mehrere Täter in ein Hotel an der Strandstraße in Großenbrode und entwendeten einen Tresor. Die Kriminalpolizei in Oldenburg hat in dieser Sache die Ermittlungen...
Die Polizei ermittelt unter anderem wegen Nötigung.

Unfallflucht: 13-Jährige verletzt

23.05.2018
+++ UPDATE+++ Hinweise führten zum Tatverdächtigen Der Ermittler der Polizeistation Fehmarn erhielt aufgrund eines Zeugens Hinweise auf eine besonders auffällige Bekleidung des Tatverdächtigen. So konnte ein 37-jähriger Mann von der...

Bayern Supporters Ostholstein übergeben Spenden in Höhe von 1.800 €

18.05.2018
Heiligenhafen. (ar) Der offizielle FC Bayern München Fanclub „Bayern Supporters Ostholstein“ hat in der vergangenen Woche Spenden mit einem Gesamtwert von 1.800 € an mehrere soziale Einrichtungen übergeben. Jeweils 450 € wurden an den Deutschen Kinderschutzbund...
v.l. Thomas und Helmut Börke

„Insel-Brote, die Gutes tun”

16.05.2018
Fehmarn / Oldenburg. (hfr) Die Inselbäckerei Börke unterstu¨tzt mit vielen beliebten Brotsorten eine bundesweite Charity-Aktion vom Verein „Ein Herz fu¨r Kinder“. Startschuss ist der 15. Mai, am Tag des Deutschen Brotes. Die auf Fehmarn ansässige Inselbäckerei...
Beide Fahrzeugführer verstarben noch an der Unfallstelle.

Unfall endete tödlich

28.03.2018
Großenbrode. Am frühen Dienstagmorgen kam es auf der Bundesstraße 207 in Höhe Großenbrode gegen 4 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Ein allein im Fahrzeug befindlicher, 66-jähriger Fahrer eines Ford Mondeo aus Ostholstein befuhr die B 207...

UNTERNEHMEN DER REGION